EUR 38,88 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von schnellundbilligwarenhandel
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 56,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Wülfrather Game Box
In den Einkaufswagen
EUR 59,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: media-games-berlin-tegel
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Kirby und das magische Garn
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Kirby und das magische Garn

von Nintendo
Plattform : Nintendo Wii
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
64 Kundenrezensionen

Preis: EUR 38,88
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch schnellundbilligwarenhandel. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
10 neu ab EUR 38,88 9 gebraucht ab EUR 21,98

Wird oft zusammen gekauft

Kirby und das magische Garn + Kirby's Adventure Wii - [Nintendo Wii] + Wario Land: The Shake Dimension
Preis für alle drei: EUR 133,86

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Nintendo Wii
  • USK-Einstufung: USK ab 0 freigegeben
  • Medium: Videospiel
  • Artikelanzahl: 1

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktinformation

  • ASIN: B004FEECZG
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 141 g
  • Erscheinungsdatum: 25. Februar 2011
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (64 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.450 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Kirby feiert sein Comeback mit fantastischer Grafik und einzigartigem Gameplay

Er ist aus dem Stoff, aus dem Helden gestrickt sind: Kirby, einer der knuffigsten und beliebtesten Nintendo-Charaktere überhaupt. Von seinen Fans seit Jahren sehnsüchtig erwartet, feiert er jetzt sein Comeback auf der Videospiel-Bühne. Die ist im Fall von Kirby und das magische Garn ganz aus Garn und Stoff gewirkt. Das neue Spiel, das am 25. Februar 2011 exklusiv für Wii erscheint, glänzt also mit einer besonders originellen Grafik. Zudem wird es alte wie neue Kirby-Fans mit seinem witzigen Gameplay begeistern. Erst recht, weil sie das ausgelassene 2D-Jump’n’Run gemeinsam erleben können. Denn der kooperative Spielmodus lädt sie zu einem wollig-wilden Wii-Abenteuer zu zweit ein.

Ob der pummelige Held des Spiels Gegner bekämpft, Hindernisse überspringt oder immer wieder neue Gestalt annimmt - Kirby und das magische Garn ist in jedem Fall ein Spaß für alle Altersklassen. Traditionelle Videospieler und ihre Freunde werden sich im Zwei-Spieler-Modus ebenso gut unterhalten wie Großeltern mit ihren Enkeln. In der ganz aus Textilien bestehenden Spielwelt entdecken sie jede Menge verhüllte Areale und Gegenstände, indem sie Reißverschlüsse aufziehen oder an Knöpfen drehen.

Die Story des drolligen Spiels: Der schurkische Zauberer Grimmgarn versetzt Kirby in das aus Textil bestehende Stoffland und verwandelt auch ihn selbst in ein Woll-Wesen. Außerdem richtet er ein wüstes Chaos an, indem er die Nähte auftrennt, die das Land zusammenhalten. Zum Glück findet Kirby in dem tapferen Prinzen Plüsch einen Begleiter, mit dem er sich aufmacht, Stoffland zu retten. Von zwei Spielern gesteuert, suchen die beiden Helden gemeinsam nach den Fasern eines magischen Fadens, mit dem sich die einzelnen Flicken des Landes wieder zusammennähen lassen. Aber ganz so einfach ist das nicht, denn auch Kirbys alte Widersacher treiben in Stoffland ihr Unwesen: König Dedede mit seiner Bande nerviger Waddle Dees ebenso wie der geheimnisvolle Meta-Knight.

Da ist es hilfreich, dass auch Kirby nun ganz aus Wolle gestrickt ist, denn so lässt er sich je nach Aufgabe zu immer neuen Formen umschneidern: zu einem Delfin, einem UFO, einer Dampflok oder sogar zu einem riesigen Robopanzer. Außerdem kann er dank seiner textilen Erscheinung neue Angriffstechniken nutzen. Statt seine Gegner wie früher aufzusaugen, entwaffnet er sie nun mit einer Garn-Peitsche oder dröselt sie Faden für Faden auf. Dann wickelt er sie zu einem Wollknäuel, mit dem er auf alles werfen kann, was sich ihm in den Weg stellt.

Zwischen all den dramatischen Kämpfen, Verwandlungen und der Suche nach dem magischen Faden findet Kirby auch noch Zeit für innenarchitektonische Herausforderungen. In jedem Level gibt es für die Wii-Spieler zwei spezielle Gegenstände und ein Musikstück zu finden. Mit ihnen kann Kirby Wohnungen beim Schloss von Prinz Plüsch gemütlich ausstatten. Dadurch gewinnt er neue Freunde und spielt sich weitere Aufgaben frei.

Kirby und das magische Garn ist das erste vollständig neue TV-Konsolenspiel aus der Kirby-Serie, seit 2003 Kirby Air Ride für Nintendo GameCube erschienen ist. Zugleich stellt es den ersten Titel der Reihe dar, der exklusiv für Wii entwickelt wurde. Und in jedem Fall ist dieser in der Wolle gefärbte Spielspaß die erste Wahl für alle, die sich gerne in ein lustig-chaotisches Jump’n’Run verstricken lassen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

71 von 78 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sascha B. am 25. Februar 2011
Bis vor kurzem gehörte Kirby eher zu den Nintendo-Helden, die mein Interesse nicht mehr wecken konnten. Seit den Anfängen der Serie auf NES und Gameboy hatte sich die Serie im Grunde nicht mehr verändert und bis auf den vor sechs Jahren erschienenen experimentellen (und guten) Nintendo DS-Teil "Power-Malpinsel" ständig kopiert. Zu monoton war mir das immergleiche Gameplay, die immerlgeichen Welten und zu niedrig der spielerische Anspruch und der Umfang.

Als Nintendo jedoch auf der letztjährigen E3 das Spiel "Kirbys Epic Yarn", so der englische Titel, zum ersten Mal präsentierte, war ich ob des ungewöhnlichen Grafikstil irritiert und wunderte mich, warum Nintendo für dieses Spiel Kirby als Charakter wählte und nicht gleich einen völlig neuen kreierte. Als ich das Spiel schließlich auf der Gamescom antesten durfte, erschien mit die Wahl Nintendos dann doch als überraschend passend. Die Vorfreunde auf das Spiel war groß.

Nun, da ich das Spiel schon einige Stunden gespielt habe, kann ich ein durchweg positives Fazit ziehen. Ich werde daher nun im Folgenden auf die verschiedenen, für mich wichtigen Aspekte eines Spiels eingehen, um Ihnen einen umfassenden Blick auf das Spiel zu ermöglichen.

Die Story:

Ohne zu viel zu verraten, ist die Geschichte des Spiels wie bei vielen anderen Nintendo - Titeln zwar nebensächlich und auch nicht unbedingt einfallsreich, aber dennoch passend. So wird erklärt, warum Kirby plötzlich aus Garn besteht und seine typischen Fähigkeiten nicht mehr benutzten kann, was mir persönlich auch sehr wichtig war.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daniela Hanisch (Media-Mania) TOP 1000 REZENSENT am 10. Mai 2011
Familienspaß für alle

"Kirby und das magische Garn" ist ein Spieltitel, der es schafft, für alle Generationen gleichermaßen attraktiv zu sein. Der rosane sympathische Held fasziniert Groß und Klein. Durch die Verwandlung Kirbys in ein Wollwesen wird dem Spiel eine wunderschöne Leichtigkeit verliehen. Gegner bestehen ja ebenfalls aus Schnüren und werden, wenn sie besiegt werden, lediglich aufgetrennt. Hinter Stoffdurchgängen verbergen sich manchmal Geheimnisse oder Schätze. Reißverschlüsse können geöffnet werden, Schlaufen ziehen Plattformen zum Springen näher heran und Kirby ist verwandlungsfähig wie nie zuvor. Auch als Fisch, Ufo oder Robopanzer macht er eine gute Figur.

Genial fürs Auge

Das eindeutige Highlight des Spiels ist auf jeden Fall die Grafik. Alle Hintergründe, Aktionen, Gegner und Objekte sind thematisch an die Stoffwelt angepasst. Kirby sieht immer aus, als wäre er tatsächlich aus Wolle, egal ob als Auto, Fallschirm oder Fisch. Die Hintergründe besitzen alle eine eindeutige Stoffstruktur und sind zusammengenäht, so dass sie die jeweiligen Gebäude oder Pflanzen ergeben. Für jedes neue große Gebiet, das man bereist, gibt es auch ein eigenes Thema. Einmal hat dies mehr mit Garten und Pflanzen zu tun, eine andere Region hingegen versprüht heißen Charme, entweder indem sie orientalisch wirkt oder man heiße Lavagebiete durchqueren muss. Es macht immer Spaß, alle Ecken zu entdecken und ein neues Level zu betreten, denn alles ist mit Liebe bis ins Detail perfektioniert.

Zuckersüß macht süchtig

Es fällt irgendwie schwer zu erklären, was dieses Spiel so anziehend macht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Cascade am 8. März 2011
Verifizierter Kauf
Ich muss gestehen, dass ich wohl mit falschen Erwartungen an Kirby und das magische Garn herangegangen bin: Ich kannte Kirby bisher nicht, war (und bin) begeistert von New Super Mario Bros Wii und hatte mir ein vergleichbares Spiel erhofft - ein nettes, fesselndes 2D-Jump'n'Run mit vollwertigem, lustigem Multiplayer-Modus.
In dieser Erwartung bin ich enttäuscht worden, schon das Wesen des Spiels - man kann zB keine Leben verlieren - führt dazu, dass man das Spiel für anspruchslos halten könnte. Das wäre allerdings unfair, möchte man all die liebevoll versteckten Geheimnisse finden, kann einen dieses Spiel schon eine Zeit lang beschäftigen. Für mich war gefühltermaßen aber herumlaufen und Dinge einsammeln, die ich nicht einmal zwingend brauche, um ein Level abschließen zu können, im Vergleich zum genannten Spiel nicht wirklich das Wahre. Der gefühlte Schwierigkeitsgrad ist dennoch niedriger, was aber für manche durchaus auch ein Pluspunkt sein kann, New Super Mario Bros Wii konnte ja an manchen Stellen durchaus nervenaufreibend sein, wenn man nicht auf den Level-Assistenten ausweichen wollte.
Wer aber einfach Entspannung sucht, stressfrei eine knuffige Figur durch liebevoll gestaltete Level manövrieren möchte und immer mal wieder Neues entdecken möchte, der wird an dem Spiel durchaus seine Freude haben. Auch für Kinder eine absolute Empfehlung, da völlig gewaltfrei und kindgerecht aufbereitet.
Dennoch in Summe 4 Sterne - für meine falschen Erwartungen kann das Spiel nichts und die unglaublich liebevolle Gestaltung der Levels, der Einfallsreichtum und die kindgerechte Aufbereitung würden eine schlechtere Bewertung unangebracht erscheinen lassen.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden