earlybirdhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch UrlaubundReise Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Kundenrezensionen

7
3,9 von 5 Sternen
Klettersteigführer Bayern - Vorarlberg - Tirol - Salzburg. 92 Klettersteige
Format: TaschenbuchÄndern
Preis:18,90 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Oktober 2010
Habe das Buch seit Jahren, bin viele Touren gegangen oder auch mal versucht aus diesem Führer nur vorzubereiten (dies bereitet große Schwierigkeiten und war der Anlass der Rezension).
Nun zunächst zum Umfang: Es sind Touren aufgenommen, welche keine Klettersteige sind. Ok Rother Wanderführer spielen sich zunehmend auf Teerstraßen oder "extem Gebirgsautobahnen" ab(z.B Berchtesgaden), so dass im Klettersteigführer eigentlich normale (schon schwieriger) Bergtouren sind. Konkret ein Beispiel Tour Nr 70...
Die dicke des Buches 90 Klettersteige, 239 Seiten ist für Minimalisten nicht gerade ein beliebtes Mitnahmeformat. Als Zuauseexemplar ist es aber deutlich zu wenig!
Manche Touren sind so auwändig zerstückelt, dass man schwer einen Überblick über die Gesamtzeit, Gesamthöhenmeter ... gewinnt. Wesentliche Informationen der Wegbeschreibung, auch Varianten vermisse ich. Ich glaube es liegt am Verlag, welcher wohl meistens die Info auf einer Doppelseite gepresst haben möchte.
Durchschnittliche Einarbeitungszeit für eine Tour liegt bei etwa 3 bis 4 Stunden Zeitaufwand, da man auch im Internet ausgiebig recherchieren muss (diesen Informationen sollte man ja auch nicht blind vertrauen )
Pluspunkt: die Zeitangaben , hat man diese richtig zusammengepuzzelt stimmen (für eher müde Wanderer).
Die Klassifizierung finde ich persönlich viel zu lax.
Benutze diesen Führer nur noch um Touren zu finden, dann aber andere bessere Wegbeschreibungsquellen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Juli 2014
Klettersteigführer Bayern - Vorarlberg - Tirol - Salzburg ist ein gutes Büchlein um sich mal zu informieren wo / was / für ein Klettersteig ist. Manchmal ist mir die Beschreibung zu knapp oder die Varianten (z.B. Neyerscharte las Variante zum Zimba-Steig und Saulakopf ist bestimmt Kategorie c c+ und der Einstieg ist schwer zu finden und meiner Meinung nach auch nichts für Anfänger.
Aber das Buch an sich ist gut aufgebaut und man findet sich super zurecht wenn man auch schnell was sucht. Ist für ein Taschenbuch eines der besseren Bücher und Beschreibungen. Trotztem sollte man zum Vorbereitungen auf eine Tour auch anderen Hilfsmittel nutzen. Aber als Zusatzinfo und Ideen Findung ist sehr gut geeignet.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 2. September 2015
anstatt sich die Zeit im Internet zu verplempern, wollte ich mir ein Klettersteigführer kaufen, den man auch mal so nebenher studieren kann.
folgend positive und negative Aspekte dieses Klettersteigführers:
+ schöne Übersichtskarte aller Klettersteige
+ nette Beschreibung der einzelnen Klettersteige
- neuere Klettersteige fehlen, obwohl das eine Auflage von Mai 2014 ist!
(ein Grund warum ich genau den Führer gekauft habe, mit der aktuellsten Ausgabe, damit alle neuen Klettersteige enthalten sind!)
--> dickes Fail!
- die Bergkarten sind zu klein, so dass andere Wanderrouten oder Aufstiege zum Klettersteig gar nicht ersichtlich sind. Ohne richtige Wanderkarten aus den jeweiligen Gebieten, kann man sich nur strickt an die vorgegebenen Routen halten. (Welche meistens schon sinn machen, wenn man nur an einem Tag unterwegs ist. Was aber wenn man mehrere Tage unterwegs ist (z.B. Hüttentour) und möchte einige Klettersteige verbinden?)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. März 2009
In gewohnter Rotherqualität. Die Wege und Zustiege sind korrekt beschrieben. Die Auswahl ist repräsentativ, wenn auch nicht erschöpfend. Ich bin schwierige Sportklettersteige, mittlere und leichtere Routen gegangen und erlebte nie Überraschungen, jedenfalls nicht solche, die mit dem Rother zusammenhingen. Wünschenswert wäre, dass bei dem knappen Bildmaterial bei den schwierigen Routen die Schlüsselstellen abgebildet werden.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. Oktober 2009
Dieser kurze Führer leistet einem sehr gute Dienste auf den Touren. Zum einen bietet er einen klasse Überblick zur Auswahl einer Tour und während der Tour ist er dank seinem kleinen Format ein hilfreicher Begleiter.
Um sich ausführlicher auf einen Klettersteig vorzubereiten sollte natürlich noch eine detailliertere Beschreibung herangezogen werden. Diese schleppt man dann jedoch auf dem Steig nicht. Da tut's dann der Rother völlig.

Alles in allem mal wieder ein gelungenes Werk aus dem Hause Rother!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. Dezember 2004
Momentan wohl so etwas wie ein Standartwerk für Klettersteigliebhaber! Dieser Führer gibt einen sehr guten Überblick, was in Bayern und benachbarten Östereich an Klettersteigen gibt, wie man zu ihnen hinfindet und in welche Schwierigkeiten die einzelnen Wege sind. Allerdings finde ich das Bewertungssystem dieses Führers etwas schierig zu durchblicken. Es gibt Farben, Nummer und Zahlen die insgesamt dann Schwierigkeit, Kraftanstrengung und Klettererfahrung bewerten. Mit einem leicht, schierig oder sehr schwierig wäre vielleicht auch geholfen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. August 2009
Genialer Kletterführer. Kurz und bündig geschrieben. Immer mit kleiner Karte. Für mich die optimale Wahl. Was man in zukunft noch machen kann ist GPS-Daten noch einfügen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden