EUR 42,22
  • Statt: EUR 42,51
  • Sie sparen: EUR 0,29 (1%)
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Kings, Queens, and Courtiers: Art in Early Renaissance France (Art Institute of Chicago) (Englisch) Gebundene Ausgabe – 31. März 2011


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 42,22
EUR 40,77 EUR 74,38
10 neu ab EUR 40,77 3 gebraucht ab EUR 74,38
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail

Produktinformation


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"American readers are well served by the more compact, beautifully illustrated English version. Recommended."-W. Cahn, Choice -- W. Cahn Choice

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Martha Wolff is Eleanor Wood Prince Curator of European Painting before 1750 at the Art Institute of Chicago. Genivieve Bresc-Bautier is Director of the Department of Sculpture, Musee du Louvre. Thierry Crepin-Leblond is Director of the Musee national de la Renaissance, Chateau d'Ecouen. Elisabeth Taburet-Delahaye is Director of the Musee de Cluny-Musee National du Moyen Age, Paris.

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Kundenrezensionen auf Amazon.de
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 3 Rezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
A lovely reminder of the exhibition 10. Juni 2011
Von K. A. - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
I loved this exhibition--I went back to see it almost every Thursday night when the museum was open late. The catalog includes pictures of nearly everything that I saw--a few are frustratingly small, like when they try to fit a picture on just one page that really should be on two. But overall, the images are wonderful. The book also feels luxurious--the weight of the paper and the color quality is very good--with nice details like the royal blue endpapers stamped with gold fleurs-de-lis. I'd definitely recommend it as a souvenir of the exhibition, but it can stand on its own as well.
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
So much more than an exhibition catalogue 27. Mai 2011
Von Alan Moss - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
For any viewer of the wonderful exhibition at the AIC, the plentiful quality reproductions will bring back the experience.
For others, this incredibly readable book will reveal all one needs to know and understand of the relationship between artists and their patrons. How marvelous it must have been for the elite to guarantee their places in heaven and forgive their excesses by being immortalized in the company of holy family and saints.
This book is a delight.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Evaluation 28. November 2011
Von Mattila Yrjã - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
The book is a detailed research on art in Renaissance France. The text is perfect but I hoped a little more pictures of the illuminated mansucripts of the Renaissance France.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.