Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Kiss - Kissology Vol. 2: 1978-1991 [3 DVDs]

4.8 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
DVD
"Bitte wiederholen"
4-Discs Version
EUR 77,57

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Mehr entdecken:Rock Schuppen - der Shop mit Rock-Highlights auf CD, DVD und Vinyl.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Kiss
  • Format: PAL
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 2.0 Stereo), Englisch (DD 5.1 Surround)
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Edel Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 24. Juli 2009
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 406 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen
  • ASIN: B002CLBKRC
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 61.378 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Tracklisting:
Disc 1:
01 "Land Of Hype And Glory", Jan. 10, 1978 Excerpt
02 "Kiss In Attack Of The Phantoms" - Movie 1979
03 "The Tomorrow Show With Tom Snyder", Oct. 31, 1979 Excerpt


Disc 2:
01 "Shandi" - Musik Video 1980

02 "CNN Interview with Peter Criss", Sept. 24, 1980
03 "Countdown", Sept. 21, 1980 Excerpt

"Rockpop", Sept. 21, 1980 Excerpt
04 She's So European
05 Talk To Me

06 "Kiss Invades Australia", Nov. 1980 - Documentary

"Sydney Showground Sydney, Australia", Nov. 22, 1980
07 Detroit Rock City
08 Cold Gin
09 Strutter
10 Shandi
11 Calling Dr. Love
12 Firehouse
13 Talk To Me
14 Is That You
15 2.000 Man
16 I Was Made For Lovin' You
17 New York Groove
18 Love Gun
19 God Of Thunder (Incomplete)
20 Rock And Roll All Nite
21 Shout It Out Loud
22 King Of The Night Time World
23 Black Diamond

"Fridays", Jan. 15, 1982
24 The Oath
25 A World With Heroes
26 I

"Top Pop", Nov. 1982
27 I Love It Loud


Disc 3:
"Maracana Stadium Rio de Janeiro, Brazil", Jun. 18, 1983
01 Creatures Of The Night
02 Cold Gin
03 Calling Dr. Love
04 Firehouse
05 I Love It Loud
06 War Machine
07 Black Diamond

08 "MTV Special: Kiss Unmasking", Sept. 18 1983 - Interview

"Cascais Hall", Lisbon, Portugal
09 Creatures Of The Night
10 Detroit Rock

"The Spectrum", Philadelphia, PA, Dec. 18, 1987
11 Love Gun
12 Bang Bang You
13 Reason To Live
14 No, No, No
15 Crazy Crazy Nights

"The Palace of Auburn Hills", Detroit, Mi, Oct. 14, 1990
16 I Stole Your Love
17 Deuce
18 Heaven's On Fire
19 Crazy Crazy Nights
20 Black Diamond
21 Shout It Out Loud
22 Strutter
23 Calling Dr. Love
24 I Was Made For Lovin' You
25 Fits Like A Glove
26 Hide Your Heart
27 Lick It Up
28 God Of Thunder
29 Forever
30 Cold Gin
31 Tears Are Falling
32 I Love It Loud
33 Love Gun
34 Detroit Rock City
35 I Want You
36 Rock And Roll All Nite

37 "Day In Rock", Nov. 25, 1991

38 "God Gave Rock'N'Roll To You 2" - Music Video, 1991


Disc 4:
Bonus-DVD: "The Ritz", New York, NY, 13/8/88
01 Deuce
02 Love Gun
03 Fits Like A Glove
04 Heaven'S On Fire
05 Cold Gin
06 Black Diamond
07 Firehouse
08 Crazy Crazy Nights
09 Calling Dr. Love
10 War Machine
11 Tears Are Falling

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 11 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Eines vorweg, ich bin nicht gerade DER Kiss Fan unter der Sonne, aber die Musik und die Show rund um die Amis hat mir schon immer gefallen. Nun gibt es ja von Kiss mehr DVDs am Start als Sandkörner in der Sahara. Der Großteil davon - die Kiss Army möge mir verzeihen - ist das Geld nicht wert. Die bisher erschienenen KISSOLOGY Boxen zählen glücklicherweise nicht dazu, sondern bieten ordentlich value for money.

KISSOLOGY vol. 1 schilderte die Gründung, den Aufstieg und den Durchbruch von Kiss.
KISSOLOGY vol. 2 setzt ab dem Jahr 1978 an und erzählt die Geschichte der Band bis zum Jahr 1991.

Gehen wir die DVD Stück für Stück durch:

DVD 1:
Ein humorvolles Interview (Tomorrow Show mit Tom Snyder), das allein schon wegen Ace' Kommentaren und Gene Simmons Reaktionen darauf, das Anschauen wert ist. "Land of Hype and Glory" ist ein knapp vier minütiger Interview Ausschnitt. Besonders interessant wie die vier Kiss Musiker damals waren, wenn man Interviews neueren Datums vergleicht.
Der Großteil nimmt der Film "Kiss and the Phantom of the Park" ein. Man kann den Film natürlich als großen Haufen Mist bezeichnen - und sicher recht damit haben - aber wer ein Faible für trashige Filme und natürlich Kiss hat, dürfte gut unterhalten werden. Zudem kommt der Film in wirklich gutem Bild und Ton daher.

DVD 2:
Ein kurzes CNN Interview mit Peter Criss 1980. Er wurde gerade gefeuert, stellt dies im Interview jedoch als Ausstieg dar.
Wesentlich gehaltvoller ist da eine Dokumentation aus Australien, mit Pressekonferenz und der Vorstellung des neuen Drummers Eric Carr.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 4 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
1980 war ich elf, und KISS hatten mir gerade beigebracht, wie es funktioniert, FAN von irgendwas zu sein. Sie spielten an meinem Geburtstag in der Hamburger Ernst-Merck-Halle, wie der "Bravo" zu entnehmen war, aber meine Eltern waren zu doof, die frisch erblühte Besessenheit ihres Einziggeborenen angemessen zu würdigen, geschweige zu unterstützen. Ein Eimer Schminke und the-american-way-of-mal-richtig-the-Sau-rauslassen genügten, sie glauben zu machen, der Untergang des Abendlandes oder wenistens des eigenen Wertesystems stünde bevor. Gut, daß es Fernsehen gab. Während ihrer Reunion-Tour 1996 waren sie sogar den "Tagesthemen" einen Bericht wert. Ich schmuste gerade mit meiner damaligen Freundin, als Ulrich Wickert etwas an sich Unvorstellbares tat, nämlich über Kiss zu reden. Um nicht unfreundlich zu erscheinen, schmuste ich weiter und kuckte dabei heimlich Fernsehen. 16 Jahre früher, am 13. September 1980, traten Kiss in der ZDF-Sendung "Rockpop" auf (siehe "Kissology Vol. 2"!) und ließen zum Vollplayback von "She's So European" und "Talk To Me" ordentlich die Umhänge flattern. Ich sog jede Sekunde davon auf, genauso wie von anderen öffentlich-rechtlichen Formaten, die sich trauten, etwas über Kiss zu bringen, und das kam tatsächlich hin und wieder vor. Man fieberte manchmal über Wochen darauf zu, und hätte es zum Zeitpunkt der Ausstrahlung einen, sagen wir mal, Stromausfall gegeben, also...das mag man sich nicht vorstellen, das Wort "Trauma" wäre bei weitem nicht groß genug für den Schaden, den man erlitten hätte.
Sowas wie diese 3 nett zurechtgemachten und sogar mit Devotionalien-Replikas ausgestatteten DVD-Sets (von denen an dieser Stelle vor allem "Kissology Vol.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 2 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich bin hoch erfreut über diese DVDs vorallem weil der Kultfilm Phantom of the Park von Kiss mit drin ist sogar mit Sprachuntertitel also wer dem Englischen nicht ganz mächtig ist dem ist geholfen aber auch so ein toller Schinken die Zechnik dieser Zeit bringt erst jetzt die Faszinazion auch die Interviews und konzert Mitschnitte sind toll und zeigen sehr gut wie Kiss sich entwickelt hat . Nicht nur für Fans zuempfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
This one includes the theatrical movie version of 'kiss meets the phantom' as well as many concerts of the band from 1977-90 or so and it's a fantastic set. The kissology sets were international best sellers too! If you want great concert footage of this great band and it's fun music then this one is for you. This is the best of the three boxsets by far and having the movie in here is a big bonus too.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Der Inhalt verdient 5 Sterne:

Gute Zusammenstellung von Kisskonzertausschnitten bzw vollständigen Konzerten, Interviews und dem Film "Kiss-The Phantom Of The Park". Leider ist nur ein Videoclip drauf: "Shandy".
Die Bildqualität ist nicht die beste, aber geht auf Grund des Alters der Aufnahmen ok. Der Ton ist auch über Durchschnitt.

Alles in allem wohl die beste Box der Reihe.

Das Äußere der deutschen DVD ist eine Katastrophe: Das Kisslogo wurde wieder entschärft und man fragt sich wie lange das noch so weitergehen soll.
Das schön, große FSK-Logo ist auch nicht so toll.

Meine Empfehlung: Die Box aus England oder USA (wenn man einen Codefreeplayer hat) bestellen, dann kommt man schon vor dem Einlegen der DVDs in den vollen Genuß!!
7 Kommentare 4 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Verschiedene Versionen der Vol. 2 in Deutschland ? 1 23.07.2009
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen