Kitchenaid MVSA Gemü... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 74,88
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: H-Duve
In den Einkaufswagen
EUR 74,88
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: reposoma / OHNE VERSANDKOSTEN IN DEUTSCHLAND (ausser Buecher, diese je 3 EUR) / Gedruckte Rechnung inkl. MwSt. liegt immer bei.
In den Einkaufswagen
EUR 74,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: jes-shop
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Kitchenaid MVSA Gemüseschneider
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Kitchenaid MVSA Gemüseschneider

| 13 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 103,00
Preis: EUR 74,30 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 28,70 (28%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
21 neu ab EUR 74,30 5 gebraucht ab EUR 64,64
  • Zum Schneiden und Reiben von Wurzel- u. grünem rohen Gemüse u.a.
  • Komplett mit grober und mittelgrober Raspen- sowie Schneidetrommel.
  • Der Gemüseschneider schneidet und raspelt Gemüse für Rohkost, Kartoffeln, Zwiebeln, Obst, Mandeln und Nüsse, Weichkäse und Käserinde.

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeKitchenAid
ModellnummerMVSA
Artikelgewicht1,2 Kg
Produktabmessungen46,5 x 41 x 25 cm
Leistung800 Watt
MaterialKunststoff / Edelstahl
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB000094G4M
Amazon Bestseller-Rang Nr. 748 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,2 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit9. April 2003
  
Feedback
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung des Herstellers

Kitchenaid Gemüseschneider MVSA

Rohkostvorsatz mit 3 Trommeln 1,2,3 zum schneiden, fein raspeln und grob raspeln.
Der Gemüseschneider schneidet und raspelt Gemüse für Rohkost, Kartoffeln, Zwiebeln, Obst, Mandeln und Nüsse, Weichkäse und Käserinde.
Er wird mit drei Trommeln geliefert:
mittlere Raspeltrommel
grobe Raspeltrommel
Scheibenschneidetrommel.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

115 von 116 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Majaaa TOP 500 REZENSENT am 4. August 2010
Wegen einer Zwiebel hole ich den Aufsatz nicht heraus.
Für alles was darüber hinaus geht ist der Aufsatz allerdings eine extrem praktische Arbeitserleichterung.
Karottensalat, Krautsalat (wird mit der Scheibentrommel sehr schön!), Käse, speziell harter Parmesan, Nüsse, Schokolade, Gurkensalat, geriebener Apfel, alles geht dank des großen Einfüllstutzens ratzfatz und wird sehr gleichmäßig. Auch ein Trommelwechsel ist keine große Sache.
Im Schacht verbleiben nur ganz wenig Reste, deutlich weniger als beim reiben von Hand.

Ich spüle diesen Aufsatz generell nur von Hand, das ist schnell gemacht und tut nicht weh. Auch der Zusammenbau ist eine Sache von 3 Handgriffen.

Rote Verfärbungen von Karotten vertreibe ich mit ein bisschen Öl auf einem Küchenkrepp. Gut damit auswischen, nochmal spülen, das löst selbst diese hartnäckigen Verfärbungen.

Das Ergänzungsset mit der Kronenreibe klingt verlockend - man braucht es aber faktisch nicht. Ich habe alle 6 Trommeln, könnte rückblickend allerdings auch ohne das Ergänzungsset gut leben.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
95 von 103 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von haslmaus am 8. April 2007
... ist für mich der Gemüseschneider. Ich habe allerdings alle 6 Trommeln. Gemüse schneiden und reiben ist ein Kinderspiel. Auch meinen persönlichen Härtetest hat der Aufsatz mit Auszeichnung bestanden. Denn damit ist das reiben von Schokolade ein Vergnügen. Eine Tafel von 400g ist im nu gerieben, die Schokolade fängt weder an zu schmelzen noch hat man einen Verlust beim reiben.

Auch das Reinigen ist schnell und einfach erledigt.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
45 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von K. Nicky am 23. Januar 2012
Verifizierter Kauf
Ich habe den Standardgemüseschneider MVSA gekauft. Ich muss sagen, dass ich bereits längere Zeit überlegt habe, da es ja doch eine teurere Anschaffung ist. Aber es hat sich echt gelohnt.

Zu Weihnachten gab es Weißkrautsalat. Als den Krautkopf in handlich Stücke schneiden, so dass er in die Maschine passst. Und.... zack, fertig war das Kraut. In wenigen Sekunden hatte ich den Krautkopf schön klein gehobelt. Mit der Hand hätte ich wohl einiges länger gebraucht.

Der nächste Test - Parmesan für die Nudeln. Und.... zack, fertig. Ein ganzer Block Parmesan lag schön klein geraspelt in der Schüssel. Nun wollte ich das Gerät austesten und nahm einen Klotz jungen, weichen Gouda. Und.... zack, fertig. Auch da war der ganze Klotz in sekundenschnelle klein geraspelt. Und das obwohl der Käse absolut weich war. Mit der Hand wäre das nie was geworden.

Es braucht zwar ein paar Tage bis sich der Kauf finanziell lohnt, aber der Schneider leistet wirklich super Dienste. Die Reinigung ist relativ problemlos - einfach schön im Spülwasser direkt nach Benutzung abwachen und fertig.

Fazit: Wenn ich das Zubehör jetzt nicht schon hätte, würde ich es sofort wiederkaufen !!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
26 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christine TOP 1000 REZENSENT am 2. Januar 2012
Verifizierter Kauf
Ich habe lange überlegt, ob ich die Gemüseschneider wirklich als Ergänzung brauche oder ob Sie nur anstauben und Platz wegnehmen (so geht es mir leider mit dem Fleischwolfaufsatz). Da Amazon sie im Moment zu einem guten Preis anbietet, habe ich kurzentschlossen nun doch einfach mal zugegriffen.
Jetzt nach 14 Tagen im Gebrauch möchte ich sie nicht mehr wegdenken und frage mich warum ich so lange gewartet habe :-)
Ausprobiert habe ich alle drei Trommeln schon, mit allerlei wie
- Karotten (unfassbar schnell in Scheiben, die Dicke war ideal für mich - nicht hauchdünn, aber auch nicht dick - allerdings nicht ganz gerade, da die Karotten, wenn man sie einzeln reinsteckt, ein wenig kippen und man so schräge Scheiben bekommt, was aber nichts macht.
- Zwiebeln in Scheiben: Mit ein wenig Saft und einem kleinen bisschen Verschleiß in der Trommel ein gutes Ergebnis. Ich hätte sie mir persönlich ein bisschen dicker gewünscht, allerdings ist dies Geschmackssache und sie sind dadurch eigentlich in allem verwendbar. Nur das Endstück der Zwiebel musste ich nachschneiden, die letzte Scheibe hat er zu dick gelassen.
- Käse: Mein absoluter Favorit! Ich habe damit sowohl Hartkäse wie Parmesan fein gerieben in einem Rekordtempo wie auch weicheren wie Gouda gröber zur Verwendung in Aufläufen und Soßen. Es geht so schnell und mit so gut wie keinem Verlust das ich versucht bin mehr als nötig damit zu reiben. So hat man den Käse den man möchte auf seinen Gerichten und muss keinen Fett-Mix mehr aus der Tüte verwenden wenn es schnell gehen soll.
- Zucchini Gurke etc. kann man perfekt mit der Raspel in Scheiben schneiden.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von colido am 12. Oktober 2014
Verifizierter Kauf
Meine Erfahrung ist , daß dieses Gerät nach 2 Jahren Benutzung deutliche Einkerbungen im Plastik von den Hobeln hat.
Wo die Späne gelandet sind weiss ich nicht 100% . aber lecker fühlt sich der Gedanke nicht an.Aber ob im Käse oder in dem gehobelten ...was ist heute noch ohne Plastik.
Zudem lässt sich das zubehör sehr schlecht reinigen, Alles hat sehr viele Nuten. Guss oder Alu Teile dürfen leider nich in die Spülmaschine.Da das Salz alles angreift.Daher muss man immer alles mit der Hand spülen.
Er funktioniert aber noch und ich werde ihn wohl weiter benutzen.Ich habe das Gerät so ca 1 bis 2 mal im Monat im gebrauch.
Weil es aufwendig ist zu benutzen .
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen