Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Fulfillment Express In den Einkaufswagen
EUR 27,30
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Kiss of Life

Vega Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 20,99 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.

Vega-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Vega-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Wird oft zusammen gekauft

Kiss of Life + What the Hell!
Preis für beide: EUR 47,33

Einer der beiden Artikel ist schneller versandfertig.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • What the Hell! EUR 26,34

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (3. Dezember 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Frontiers Records S.R.l. (Soulfood)
  • ASIN: B0046IGOD4
  • Weitere Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 81.034 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Into the wild
2. Kiss of life
3. One of a kind
4. Staring at the sun
5. Too young for wings
6. A.n. other
7. Headlights
8. Hearts of glass
9. Stay with me
10. Wonderland
11. What it takes
12. Sos
13. Bonus Video: Kiss of life (Data Track)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sensationelles Debüt für Melodic/AOR-Fans 22. Dezember 2010
Format:Audio CD
Da geht das Jahr 2010 doch mit einem echten Highlight im Melodicrock/AOR-Bereich zu Ende: Der ehemalige Frontmann der englischen Gruppe KICK, Nick Workman, traf sich mit den Brüdern James und Tom Martin, die sich einen guten Namen als Songschreiber für House Of Lords, Ted Poley und Khymera gemacht haben. Spontan sprang der musikalische Funken über und man veröffentlichte jetzt ein grandioses Erstlingswerk, das kommerziell durchaus für Furore sorgen kann, weil es sehr radiotauglicher Rock ist im Stil der Vorbilder von VEGA: Journey, Def Leppard und Bon Jovi, die Jungs sind sehr in der Ära der 80er verwurzelt. Dennoch wirkt nichts angestaubt, frisch, mit genialen Hooks, viel wohltemperierten Keyboards, guten Gitarren und solidem Schlagzeug. Dass sich die Truppe richtig gut versteht, schwingt auch in der Musik mit. Das Debüt wirkt wie aus einem Guß. Der Opener "Into The Wild" ist eine tolle Uptempo-Nummer, bevor der Titeltrack (der als Singleauskoppelung auch ein cooles Video hat) voll in die Richtung "Magnum meets Arc Angel" geht. Ein Höhepunkt. Etwas rockpoppiger sind "One Of A Kind", "Staring At The Sun" oder auch "Hearts Of Glass". Da stellt man sich die blonden Mähnen von Europe, Vice oder Valentine vor. Eine Zeitreise in die 80er, die wirklich Spaß macht. Auch die Balladen "Too Young For Wings" und und besonders "What It Takes" sind recht gut gelungen. Bei "Stay With Me" ist mir Nick Workman's Stimme in den Strophen zu hart, erst der Refrain ist etwas harmonischer. Nur ein kleiner Makel auf einem starken Album, das mit "SOS" noch einen hervorragenden Abschluss bietet. Ich kann nicht genug kriegen von dem Stoff und hoffe auf weitere Alben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einsame Spitze!! 1. Februar 2011
Von Starchild
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Dieses Debut der Gruppe "Vega" ist erste Sahne AOR-Rock. Keyboards, E-Gitarre und Schlagzeug, so soll es sein! Dazu noch eine glasklare Produktion.
Schon nach dem ersten Hören merkt man wie genial die Songs sind und wie viel Power sie versprühen.
Auch die Stimme passt perfekt!!
Alle Hörer von AOR, Hard Rock sollten dieses Album mal antesten!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial, Klasse, Melodischer Rock vom Feinsten 31. Dezember 2010
Format:Audio CD
Leute, gebt dieser Band eine Chance. Genialer Rock ala Hardline, Journey, Tyketto usw...macht Spaß und rockt. Kann mich meinem Vorgänger nur anschließen. Diese CD läuft seit Tagen bei mir rauf und runter und wird nicht langweilig!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar