EUR 26,80
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Klettern für Freihei... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 7 Bilder anzeigen

Klettern für Freiheit Gebundene Ausgabe – 12. Oktober 2013


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 12. Oktober 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 26,80
EUR 26,80 EUR 19,66
74 neu ab EUR 26,80 5 gebraucht ab EUR 19,66

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Klettern für Freiheit + Mein Weg als Bergsteiger: Erstbesteiger des Lhotse
Preis für beide: EUR 49,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Alles muss raus - Kalender 2015
Entdecken Sie bis Ende März 2015 unser Angebot an reduzierten Kalendern für das Jahr 2015. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 400 Seiten
  • Verlag: AS Verlag, Zürich (12. Oktober 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3906055116
  • ISBN-13: 978-3906055114
  • Originaltitel: Freedom Climbers
  • Größe und/oder Gewicht: 14,6 x 3,5 x 22,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 448.343 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Bernadette McDonald, geboren 1951 in Kanada,Vize-Präsidentin von Mountain Culture, Bergsteigerin und Buchautorin, war Direktorin des Banff Mountain Film Festival und leitete das von ihr gegrundete Banff Mountain Book Festival. Sie istweltweit tätig als Expertin an verschiedenen internationalenBergfilmfestivals. Als Autorin schrieb sie 7 Bucher uber alpinistische Themen, darunter Ihr Werk «Wir sehen uns in Kathmandu», das sich mit Elizabeth Hawley befasst. Mehrfach wurde McDonald mit renommierten Preisen ausgezeichnet,wie 2006 mit dem «King Albert Mountain Award».

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von BF am 30. Oktober 2013
Es gibt Bergsteiger. Und es gibt polnische Bergsteiger. Jerzy Kukuczka. Voytek Kurtyka. Krzysztof Wielicki. Oder Wanda Rutkiewicz. Um nur einige der Besten zu nennen. Sie waren überdurchschnittlich zäh, wagemutig, vor allem leidensfähig. Und sie bestimmten über viele Jahre hinweg das 8000er-Bergsteigen. Erstmals und vor allem auch im Winter. Ihre Erfolge sind legendär, ihre Routen einmalig, die Todesrate unter ihnen freilich sehr hoch.

Vorliegendes Buch zeichnet die spannende Geschichte dieser beeindruckenden Frauen und Männer auf. Ihre triste Ausgangssituation im kommunistischen Polen. Ihre verzweifelte Suche nach Geld, welches sie über Schwarzhandel, Schmuggel oder Kaminstreichen auftrieben. Wir lesen faszinierende Portraits über Persönlichkeiten, die unterschiedlicher nicht sein können. Und dennoch gemeinsam im Himalaya kletterten.

Polnische Bergsteiger haben auf den 8000ern Geschichte geschrieben. Wer mehr darüber wissen will, dem sei dieses Buch uneingeschränkt empfohlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen