Menge:1
Kisses On The Bottom ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 18,23
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: DVD Overstocks
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,19

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Kisses On The Bottom
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Kisses On The Bottom


Preis: EUR 11,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 15 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
57 neu ab EUR 9,50 7 gebraucht ab EUR 7,18

Paul McCartney-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Paul McCartney

Fotos

Abbildung von Paul McCartney
Besuchen Sie den Paul McCartney-Shop bei Amazon.de
mit 158 Alben, 11 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Kisses On The Bottom + New (2CD+DVD Collectors Edition)
Preis für beide: EUR 38,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (3. Februar 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Concord (Universal Music)
  • ASIN: B006OAB3ME
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (80 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.860 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. I'm Gonna Sit Right Down And Write Myself A Letter 2:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Home (When Shadows Fall) 4:04EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. It's Only A Paper Moon 2:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. More I Cannot Wish You 3:03EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. The Glory Of Love 3:45EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. We Three (My Echo, My Shadow And Me) 3:21EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Ac-Cent-Tchu-Ate The Positive 2:31EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. My Valentine 3:14EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Always 3:49EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. My Very Good Friend The Milkman 3:03EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Bye Bye Blackbird 4:25EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Get Yourself Another Fool 4:41EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. The Inch Worm 3:42EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. Only Our Hearts 4:21EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Mit diesem Album bietet Paul McCartney uns einen kleinen Blick auf die "Songs hinter den Songs" - die Klassiker, mit denen er in seiner Kindheit aufwuchs. Es ist seine Hommage an persönliche Lieblingssongs, zudem wartet er mit zwei brandneuen eigenen Songs auf. Das Album entstand mit Hilfe des mit einem Grammy ausgezeichneten Produzenten Tommy LiPuma und mit Diana Krall und ihrer Band, sowie Gastauftritten von Eric Clapton und Stevie Wonder. Das Album wurde im Laufe des Jahres 2011 in den legendären Capitol Studios in Los Angeles, New York und London aufgenommen. Auf den beiden Eigenkompositionen 'My Valentine' und 'Only Our Hearts' haben Eric Clapton bzw. Stevie Wonder als Gastmusiker mitgewirkt.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

64 von 70 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Günther TOP 100 REZENSENT am 4. Februar 2012
Format: Audio CD
Robert Palmer tat es bereits 1992 mit seinem Album "Ridin' high", Bryan Ferry folgte ihm 1999 mit "As time goes by" und Rod Stewart kann gar nicht genug davon bekommen und hat inzwischen ganze fünf Alben seiner "American Songbook" Reihe veröffentlicht und als Ende 2010 Cliff Richard als erster der genannten das 70. Lebensjahr vollendete, packte auch ihn die Lust auf swingend leichten Popular-Jazz. Nachzuhören auf seinem Album "Bold as brass". Und nicht zu vergessen, wenn auch eine andere Musiker-Generation, Robbie Williams und sein "Swing when your winnig" Album vor gut zehn Jahren...

Die Idee also, als Pop/Rock-Matador, einmal das gewohnte musikalische Terrain zu verlassen und sich in jazzigen Sphären zu tummeln, ist weder neu, noch orginell, aber (und das sollte man anerkennen) auch nicht ein vorhersehbarer Erfolg. Die Reaktionen der Fans und allgemeinen Hörerschaft auf die Genre-Ausflüge der oben genannten, waren meist sehr kontrovers. Von überschäumendem Jubel bis zu entsetzter Ablehnung und zu dauerhafter Abkehr, war so ziemlich alles dabei, was Fan-Herzen an Emotionen zu erzeugen im Stande sind. So kann man Paul McCartney keines Falles vorwerfen, er würde sich mit "Kisses on the bottom" zu seinem anstehenden 70. mit einem garantierten Erfolg selbst beschenken.

Was schon beim ersten Lied angenehm auffällt und sich tatsächlich über das gesamte Album bestätigt, ist, daß McCartney den Weg zum Jazz so konsequent zuende gegangen ist, wie keiner der Kollegen. Unter Mithilfe von Diana Krall und ihrer Band enstand ein Album, was konsequent Jazz-Arrangements vorweist und keinen Spagat zum Easy Listening versucht.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von rabilo am 8. Juli 2014
Format: Audio CD
Jazz...die große Entdeckung mehr oder weniger älterer Herren der Popmusik. Ob nun Robbie Williams, Brian Ferry, Rod Steward und nun hier Paul McCartney...am American Songbook scheint niemand so richtig vorbei zu kommen.

Und sie machen es für meine Begriffe großartig. Auf dieser Scheibe sind ganz ausserordentliche Musiker des Genres vereint und sie haben Spaß daran...wenn man denn bereit ist, diese Spielfreude auch zu hören.

Einige Rezensenten stören sich an der Stimme von McCartney, die zugegebenermassen nicht wirklich zu erkennen ist. Ich glaube aber, dass es nicht am Alter liegt, sondern exakt so gewollt ist.

Was bei mir Fragezeichen hinterlässt, ist die Qualität der Vinylpressung. Klanglich sehr gut, da gibt es nichts zu mecker, die Verarbeitung allerdings lässt Wünsche offen. Das fängt bei zu eng geschnittenen und aufgerissenen Innencover an, geht über Wellen in der Scheibe bis zu nicht mittig aufgesetzten Plattenaufklebern. Da hat die Qualitätskontrolle der Pressfabrik gehörig versagt.

Was allerdings nicht den Spass an der Scheibe schmälert, denn wie schon gesagt, sie klingt grossartig, die Musiker...oder vielleicht, weil zumindest Diana Krall ziemlich einzigartig ist?

Das Pianospiel von Diana Krall kann man auf der Platte sehr deutlich erkennen, darüber hinaus hat sie eine einzigartige Stimme und eine wunderbare Bühnenpräsenz (die auf dieser Scheibe allerdings nicht gefragt ist).

Das allerdings rechtfertigt den Vergleich nicht. Ja, Paul McCartneys Stimme ist nicht wieder zu erkennen. Nur: könnte es vielleicht sein, dass das genau so gewollt ist?

Für mich eine großartige Scheibe, absolut hochkarätig besetzt, perfekt abgemischt und Paul McCartney hat ein reifes Spätwerk abgelegt, welches auch in Jahren noch zu hören sein wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
26 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von owl42 am 6. Februar 2012
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Als "alter" Beatles und McCartney-Fan fällt es mir tatsächlich etwas schwer, die Werke der letzten Jahre als herausragend zu betiteln. Ich liebe McCartneys Stimme und seinen Stimmumfang - nicht umsonst gilt er als einer der besten Rocksänger aller Zeiten - aber seit 4 Jahren hat seine Stimme eben doch sehr merklich nachgelassen. Kein Wunder, wird er doch dieses Jahr 70 und hat seine Rockstimme auch nie geschont. Darum möchte ich ihm das auf keinen Fall vorwerfen, doch vermisse ich das natürlich. (Kaum jemand hatte diesen Druck in der Stimme, vor allem zu Beatles-Zeiten mit Long Tall Sally, I'm Down oder Helter Skelter, ganz abgesehen von seinen hohen Harmonien über Johns ebenfalls genialer Rockstimme.)

Ansonsten: Kaum ein Musiker hat sich so oft neu erfunden und ist doch er selbst geblieben. Schon zu Beatles-Zeiten, Solo, Wings, Firemen, Rock'n'Roll, Jazz, Klassik ... Paul kann jedes Genre zu seinem eigenen machen.

Das neue Album ist betont lässig und chillig, leicher Jazz, brillant gespielt und gut gesungen. Was hätte das für ein Album sein können, hätte er es vor 10 Jahren eingesungen - und vielleicht bei 2, 3 Stücken noch ein wenig mehr Druck hineingebracht. Das geht nun heute nicht mehr, und ich denke, ein wenig Autotune ist da auch bereits gelegentlich im Spiel.

Trotzdem ist es ein gutes Album, angenehm zu hören, sehr entspannend und - immer noch - Paul.

Ergänzung:
==========
Ich habe das Album nun bestimmt 20 mal gehört, und es wird immer besser. Daher erhöhe ich meine Bewertung auf 5 Sterne. Diese CD ist bestimmt nicht nur für Macca-Fans hörenswert, sie ist ein Juwel für alle, die auch mal leise Töne lieben.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Paul McCartney CD Kisses on the Bottom 4 06.09.2013
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden