Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 23,08
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Fulfillment Express
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Klavierkonzert Nr. 27 + 20


Preis: EUR 17,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
64 neu ab EUR 9,01

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Maria Joâo Pires-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Maria Joâo Pires

Fotos

Abbildung von Maria Joâo Pires
Besuchen Sie den Maria Joâo Pires-Shop bei Amazon.de
mit 141 Alben, 9 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Klavierkonzert Nr. 27 + 20 + Mozart: Klavierkonzerte 20, KV 466 & 25, KV.503
Preis für beide: EUR 35,96

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Wolfgang Amadeus Mozart
  • Audio CD (14. September 2012)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Deutsche Grammophon (Universal Music)
  • ASIN: B0087YP862
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 46.790 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. 1. Allegro
2. 2. Larghetto
3. 3. Cadenza (3. Allegro)
4. 1. Allegro
5. 2. Romance
6. 3. Rondo Allegro Assai

Produktbeschreibungen

Das Warten hat sich gelohnt: Nach 40 Jahren Zusammenarbeit präsentieren Maria João Pires und Maestro Claudio Abbado ihre erste Aufnahme von Mozarts Klavierkonzerten Nr. 20 und Nr. 27.
Maria João Pires webt dunkle, dramatische Fäden in die wundersame Leuchtkraft des d-moll Konzertes Nr. 20, K.466 - mit einer Leichtigkeit, die ihren Mozart überragend macht. Mozarts letztem Klavierkonzert, dem feierlichen B-Dur-Konzert Nr .27, K. 595, entlockt sie eine majestätische Glut, wie das nur eine profunde Künstlerin von ihrem Rang vermag.
Orchestra Mozart und Maestro Abbado unterstützen Pires mit einem kristallinen Klang und einzigartiger Stilsicherheit: eine außergewöhnliche Begegnung zwischen zwei musikalischen Giganten unserer Zeit.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von opernfan TOP 500 REZENSENT am 19. August 2013
Format: Audio CD
Abbado nähert sich einmal mehr dem Kosmos der Klavierkonzerte von Mozart (in den80er/9oern hat er bereits Aufnahmen mit Serkin, Gulda und Joao Pires dirigiert); und wenn ich in der Vergangenheit öfters den Eindruck hatte, dass Mozart Abbado nur bedingt lag (er machte nichts falsch, aber Mozart klang bei ihm immer auch ein wenig glatt - als ob für ihn das A. Schnabel nachgesagte Bonmot galt: Mozart ist für Kinder zu leicht und für Profis zu schwer - war allerdings auf die Pianisten gemünzt), so ändert sich das jetzt deutlich:
Abbado findet zu einer großen Gelassenheit, Mozart klingt hier ganz selbstverständlich (eben die große Kunst bei Mozart). Abbado bleibt eher der "klassischen" Tradition verpflichtet, auch wenn das Orchester anders phrasiert, die Streicher z.B. deutlich vibratoärmer. Es gelingen Abbado hier ganz wunderbar Klangfarben, die Balance zwischen Streichern und (Holz-) Bläsern ist ganz exquisit gelungen. Sein Mozart ist jetzt sehr dynamisch, spannend, melodiös, man hört immer auch den Opernkomponisten durch, der ja so vortrefflich Seelenzustände in Musik übersetzen konnte.
Und Maria Joao Pires bei Mozart zu loben, hieße jetzt fast, Eulen nach Athen zu tragen: mit größtmöglicher Einfachheit und Delikatesse gestaltet sie die beiden Konzerte. Welch nobler Anschlag, welche schöne "Gesangslinie", dabei nie glatt, sondern immer auf den Punkt.
In der Summe eine sehr zu empehlende Neu-Aufnahme.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Rubenzer am 31. Juli 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Da ich von Frau Pires noch nichts gehört habe war ich auf die Aufnahme sehr gespannt. Nach mehrmaligen Anhören bin ich nun sehr begeistert, Frau Pires spielt das Mozart Klavierkonzert mit grosser Präzision und EInfühlsamkeit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden