Kitchenaid 5JE Zitruspres... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 36,51
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 48,00
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: H-Duve
In den Einkaufswagen
EUR 35,00
+ EUR 15,00 Versandkosten
Verkauft von: La Bottega delle Meraviglie
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Kitchenaid 5JE Zitruspresse


Unverb. Preisempf.: EUR 50,00
Preis: EUR 34,98 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 15,02 (30%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch OOMPH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
20 neu ab EUR 34,98 2 gebraucht ab EUR 31,76
  • Zum Zubereiten frischer Säfte.
  • Zaubern Sie feinste Früchtsäfte.
  • Original Kitchenaid Zubehör.

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Artikelgewicht: 9 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 540 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
  • Modellnummer: KitchenAid JE
  • ASIN: B00007EM73
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 21. Februar 2003
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (42 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.601 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

für Artisan 5KFPM770, 5KSM150; Professional 5 Plus Series; 600 Series

Produktbeschreibung des Herstellers

KITCHENAID
ZITRUSPRESSE (JE)
  • Für frische Fruchtsäfte. Die Konstruktion ermöglicht Ihnen,den Mixer mit einer Hand zu halten, während Sie die Früchtemit der anderen Hand entsaften.
  • Nicht spülmaschinengeeignet.
  • Materiale:GE Cycolac GSMABS Synthetisch

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Kurta am 4. März 2011
Da wir seit letztem Jahr eine Kitchenaid besitzen, haben wir uns gedacht, besser den Juicer Aufsatz kaufen als noch ein elektrisches Gerät (Saftpresse) in unserer Küche stehen zu haben.
Obwohl es gute Saftpressen bereits ab gut 20 Euro gibt, haben wir uns doch für den Juicer Aufsatz entschieden. An sich ist das Ding ganz solide verarbeitet, allerdings:

- verfärbt sich das weiße Plastik nach einigem Gebrauch (v.a. Orangen)
- spritzt das Ding weit mehr als eine herkömmliche Saftpresse
- ist das horizontale Pressen bei weitem anstrengender als bei normalen Geräten
- ist das Sieb für das Fruchtfleisch zu klein und auch zu feinmaschig (d.h. muss nach spätestens 3 Orangen ausgelehrt werden)
- lösten sich bei den ersten Pressversuchen immer wieder schwarze Partikel von der Metallwelle, nicht sehr einladend!

Wenigstens aber:

+ passt die Verarbeitung
+ ist die Geschwindigkeitseinstellung ganz hilfreich
+ nimmt das Teil nicht zuviel Platz weg
+ ist leicht zu reinigen

Fazit: Wer nur hin und wieder presst, für den ist es ganz ok. Vielpresser sollten sich aber nach einer soliden Standard-Saftpresse umsehen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von B. Heike am 30. Dezember 2009
Verifizierter Kauf
Dieser Vorsatz ist für all die Jenigen angebracht, die viel Saft trinken oder herstellen wollen. Nur eine Zitrone würde sich nicht lohnen!
Einfach Apfelsine & Co. gegenhalten und der Saft läuft ohne Anstrengung in den Behälter. Dabei wird das Fruchtfleisch im kleinen Siebchen aufgefangen.
Die Reinigung geht ganz einfach, nur im Spülwasser, fertig!
Also wer viel presst ein klares OK, sonst lohnt die Anschaffung nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Majaaa TOP 500 REZENSENT am 4. August 2010
So sehr ich das Hauptgerät schätze - dieses Zubehör ist eine Fehlkonstruktion.

Groß und zu kleinteilig, bis es montiert ist. Das Hauptproblem ist aber, dass die Konstruktion senkrecht steht.
Das bedeutet primär, dass einem beim Pressen der Saft am Arm herunterläuft.
Es war mir in vielen Versuchen nicht möglich, das anders hinzubekommen.
Sind die Früchte zu hart, schiebt man die Maschine zudem über die Arbeitsplatte - oder man hält sie hinten mit saftverschmierten Fingern fest, was eine ganz schöne Armspanne verlangt und die Maschine klebt nachher. Wenn man viel auspressen will, ist die hohe Armhaltung mit dem Druck nach vorn oder seitlich zudem sehr anstrengend. Arm tauschen geht nur, wenn die Maschine quer auf der Arbeitsplatte steht, sonst müsste man sie zudem immer um 180 Grad drehen.

Für ein paar Zitronen dann und wann tuts eine kleine händische Presse. Wer mehr braucht und öfters Saft trinkt, der sollte in eine gute elektische Presse oder gleich in einen Entsafter investieren.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Büchnerin am 15. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Ich liebe meine KitchenAid und würde gern alles in der Küche mit ihr machen, aber Orangen pressen überlasse ich dann doch meiner alten Saftpressen. Ich wollte es ja nicht glauben, aber leider muss ich den meisten Bewertungen hier zustimmen. Man muss ganz schön viel Kraft aufwenden, und vertikal gegen die Maschine drücken. Dabei läuft einem der Saft den Arm runter, das Handgelenk streikt irgendwann und die Ausbeute ist eher mittelmässig. Das würde ich auch ohne Maschine mit der Hand schaffen.
Das kleine Sieb ist nach zwei Orangen voll und läuft über und nur zum Zitronen pressen brauche ich sowas nicht. Schade, aber es gibt ja noch viele andere tolle Gadgets von KitchenAid.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Matthias Schmidt am 28. Juni 2012
Verifizierter Kauf
Die Zitruspresse ist leider aus verschiedenen Gründen enttäuschend.
1. Das Sieb zum Auffangen des Fruchtfleisches ist nach 1 Orange "dicht". Da geht kaum ein Tropfen mehr durch und man muss es leeren, obwohl das Fruchtfleisch selber noch voller Saft ist.
2. Die Form des Presskegels ist nicht für die in Europa üblichen Orangen und Zitronengrößen geeignet. Der Kegel hat auch insgesamt zu wenig Griff ins Fruchtfleisch, so dass mit starkem Druck gearbeitet werden muss.
3. Das Teil quiekt. Das kommt vor allem durch die (erlaubte) Reinigung in der Spülmaschine. Der Flansch durch den die Antriebsachse geschoben wird ist nach dem maschinespülen einfach zu trocken, was sich durch quietschen und quieken bemerkbar macht.
4. Die Unterstellhöhe ist nur für Gläser geeignet, nicht für Karaffen bzw. höhere Gläser.

Leider ist die Zitruspresse ein wenig überzeugendes Ansatzteil zu der ansonsten brauchbaren Küchemaschine.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von joe am 26. Dezember 2010
Lieferung prompt, leider ist die Presse nicht zu gebrauchen: die Orangen werden nicht komplett entsaftet, es dauert lange, ein Teil des Saftes landet neben dem Glas. Fehlkauf!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von kerstin philipp am 30. Dezember 2011
ich hatte alle rezessionen gelesen und wollte es nicht glauben, aber die rezession mit totaler schrott trift genau zu. kaum zu glauben, aber
wie kann kitchenaid nur so einen mist verkaufen. das ist unverschämt.

Geringe ausbeute, es kommt kaum saft zustande, man muss so dagegenpressen, was wiederum nicht wirklich geht, und dann läuft einem der saft auf noch die hände runter,
und gefährlich ist er auch noch, meine fingerspitzen sind hinter das drehteil gerutscht beim pressen (orange zwischen den fingern auf dem rotierenden pressteil und..schon sind sie hinten eingeklemmt) genau das richtige für kinder
...ich werde kichenaid schreiben!!!

FINGER WEG SONST FINGER WEG!!! smile
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen