Menge:1
Klavierkonzerte (Gesamtau... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von My_Worldwide_Market
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Schrumpffolie wurde erneuert, kein sichtbarer Schaden an der Disk oder Booklet, Jewelcase kann kleine Schoenheitsfehler haben. Aktivierungscodes für Online-Inhalt fehlen.  Postlaufzeit 8-21 Tage.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Klavierkonzerte (Gesamtaufnahme) / Valses N.
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Klavierkonzerte (Gesamtaufnahme) / Valses N.


Preis: EUR 21,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
38 neu ab EUR 5,88 7 gebraucht ab EUR 4,88

Amazon Künstler-Shops

Sämtliche Musik, Streaming von Songs, Fotos, Video, Biografien, Diskussionen und mehr.
.

Wird oft zusammen gekauft

Klavierkonzerte (Gesamtaufnahme) / Valses N. + Klavierkonzert 2 + Klavierkonzert Nr. 1
Preis für alle drei: EUR 54,96

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Orchester: Co, Lso
  • Dirigent: Boulez
  • Komponist: Maurice Ravel
  • Audio CD (20. Oktober 1998)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Deutsche Grammophon Production (Universal Music)
  • ASIN: B000009MF7
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 23.235 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Piano Concerto In G - 1. AllegramenteKrystian Zimerman and Pierre Boulez and The Cleveland Orchestra 8:46EUR 1,79  Kaufen 
Anhören  2. Piano Concerto In G - 2. Adagio AssaiKrystian Zimerman and Pierre Boulez and The Cleveland Orchestra 9:22EUR 1,79  Kaufen 
Anhören  3. Piano Concerto In G - 3. PrestoKrystian Zimerman and Pierre Boulez and The Cleveland Orchestra 3:56EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. Valses Nobles Et Sentimentales - 1. Modéré - Très FrancPierre Boulez and The Cleveland Orchestra 1:23EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. Valses Nobles Et Sentimentales - 2. Assez Lent - Avec Une Expression IntensePierre Boulez and The Cleveland Orchestra 2:35EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Valses Nobles Et Sentimentales - 3. ModéréPierre Boulez and The Cleveland Orchestra 1:42EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. Valses Nobles Et Sentimentales - 4. Assez AniméPierre Boulez and The Cleveland Orchestra 1:05EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. Valses Nobles Et Sentimentales - 5. Presque Lent - Dans Un Sentiment IntimePierre Boulez and The Cleveland Orchestra 1:20EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. Valses Nobles Et Sentimentales - 6. Assez VifPierre Boulez and The Cleveland Orchestra0:40EUR 0,79  Kaufen 
Anhören10. Valses Nobles Et Sentimentales - 7. Moins VifPierre Boulez and The Cleveland Orchestra 2:56EUR 0,99  Kaufen 
Anhören11. Valses Nobles Et Sentimentales - 8. Epilogue (Lent)Pierre Boulez and The Cleveland Orchestra 3:37EUR 0,99  Kaufen 
Anhören12. Piano Concerto For The Left Hand In DKrystian Zimerman and London Symphony Orchestra and Pierre Boulez18:15Nur Album

Produktbeschreibungen

ravel: piano concertos, valses nobles et sentimentales cd, classicadescrizionebrani1.1. allegramente2.2. adagio assai3.3. presto4.i. modr5.ii. assez lent6.iii. modr7.iv. assez anim8.v. presque lent9.vi. assez vif10.vii. moins vif11.viii. epilogue: lent12.einstzig: lento - andante - allegro - tempo i

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andre Arnold TOP 500 REZENSENT am 23. April 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Maurice Ravel komponierte seine beiden Klavierkonzerte beinahe zeitgleich. Dabei sah er sich einigen ideellen und formalen Problemen gegenüber, denn er wollte keinesfalls ein Konzert im klassischen Sinne schreiben. So beließ er im Klavierkonzert in G Dur zwar die gängige Satzfolge schnell-langsam-schnell, verwob das Ganze aber derart eng, verknappte den musikalischen Ausdruck ungemein und entfremdete die einzelnen Sätze formal derart, dass wirklich nur noch die Satzfolge an ein Konzert klassischen Schlages erinnert. Dennoch ist dieses G Dur Konzert eher untypisch für Ravel, da es sehr viele melodisch/ romantische Anklänge enthält, vor allem im zweiten Satz.

Der erste Satz beginnt mit einem Schlag aus der Perkussion. Wild ineinander fahrende Bläserklänge eröffnen diesen furiosen Satz. Konzertierende Elemente wechseln rasch mit Orchestertutti mit obligatem Klavier. Befremdend wirkt, wenn man Ravels andere Orchesterkompositionen mit Ausnahme des Bolero kennt, die strenge, beinahe romantische Allgegenwärtigkeit des Hauptthemas.
Der zweite Satz ist eines der am häufigsten eingespielten Stücke des französischen Meisters. Auch in den Jazz hat dieses Adagio Einzug gehalten. Es ist von großer Schlichtheit, subtiler Eleganz und starker Ausruckskraft. Das Klavier dominiert weite Strecken, teils begleitet von den hohen Bläsern.
Das sehr schnelle und kurze Presto des Finals ist am ehesten impressionistisch zu nennen. Klangfetzen huschen am Hörer vorbei, verschwommene Konturen bereichern den ohnehin schon sehr hohen Hörgenuss.

Beim D Dur Konzert, das Ravel eher vollendete als das Klavierkonzert in G Dur, verkappte er das Formale so stark, dass am Ende nur ein einzelner Satz dabei herauskam.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
25 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Storchius Katz am 3. Dezember 2002
Format: Audio CD
Eine legendäre Aufnahme! Die meisten verbinden mit Ravels Namen wahrscheinlich nur den berühmten Bolero - und das obwohl Ravel diesen eher als Orchesterstudie vorgesehen hatte. Jedenfalls komponierte er kurz darauf diese beiden Klavierkonzerte, zwei Meisterwerke mit epischer Klangsprache, dabei jedoch hochmodern und nicht ohne Humor und Witz, man meint zuweilen sogar einen dazugehörigen Film vor Augen zu haben. Ravels größte Stärke dürfte der Umgang mit den Instrumenten sein, so kommt es z.B. dass Instrumente wie z.B. Flöte oder Trompete, die sonst eher festgelegten Rollenklischees entsprechen, zu ganz neuartigen Funktionen gelangen und zu Juwelen in diesem großartigen Kontext werden.
Krystian Zimerman war sich durchaus dessen bewusst, dass es von diesen Konzerten, vor allem des ersten, bereits kaum zu übertreffende Referenzaufnahmen gab, sowohl hinsichtlich der Interpretation wie auch der Aufnahmetechnik. So kam es wohl auch, dass er nach vielem Ausprobieren mit verschiedenen Orchestern und Dirigenten sich selbst für die Aufnahme mit Pierre Boulez und Cleveland bzw. London Symphony entschieden hat. Das Ergebnis ist phänomenal. Ein unglaublicher Klang, der einen in ferne Welten mitreißt und eine Interpretation die in der Perfektion selbst jene von Arturo Benedetti Michelangeli um eine Winzigkeit zu übertreffen scheint.
Man kann diese CD ohne Vorbehalte jedem Musikfreund weiterempfehlen, auch Kenner moderner Musik und der sogenannten leichteren Muse dürften an diesen Stücken, die zuweilen auch Jazzelemente und sogar Vorausdeutungen auf die Musik von Genies wie Jimi Hendrix enthalten, ihre große Freude haben. Und Leute mit Vorbehalten gegenüber moderner Musik kann man angesichts der kunstvollen Programmatik, des Humors und der mediterranen Wärme in Ravels Musik getrost entwarnen, sie ist sehr zugänglich verglichen mit anderen modernen Werken jener Zeit. Ein Kunstwerk!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
... könnte ich bei dieser CD gleichzeitig sein. Als bedingungsloser Fan von Krystian Zimerman gebe ich hier drei + einen Bonus Punkt, obwohl mir diese Konzertaufnahme nicht sonderlich zusagt. Beim "Piano Concerto In G" mag das noch irgendwie angehen, aber mit zunehmender Dauer der weiteren Stücke kommt bei mir leichtes Unwohlsein auf.
Gut, dass nicht alle Menschen gleich, sondern eben nur "gleichberechtigt" sind.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Erich Erker am 29. November 2002
Format: Audio CD
Wunderbare Aufnahme, die durch interessante Interpretation ebenso wie durch gute Aufnahmequalität besticht. Besonders die Walzer klingen für mich so wunderbar anders, bar jeder Wiener Walzerseligkeit - da fühlt man die eigenständige Atmosphäre des französischen Walzers. Das Konzert in G ist meiner Meinung nach sowieso eines der größten Werke der klassischen Musikliteratur, hier vielleicht ein wenig zu analytisch gebracht...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dieter Weller am 28. Februar 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Sind ausgezeichnet, haben schon eine Aufnahme und sie ist sehr gut. werde sie immer wieder weiterempfehlen und mir wahrscheinlich weitere besorgen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen