Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Klaviersonaten Vol. 1


Preis: EUR 10,81 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
26 neu ab EUR 3,96 15 gebraucht ab EUR 0,24 1 Sammlerstück(e) ab EUR 5,00

Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Wird oft zusammen gekauft

Klaviersonaten Vol. 1 + Klaviersonaten Vol. 2
Preis für beide: EUR 21,79

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Alexander Scriabin
  • Audio CD (28. März 1996)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Naxos (Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs-)
  • ASIN: B00000145B
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 169.959 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Piano Sonata No. 2 in G sharp minor, Op. 19, "Sonata-Fantasy" (use): I. Andante 7:12EUR 0,89  Kaufen 
Anhören  2. Piano Sonata No. 2 in G sharp minor, Op. 19, "Sonata-Fantasy" (use): II. Presto 3:38EUR 0,89  Kaufen 
Anhören  3. Piano Sonata No. 5 in F sharp major, Op. 53 (use): Sonata No. 5, Op. 5311:39Nur Album
Anhören  4. Piano Sonata No. 6 in G major, Op. 62 (use): Sonata No. 6, Op. 6212:31Nur Album
Anhören  5. Piano Sonata No. 7 in F sharp major, Op. 64, "White Mass": Sonata No. 7, Op. 6410:12Nur Album
Anhören  6. Piano Sonata No. 9 in F major, Op. 68, "Black Mass" (use): Sonata No. 9, Op. 68 8:13Nur Album
Anhören  7. Fantasy in B minor, Op. 28 8:26Nur Album

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marcel Bartnik am 28. Juli 2002
Format: Audio CD
Der Pianist Bernd Glemser ist in mehrfacher Hinsicht eine Ausnahmeerscheinung: So hat er nicht nur eine unglaubliche Anzahl von Wettbewerben gewonnen und war der jüngste Klavierprofessor, den es je gab; aber vor allem ist er der einzige deutsche Pianist auf weiter Flur, der das romantische und moderne Répertoire insbesonderer russischer Klaviermusik auf Weltklasse-Niveau zu spielen vermag. Davon zeugen beispielsweise seine exzellenten Einspielungen der Klavierkonzerte von Rachmaninoff. In der hier vorliegenden CD wendet er sich einem weiteren Russen und Mitschüler Rachmaninoffs zu - Alexander Skrjabin. Für die Interpretation dieses Komponisten ist Glemser ebenfalls prädestiniert, war er doch Schüler eines der besten Skrjabin-Spielers, Vitali Margulis.
Die musikalische Sprache Skrjabins hat sich im Laufe der Zeit deutlich gewandelt, was auf den auf der CD vorliegenden Stücken deutlich wird. Sind seine frühen Kompositionen noch durch eine stilistische Nähe zu Chopin und Tschaikowsky geprägt, wurde sein Stil in späteren Jahren immer individueller und eigenwilliger. Die späten Klaviersonaten (ab Nr. 5) weisen keine feste Tonart mehr auf, sind harmonisch sehr komplex geschrieben und wirken beim ersten Hören sperrig. Es ist daher für jeden Pianisten - abgesehen von den technischen Schwierigkeiten - eine nicht unerhebliche Herausforderung, diesen teilweise etwas ziellos wirkenden Stücken eine Struktur abzugewinnen und diese dem Hörer auch zu kommunizieren. Glemser bewältigt dies jedoch auf eine bewundernswerte Art und Weise - mit langem Atem, sehr durchsichtigem und strukturierten Spiel, das sowohl eine extreme Detailtreue als auch den notwendigen Überblick wahrt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Philip Goeth am 16. April 2000
Format: Audio CD
Bernd Glemser ist sicherlich eine höchst erfreuliche Erscheinung im deutschen Musikmarkt. Besonders eindrucksvoll ist, wie er in die Texte hineinhört und auch ungeheuerlich schwierige Passagen stets transparent und klar meistert. Jedes Stück wird seiner Struktur gerecht höchst musikalisch gespielt, man versteht die Logik selbst ohne vorheriges Werkstudium. Technisch ebenfalls höchst eindrucksvoll. Trotzdem nur 4 Sterne, weil gerade bei Skriabin manchmal unkontrollierte Extase angesagt ist (vgl die Aufnahmen von Skriabin selbst). PG
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden