Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Kirchenwerke Vol. 4 (Wie der Hirsch schreit)


Preis: EUR 21,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
63 neu ab EUR 14,90 2 gebraucht ab EUR 9,99

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Amazon Künstler-Shops

Sämtliche Musik, Streaming von Songs, Fotos, Video, Biografien, Diskussionen und mehr.
.

Wird oft zusammen gekauft

Kirchenwerke Vol. 4 (Wie der Hirsch schreit) + Kirchenwerke Vol. 1 (Hör mein Bitten) + Kirchenwerke Vol. 2 (Vom Himmel hoch)
Preis für alle drei: EUR 59,37

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Orchester: Deutsche Kammerphilharmonie
  • Dirigent: Frieder Bernius
  • Komponist: Felix Mendelssohn Bartholdy
  • Audio CD (1. April 1997)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Carus (Note 1 Musikvertrieb)
  • ASIN: B0000260J7
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 47.034 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Psalm 114, Op. 51Frieder Bernius12:24Nur Album
Anhören  2. Psalm 42, Op. 42: Wie der Hirsch schreit nach frischem Wasser (Chorus)Adolph Seidel 5:28EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Psalm 42, Op. 42: Aria: Meine Seele durstet nacg Gott (Soprano)Adolph Seidel 2:53EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Psalm 42, Op. 42: Recitative and Aria: Meine Tranen sind meine Speise Tag und Nacht (Soprano)Adolph Seidel 3:25EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Psalm 42, Op. 42: Was betrubst du dich, meine Seele, und bist so unruhig in mir? (Chorus)Adolph Seidel 1:55EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Psalm 42, Op. 42: Recitative: Mein Gott, betrubt ist meine Seele in mir (Soprano)Adolph Seidel 1:47EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Psalm 42, Op. 42: Quintetto: Der Herr hat des Tages verheissen seine Gute (Soprano, Tenor 1, Tenor 2, Bass 1, Bass 2)Adolph Seidel 3:43EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Psalm 42, Op. 42: Schulsschor: Was betrubst du dich, meine SeeleAdolph Seidel 4:46EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Lauda Sion, Op. 73: Lauda Sion Salvatorem, lauda ducem (Chorus)Adolph Seidel 4:31EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Lauda Sion, Op. 73: Laudis thema specialis, panis vivus et vitalis (Chorus)Adolph Seidel 2:36EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Lauda Sion, Op. 73: Sit laus plena, sit sonora, sit jucunda (Soprano, Chorus)Adolph Seidel 2:19EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Lauda Sion, Op. 73: Quartet: In hac mensa, novi Regis, novum Pascha novae legis (Soprano, Alto, Tenor, Bass)Adolph Seidel 4:24EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. Lauda Sion, Op. 73: Docti sacris institutis, panem, vinum in salutis consecramus hostiam (Chorus)Adolph Seidel 3:00EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. Lauda Sion, Op. 73: Sub diversis speciebus, signis tantum (Chorus)Adolph Seidel 2:18EUR 1,29  Kaufen 
Anhören15. Lauda Sion, Op. 73: Caro cibus, sanguis potus: manet tamen Christus totus sub utraque specie (Soprano)Adolph Seidel 2:50EUR 1,29  Kaufen 
Anhören16. Lauda Sion, Op. 73: Sumit unus, sumunt mille: quantum isti, tantum ille (Chorus)Adolph Seidel 8:38Nur Album

Produktbeschreibungen

Großbesetzte Werke mit Soli, Chor und Orchester, die rasch ihren Platz im Repertoire der Konzertchöre fanden: Der 42. Psalm, Mendelssohns bekannteste Psalmvertonung; der 114. Psalm mit einer in bemerkenswerter Weise dem Text folgenden Tonsymbolik; die Fronleichnamssequenz Lauda Sion mit der Ersteinspielung einer Fuge, die bei der Uraufführung musiziert wurde.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sagittarius am 14. Mai 2010
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Bernius ist inzwischen der Maßstab, an dem Mendelssohn-Interpretation von Chormusik gemssen werden.
"Frieder Bernius hat die Ensembles des Musik Podium Stuttgart durch langjährige kontinuierliche Arbeit an die Weltspitze geführt. Kammerchor, Barockorchester, Hofkapelle und Klassische Philharmonie Stuttgart arbeiten projektbezogen und treffen sich mehrfach im Jahr zur Verwirklichung unterschiedlichster künstlerischer Projekte. Das Repertoire reicht von Monteverdi bis hin zu Uraufführungen Neuer Musik, von A-Cappella-Werken über Symphonik bis hin zu Opernproduktionen... Der Kammerchor arbeitet in Besetzungen von sechzehn bis sechzig Stimmen."So die Eigenbeschreibung.

Bernius hat einen hervorragenden Chor zu Verfügung und mit der Kammerphilharmonie ein diesem Niveau entsprechendes Orchester.
Entsprechend positiv wird seine Arbeit aufgenommen:

"Es ist eine Demonstration aller Tugenden des Kunstgesangs: Geschmeidige Tonverbindungen selbst bei großen Intervallsprüngen, musikalisch gefüllte Vokale, klingende, die Worte verfugende Konsonanten, wunderbare Homogenität bei klarer Deklamation und völlig organischer Dynamik. Wer kann's besser als die Männer des Kammerchors Stuttgart? Vielleicht die Frauen. Deren Gesang leuchtet und strahlt makellos, ist von gleicher Balance wie bei den Männern und womöglich noch berückender im Klang. ... Überlegener Sinn für den Notentext, Gefühl für das rechte Maß: Schlank, strömend, naturgemäß schön und in keiner Sekunde schwülstig, so, nur so muss Mendelssohns Chormusik präsentiert werden. Und so wird sie hier präsentiert. Kaum einer arbeitet an Aufnahmen so gründlich wie Bernius.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rainer Roth am 14. März 2007
Format: Audio CD
Zufällig habe ich im Radio "Wie der Hirsch schreit" gehört und war begeistert. Umso enttäuschter war ich von der Aufnahme dieses Werkes durch den Carus Verlag. Künstlerisch will ich mir kein Urteil erlauben - die Aufnahmequalität ist allerdings nur als amateurhaft zu beschreiben.

Hall und Dumpfheit der Vorführung in einer Kirche hört man der Aufnahme deutlich an. Der Chor - schließlich ist es ein Chorwerk - verblasst hinter den Instrumenten. Die Textverständlichkeit leidet sehr unter beiden Einschränkungen. Dynamikpassagen klingen metallern. Die DDD Aufnahme- und Reproduktionstechnik hinterlässt einen seelenlosen Brei. Schade.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kaspar am 4. April 2009
Format: Audio CD
Wir (Oratorienchor Saalfeld) singen im mai "lauda sion "- so wollte ich mir das werk in aller schönheit anhören und dabei lernen. Diesen zweck hat die CD voll erfüllt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden