Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Kleine Schwester Kaninchen, Neuausgabe Gebundene Ausgabe – 2001


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 2001
"Bitte wiederholen"
EUR 31,96
1 gebraucht ab EUR 31,96

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe
  • Verlag: Oetinger Verlag (2001)
  • ISBN-10: 378916917X
  • ISBN-13: 978-3789169175
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 36 Monate - 6 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 25,4 x 19,6 x 0,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 656.389 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von D. Lillig am 16. März 2010
Ich bin Jahrgang 1984 und mit diesem Buch aufgewachsen. Unglaublich liebevoll illustriert und sehr humorvoll! Außerdem glaube ich, dass die gemeinsame Lektüre dieser süßen Geschwister-Geschichte das Verhältnis zwischen meinem Bruder und mir wunderbar positiv beeinflusst hat.
Wir haben es bis heute nicht übers Herz gebracht, dieses Buch wegzugeben, und ich würde es jedem uneingeschränkt weiterempfehlen! Zwei Daumen hoch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Carola am 26. Juni 2002
Dieses Buch ist wirklich spitze !!! Nicht nur der süße Text, sondern vor allem die absolut nettesten Bilder, die ich gesehen habe. Bei jedem einzelnen Bild kann man ewig eigene Geschichten weiterspinnen über Details, die in den Bildern dargestellt sind. Meine Tochter ist nun 2 und ein absoluter Fan von diesem Buch, sie zitiert sogar schon daraus. EIN ABSOLUTES MUSS FÜR ALLE, DIE BUECHER LIEBEN: OB GROSS ODER KLEIN !!!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Charlotte Elder am 4. Mai 2010
... und die schwere Last der Verantwortung, aber der große Bruder wächst an der Aufgabe, auf seine kleine Schwester aufzupassen, während Mama und Papa Möhren holen. Einen ganzen Tag muss er auf das kleine Hasenkind, das als Menschenkind vielleicht 1 jahr alt ist, aufpassen. Es beginnt mit dem Aufstehen, dann wird mal nach draußen geschaut ob die Morgenfüchse, die sind am hungrigsten, schon vorbeigerannt sind. Dann wird gelesen und Essen zubereitet, draußen gespielt solange bis die Dämmerung hereinbricht. Nun heißt es die Beine in die Hand nehmen und vor den hungrigen Abendfüchsen nach Hause rennen. Geschafft. Der große Bruder berietet das Abendessen, macht eine Windel und dann bringt er seine kleine Schwester zum Schlafen in dem er ihr ein selbstgedichtetes Lied vorsingt. Anstelle an ihrem Ohr zu lutschen, was er ihr versucht hat den ganzen Tag zu verbieten, nimmt er sein Ohr und er läßt es mit sich geschehen, bis seine Eltern wiederkommen.

Die Bilder sprechen für sich, sie sind in typischer Eva Eriksson-Manier gezeichnet. Lebhaft und eigenständig, charaktervoll. Toll. Dieser Zeichenstil ist ganz nach meinem Geschmack und unverwechselbar. Empfehlenswert für Kleinkinder.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
In den meisten Kinderbüchern, in denen es um Nachwuchs und kleine Geschwister geht, ist das Mädchen die Größere, und natürlich kümmert sie sich rührend um ihren kleinen Bruder. Hier ist es endlich mal umgekehrt: der Bruder groß, die Schwester klein. Bei uns war (ist) es genauso. Dieses wunderbar erzählte und illustrierte Buch war eines unserer absoluten Lieblingsbücher und wird aufgehoben für die Enkel ... Was der Kaninchenjunge mit seiner kleinen Schwester erlebt (z. B. daß er ihr Lieblingsbuch hundertmal vorlesen muß und daß sie oft nervt), ist dem Leben 1 : 1 abgeschaut, und die Episode mit dem Ohr ist wirklich süß. Trotzdem ist das Buch nie kitschig und daher nicht nur für kleine Schwestern, sondern auch für große Brüder ganz hervorragend geeignet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden