10 gebraucht ab EUR 2,99

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Physikus

Plattform : Windows 2000, Windows 95, Windows 98, Mac

Erhältlich bei diesen Anbietern.
10 gebraucht ab EUR 2,99

System-Anforderungen

  • Plattform:    Windows 2000 / 95 / 98, Mac
  • Medium: CD-ROM
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • ASIN: 3121350846
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: Schreiben Sie die erste Bewertung
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.801 in Software (Siehe Top 100 in Software)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

"Das Abenteuer aus der Welt der Naturwissenschaften"
Man schreibt das Jahr des Physikus. Doch die Welt steht still. Durch einen Hilferuf des Heimatplaneten beginnt eine Reise in die gigantische Welt des Physikus...
Physikus ist mehr als ein Adventuregame: Der stillstehende Planet muss in Schwung gebracht werden, aber wie? Was fehlt ist die notwendige Energie, um die Impulsmaschine zu zünden. Ohne Physikus ist da nichts zu gewinnen. Aber was heißt hier Physikus: In der Faszination des Unbekannten tauchen plötzlich vertraute Objekte auf - wie im Leben! Wird der Flaschenzug helfen? Wie hebt man einen 100-kg-Hammer mit Hilfe des Hebelgesetzes? Welchen Zweck hat ein Teleskop mit einer Sammellinse? Gallileo Galilei hätte seine wahre Freude gehabt.
Lebensnahe interaktive Experimente machen das gesamte Grundwissen der Mechanik, Optik, Akustik, Wärmelehre und Elektrizitätslehre begreifbar... und schon beginnt die Welt des Physikus sich wieder zu drehen.




















Amazon.de

In modernen Abenteuergeschichten geht es ständig um Physik, sei es, dass die Schwerkraft ausgetrickst werden muss oder gar die vierte Dimension zu überwinden ist. Warum also nicht gleich ein Adventure, das komplett aus physikalischen Problemen besteht? Physikus ist ein solches Spiel. Der Spieler ab zwölf schlüpft in die Rolle eines jungen Wissenschaftlers, der dringend die Arbeit eines verschollenen Professors zu Ende führen muss -- schließlich gilt es einen kompletten Planeten wieder in Rotation zu versetzen. Damit dies gelingt, sind skurrile Geräte und merkwürdige Apparaturen zusammenzusetzen, deren Bauteile auf der ganzen Insel versteckt sind. Bis man es schafft Flaschenzug oder Stromkreis in Funktion zu setzen, sind ein gerüttelt Maß an Findigkeit und Ausdauer gefragt, denn das Spiel ist nicht eben stringent aufgebaut, und der häufig notwendige CD-Wechsel nervt. Versöhnlich stimmt allerdings die spannende Geschichte, die tolle Grafik und die sehr stimmige Musik.

Wer sich mehr für die Hintergründe der physikalischen Probleme interessiert, der findet im Laptop des Professors sein Paradies. Dieser Wissensspeicher birgt animierte Physiklektionen, die echtes Edutainment, also lehrreiche Unterhaltung und unterhaltsame Lektionen, bieten. Da wird uns vorgeführt wie ein Echo entsteht oder warum ein Heißluftballon fliegt. Wir erfahren, was ein Stromkreis ist, wie eine Linse funktioniert und noch viel mehr. All dieses Wissen hilft dann schlussendlich auch, den großen Schalter zu bedienen, die Impulsmaschine wieder in Gang zu setzen und den Planeten zu retten. --Karen Schiöberg-Fey

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne