Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Klavierkonzerte 1 & 2

Elisabeth Leonskaïa Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 8,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Wochen.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 7,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Elisabeth Leonskaïa-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Elisabeth Leonskaïa-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Wird oft zusammen gekauft

Klavierkonzerte 1 & 2 + Sämtliche Nocturnes (Ga) + Impromptus d 899/d 935
Preis für alle drei: EUR 31,72

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Dirigent: Vladimir Ashkenazy
  • Komponist: Frederic Chopin
  • Audio CD (24. Februar 2003)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Teldec Classics (Warner)
  • ASIN: B00006L9RT
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 69.901 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Chopin : Piano Concerto No.1 in E minor Op.11 : I Allegro maestosoElisabeth Leonskaja19:36Nur Album
Anhören  2. Chopin : Piano Concerto No.1 in E minor Op.11 : II Romance - LarghettoElisabeth Leonskaja10:19Nur Album
Anhören  3. Chopin : Piano Concerto No.1 in E minor Op.11 : III Rondo - VivaceElisabeth Leonskaja 9:27EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. Chopin : Piano Concerto No.2 in F minor Op.21 : I MaestosoElisabeth Leonskaja14:09Nur Album
Anhören  5. Chopin : Piano Concerto No.2 in F minor Op.21 : II LarghettoElisabeth Leonskaja 9:43EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Chopin : Piano Concerto No.2 in F minor Op.21 : III Allegro vivaceElisabeth Leonskaja 8:25EUR 0,99  Kaufen 


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schlicht schön 19. April 2010
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Eine schöne Aufnahme, die Leonskaja hat einen sehr lyrischen Ansatz und spielt mit einer Leichtigkeit, die den beiden Konzerten einen ganz herrlichen schwebenden Charakter verleiht, gerade so als wolle sie das Bild auf Chopin übertragen, das die amerikanische Schriftstellerin Carson McCullers für Mozarts Musik prägte. Seine Musik - so McCullers in "The Heart is a Lonely Hunter" - sei wie "kleine, bunte Bonbons". Chopin klingt hier für mich ähnlich - vielleicht etwas wie Musik gewordenes Petit Four: die rechte Süße, aber keine Süßlichkeit, bunt, verlockend, weich, aber nicht weichlich.
Besonders der langsame Satz des ersten Konzertes (das ja eigentlich das zweite ist) gelingt ihr grandios. Während Berlioz' "Symphonie fantastique" die Nachtseite des romatischen Traums im "Traum einer Sabbatnacht" mit drastischster Musiksprache darstellt, so wirkt dieser Satz Chopins in der Interpretation der Leonskaja wie ein Eichendorffscher Traum einer Sommernacht. Allein das ist die Anschaffung wert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar