Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 3,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des passenden Audible-Hörbuchs zu diesem Kindle-eBook.
Weitere Informationen

Kissing: Roman (Kissing-Reihe 1) Kindle Edition

4.6 von 5 Sternen 44 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 3,99

Länge: 246 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert

Komplette Reihe

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

New Adult/Liebesroman.

*Verführung, Liebe, Freundschaft und alles dazwischen*

Pressestimmen:
„Aus Sicht von Emmy erzählt Autorin Katrin Bongard einen herzlichen und berührenden Roman, der sich leicht liest und schon nach wenigen Seiten verzaubert. ... Von mir gibt es 5 von 5 Sternen und eine große Leseempfehlung.
“ (Anja, MerlinsBücherkiste)

„Die Liebesgeschichte ist vor allem eines: Intensiv! ...
Es ist für mich wieder einmal ein Beweis, dass Katrin Bongard unter den deutschen Autoren für Jugendbücher nach ganz oben gehört, wenn nicht sogar an die Spitze, wenn es darum geht, gefühlvolle und fesselnde Geschichten für jung und alt zu schreiben.“
 (Julia, Lovelybooks)

Mit "Kissing" ist wieder einmal bewiesen das es auch deutsche Autorinnen gibt, die gelungene New-Adult-Romane schreiben können! Es muß also nicht immer eine Abbi Glines sein ;-) (Silke, Fairy-Book)

Kurzbeschreibung:
Emmy ist wie Jane Austens Emma eine leidenschaftliche Kupplerin. Ihr neustes Opfer - ihr bester Freund Julian. Der steht auf Jungs und als sie den attraktiven Noah entdeckt, glaubt sie den perfekten Kandidaten gefunden zu haben. Doch Noah interessiert sich viel mehr für Mädchen und ganz besonders für Emmy. Zwischen ihnen beginnt eine leidenschaftliche Affäre. Doch sowohl Emmy, als auch Noah verfolgen Schatten aus der Vergangenheit, die ihr Liebesglück gefährden.

Zu Kissing more gibt es ein Mood Board auf Pinterest http://www.pinterest.com/kabongard/kissing-more-mood-board/

Kissing ist der 1. Band der "Kissing"-Reihe:

Band 1: Kissing
Band 2: Kissing more - 1. Oktober 2015 Print by Oetinger
Band 3: Kissing one more - 1. März 2016 Print by Oetinger

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Katrin Bongard lebt in Potsdam. Dort arbeitet sie als Drehbuchentwicklerin für Film und Fernsehen und als Autorin. Für ihren Debütroman Radio Gaga erhielt sie den Peter-Härtling-Preis, den Preis der Jury der Jungen Leser Wien sowie den Jugendbuchpreis Goldene Leslie.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2839 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 246 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: Red Bug Books; Auflage: 2 (28. Januar 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00I4537SK
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 44 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #55.934 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
INHALT
Emmy ist Anfang Zwanzig und studiert im zweiten Semester Psychologie in Berlin. Sie und ihr schwuler Freund Julian kennen sich von klein auf und haben bisher alles gemeinsam durchgestanden. Doch nun stellt der geheimnisvolle Noah ihre Freundschaft gehörig auf die Probe. Denn sowohl Julian als auch Emmy verlieben sich Hals über Kopf in den attraktiven jungen Mann, obwohl Emmy als Kupplerin Nr. 1 Noah eigentlich mit Julian zusammenbringen wollte. Aber steht Noah überhaupt auf Männer und wieso hält er auffällig häufig in Emmys Nähe auf?

MEINUNG
Nachdem ich bereits schon den zweiten Teil von Katrin Bongards Herz-Schmerz-Trilogie mit viel Freude gelesen habe, kam ich nun in den Genuss des ersten Bandes 'Kissing'. Dieser steht dem Folgeband in keinster Weise nach und hat mich abermals vollkommen von sich überzeugen können. Warum?

Die Autorin Katrin Bongard hat ein fabelhaftes Gespür für die Alltagssorgen (vor allem Liebessorgen) der Generation 20+. Authentisch und ungemein humorvoll fühlt sie sich in ihre Charaktere ein, so dass man meinen könnte, sie gehöre selbst noch dieser Generation an. Aktuelle Themen wie Auszug aus dem Elternhaus, Studium, Freundschaft und Liebe werden eingehend und offen betrachtet. Sie nimmt kein Blatt vor den Mund und legt einen modernen, zielgruppenorientierten Erzählstil an den Tag, der an keiner Stelle aufgesetzt klingt.

Hauptfigur Emmy ist eine sympathische Ich-Erzählern mit hohen Idealen (gutes Studium, große Liebe) und liebenswerten Freunden. Für ihre Freundschaft zu Julian ist Emmy sogar bereit ihre Liebe zu Noah aufzugehen. Aber geht das überhaupt?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Klappentext:Emmy ist wie Jane Austens Emma eine leidenschaftliche Kupplerin. Ihr neuestes Opfer: ihr bester Freund Julian. Der steht auf Jungs, und als Emmy den attraktiven Noah entdeckt, glaubt sie den perfekten Kandidaten gefunden zu haben. Doch Noah interessiert sich viel mehr für Emmy und scheint auch nicht der Sunnyboy zu sein, für den sie ihn hält. Aber vielleicht ist genau das der Grund, warum sie sich unwiderstehlich zu ihm hingezogen fühlt.

Charaktere und Inhalt:
Emmy, die Hauptperson, ist ein Mädchen aus der gehobeneren Schicht, welche sich allerdings nicht so aufführt. Sie ist wie jeder andere ohne zu denken, dass sie etwas besseres ist. Was ja so manches mal vorkommt. Emmy ist eine lockere und freundliche Person, was sich auch in ihrem Kleidungsstil wiederspiegelt! Zudem ist sie eine Leidenschaftliche Kupplerin. Sie will, das jede Person die Ihr wichtig ist, glücklich machen, auch wenn sie darunter leiden sollte. So kommt es, das sie Julian, ihren besten Freund, mit Noah verkuppeln will. Emmy lernte Noah auf der ersten Party im Buch kennen und ging davon aus das Noah Schwul sei.
Doch kommt Ihr etwas in die Quere...Noah ist nämlich nicht Homosexuelle! Noah fühlt sich zu Emmy hingezogen und Emmy sich zu Noah. Das Problem ist jetzt aber das sich auch Julian für Noah interessiert! In sogar liebt! Emmy versucht Ihre Gefühle zu unterdrücken, doch schafft sie es nicht und lässt sich auf Noah ein ohne Julian auch nur ein Wort zu sagen....Das ist der Anfang von der Katastrophe! Wie es ausgeht müsst ihr allerdings selbst herausfinden :P

Fiona, beste Freundin von Emmy, versucht am Anfang Julian ebenfalls mit zu verkuppeln. Allerdings trägt sie nicht wirklich dazu bei!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Meine Meinung:
Mit "Kissing" ist der Autorin Katrin Bongartz ein super Einstieg in eine schöne Liebesgeschichte gelungen. Höhen und Tiefen werden hier groß geschrieben.
Emmy und Julian sind schon seit Kindesbeinen Freunde. Julian ist schwul, doch hat Probleme mit dem Outing, daher hilft Emmy ihm immer wieder auf die Sprünge und gibt sich als seine Freundin aus.
Auf einer Party lernen Emmy und ihre Freundin Fiona, Noah kennen, bei dem sie beide denken, dass er schwul ist und versuchen ihn mit Julian zu verkuppeln.
Wenn das alles so einfach wäre für Emmy, denn sie hat sich in Noah verguckt und herausgefunden, dass er gar nicht schwul ist.
Nur was macht sie mit Julian?
Emmy ist ein tolles Mädchen. Sie fährt Motorrad und möchte endlich von zu Hause ausziehen. Da sie gerade aus London wieder zurück ist, kommt sie gut mit Noah in Kontakt, der einige Zeit in Hamburg verbracht hat.
Sie verstehen sich auf Anhieb und schnell wird es mehr als nur Freundschaft.
Doch bevor sie ihren Freund Julian verliert, trennt sie sich von Noah. Doch es kommt noch schlimmer. Julian findet heraus, dass Emmy mit Noah zusammen war und kündigt ihr die Freundschaft.
Nun hat sie alles verloren. Ihren besten Freund Julian und ihre große Liebe Noah. Zu allem Überfluss geht Noah wieder zurück und für Emmy bricht eine Welt zusammen.

Dann kommt Kolja, ein gemeinsamer Freund von Julian und ihr und bietet Emmy an, sie nach Hamburg zu fahren.
Wie wird Noah reagieren, wenn plötzlich Emmy vor ihm steht? Das muss ich auch erst erfahren, wenn ich den zweiten Band der Serie lese.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren