oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Eliware In den Einkaufswagen
EUR 12,99
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Kirschblüten - Hanami

Elmar Wepper , Hannelore Elsner    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (46 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 19 auf Lager
Verkauf durch rhein-team und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 23. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Entdecken Sie jetzt den Hollywood-Shop mit aktuellen Kino-Blockbustern, Preis-Hits und Bestsellern. Jeden Monat neu: Attraktive DVD- & Blu-ray Aktionen und die besten TV-Serien.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Kirschblüten - Hanami + Dreiviertelmond
Preis für beide: EUR 19,96

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Dreiviertelmond EUR 6,97

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Elmar Wepper, Hannelore Elsner, Nadja Uhl, Maximilian Brückner, Aya Irizuki
  • Komponist: Claus Bantzer
  • Künstler: Hanno Lentz, Nessie Nesslauer, Marc Parisotto, Patrick Zorer, Sabine Greunig, Bele Schneider, Doris Dörrie, Molly Fürstenberg, Inez Regnier, Frank Johannes Müller, Harry Kügler
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: 20th Century Fox Home Entert.
  • Erscheinungstermin: 21. August 2009
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 122 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (46 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B002BYNZMS
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 29.500 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

VideoMarkt

Trudi muss eine niederschmetternde Diagnose verdauen: Ihr Mann Rudi leidet unter Krebs im Endstadium. Sie verschweigt dem Kranken das Schreckliche, überredet ihn zu einem Besuch bei Kindern und Enkelkindern in Berlin, zu ein paar stillen Tagen an der Ostsee. Doch das Schicksal schlägt eine unerwartete Kapriole, nicht Rudi stirbt, sondern Trudi. Erst da erfährt der Witwer von den vergessenen Sehnsüchten seiner Frau, die gerne nach Japan gereist wäre. Er sieht sie mit anderen Augen, macht sich auf nach Nippon.

Video.de

Eine der großen deutschen Kinoerfolgsgeschichten des Jahres 2008, Doris Dörries unwiderstehliches Drama über Leben und Sterben, über Lieben und Entdecken, die Elmar Wepper spät in seiner Karriere endlich zum Kinostar macht. Die wohl persönlichste Arbeit der Filmemacherin vereint ihre wichtigsten Themen und ihre Liebe für Japan, ist aber auch eine bewegende Zwischenbilanz einer mehr als 20 Jahre währenden Laufbahn. Entwickelte sich im Kino trotz unbequemem Sujet dank seiner Qualität zum Langläufer.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
28 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
HANAMI - KIRSCHBLÜTEN ist ein zarter und zutiefst berührender Film von Doris Dörrie über das Sterben, über Trauer - und über die Liebe. Ich habe es selten erlebt, dass solch ein ruhiger Erzählfluss über zwei Stunden fesseln kann. Eine brillante und überaus verletzliche Darstellung von Elmar Wepper und Hannelore Elsner, unter einer sehr sensiblen Regie - und mit einer intimen, fast dokumentarischen Kameraführung. Ich bin überwältigt von der Authentizität der Figuren und der Handlung, und ich bin fasziniert von der Unaufdringlichkeit, mit der Doris Dörrie erzählt, ohne Partei zu ergreifen, ohne zu bewerten.

Dieser Film führt behutsam an das heran, was uns allen bevorsteht und was wir doch am meisten vermeiden wollen - das Sterben. Und das Trauern. Wie Doris Dörrie das bebildert (zum Beispiel die Schönheit und Vergänglichkeit des Lebens, versinnbildlicht im japanischen Kirschblütenfest, oder Butoh, der japanische Ausdruckstanz als Ausdruck für den Zustand Seele), ist ebenso poetisch wie vollkommen. So auch der Schluss des Filmes, als der Kreis sich schließt. Und so nebenbei werden alltägliche Randthemen wie Eltern-Kind-Konflikte, verdrängte Gefühle und zwischenmenschliche Entfremdung angeschnitten.

Ein tröstender Film zur Besinnung; ein Plädoyer für die Liebe, die über den Tod hinaus geht; ein Film, der die Seele anspricht, nicht die Oberfläche - fast wie eine Therapie. Zurecht wurde HANAMI mit mehreren deutschen Preisen ausgezeichnet; er zählt für mich zu den berührendsten und besten deutschen Filmen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
45 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grandios! 4. Januar 2010
Von Calliope
Ich habe mir vor ein paar Tagen erst die DVD von meiner Mutter geliehen, das Thema des Films erschien mir zuerst als nicht so interessant, da aber nichts besseres im Fernsehen lief, hab ich mir den Film angesehen. Und ich muss sagen, es hat sich gelohnt. So einen intensiv gespielten, traurig-melancholischen und gleichzeitig so lebensbejahenden und positiven Film habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Die Akteure spielen mit solch einer Natürlichkeit, Selbstverständlichkeit und Intensität, dass ich an mancher Stelle mitweinen musste. Vor allem Elmar Wepper erbringt eine schauspielerische Glanzleistung, ganz zu schweigen von der großartigen Aya Irizuki. Dieser Film berührt einen bis ins Mark. Der beste Film, den ich seit langer Zeit gesehen habe. Absolut empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Etwas Besonderes 4. Januar 2013
Von b.a.
Verifizierter Kauf
Ein wunderschöner Film, so gefühlvoll, so fein, so besonders… Ein Film für die feine Seele, ein Film, der eine sensible Menschennatur nicht kalt lässt. Ein Film, der Deine Tränen wert ist…
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Bea
Ich LIEBE diesen Film, habe ihn schon oft gesehen.

Neben den Hauptthemen Liebe und Tod, ist dies fuer mich auch ein ganz grosser Film ueber die Familie.

Wenn man - wie ich - jahrelang in Suedeuropa oder auch arabischen Laendern gelebt hat, faellt auf, dass in Deutschland die Familie leider wohl immer mehr an Stellenwert verliert: die Familienmitglieder kennen sich meist kaum noch, haben sich nicht viel zu sagen, man hat keine Zeit mehr fuer einander, Freunde und Job nehmen einen wichtigeren Stellenwert ein. Eine sehr sehr traurige Entwicklung.

Doris Doerrie weiss die Gefuehle der Einsamkeit, Trauer und Leere aber auch aufkeimende Naehe und Zuneigung wunderbar in Bilder zu fassen. Der Film bringt einen zum lachen und weinen, sehr goldig und menschlich. Einfach wunderschoen.
Und Elmar Wepper spielt einfach GRANDIOS, unfassbar wie gut er hier ist!!! Man fuehlt mit ihm mit.

Ich kann nur empfehlen, diesen Film immer mal wieder anzusehen, um nicht zu vergessen, worum es hier in unserem Leben eigentlich wirklich geht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Film 11. September 2013
Verifizierter Kauf
Einer der besten und berührendsten Filme, die ich je gesehen habe. Ein tolles Drehbuch mit super Besetzung. Ein Film, den man mehrmals ansehen kann, ohne dass er langweilig wird.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschöner Film 29. Dezember 2012
Von Julia
Verifizierter Kauf
Ein unglaublich schöner Film, der unter die Haut geht. Wahnsinnig tolle Schauspieler, eine nicht vorhersehbare Handlung und ein tolles Ende. Sehr sehr sehenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbarer Film 7. November 2012
Verifizierter Kauf
Schauspielerische Großtat von Elmar Wepper, dem ich, ehrlich gesagt, das nicht zugetraut hätte.
Man kennt ihn halt nur als Seriendarsteller (Irgendwie und sowieso, Polizeiinspektion 1 und natürlich als stellvertretender Kommander auf der "Bavarian Shuffle"
Sensibel erzählt von DD.
Die Thematik erinnert allerdings sehr an "About Schmidt" mit Jack Nicholson, aber das tut dem Film keinen Abbruch.
Diesen Film kann man sich mindestens einmal im Jahr ansehen - immer wieder.
Danke Doris
War diese Rezension für Sie hilfreich?
18 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein nachdenklich machender Film 13. Januar 2010
Der Film zeigt zunächst das ganz normale und unauffällige Leben eines älteren Ehepaares. Hannelore Elsner als liebevolle und treu sorgende Ehefrau hegt den Wunsch, einmal in ihrem Leben zu ihrem Sohn nach Japan zu reisen, doch ihr Mann, Elmar Wepper, findet daran keinen Gefallen und es ist ihm auch zu tuer. Während eines Seeaufenthaltes stirbt sie plötzlich. Er entschließt sich in seiner Trauer nun doch, nach Japan zu reisen, um seinen Sohn zu besuchen und die Eindrücke aufzunehmen, nach denen sich seine Frau so gesehnt hat.Seine Eindrücke in der Zeit der Kirschblüte und die Bekanntschaft mit einer jungen Japanerin helfen ihm, seine Trauer zu verarbeiten.Das Thema Sterben, Trauer und deren Verarbeitung wird durch die beiden Schauspieler Hannelore Elsner und Elmar Wepper überzeugend dargestellt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Zielweisendes Sacktuch in Japan
Die Sprüche:
Wie soll i des bitt schön machen?
Ich hab keine Zeit.
Wenn ich gwußt hätt, dass das so plötzlich endet, wär ich netter zu... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von AndreaSfiris veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen ein sehr schöner Film.
Ich war wirklich positiv überrascht von der tollen schauspielerischen Leistung von Elmar Wepper. Und Hannelore Elsner finde ich eh gut. Eine sehr lohnenswerte Investition.
Vor 1 Monat von Saskia veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Berührend
Ein sehr schöner Film mit guten Schauspielern, die eine berührende Geschichte erzählen.
Ich habe ihn daher auch schon mehrmals angesehen.
Vor 11 Monaten von sabine62 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen schöner Film
Der Film / Drama ist sehr bewegend. Hiermit weiter zu empfehlen. Die Handlung ist top, real!
Preis / Leistung super.
Vor 12 Monaten von Thomas veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen nicht für jeder mann
Hätte mich meine Mutter nicht vor Jahren mit ins Kino geschleppt hätte ich mir diesen film bestimmt nicht zugelegt... Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von lisa heischling veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Kirschblüten - Hanami
Eine großartige DVD mit Elmar Wepper, dieser Film bereitet vergnügliche und auch nachdenkliche Stunden. Man kann die DVD auch mehrmals ansehen. Hat mir prima gefallen.
Vor 15 Monaten von Tini44 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr schöner Film
ein wunderschöner Film der alles beinhaltet, ein Mann verwirklicht den Traum seiner Frau, die plötzlich stirbt, er nicht mehr lange zu Leben hat. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von Angelika Schneider veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Film
Toller Programmkinofilm, kann man nur empfehlen. Die Umsetzung ist für das Budget extrem gut gelungen, tolle Kamera und gute Leistung aller Schauspieler
Vor 17 Monaten von The Reviewer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Für einen nettern Filmabend
ein toller Film, der einen nachdenklich werden lässt, Elmar Wepper auf Reise in Japan konfrontiert mit einer anderen Kultur, schön
Vor 18 Monaten von Klaus Meissner veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein wunderschön liebevoller Film, unbedingt sehenswert.
Der Film hat einen sehr starken Ausdruck, der anfangs nicht erkennbar ist. Er geht liebevoll, aber auch lebensnah auf die Probleme eine "alten" Ehe ein und führt vor,... Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Marlis veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar