Menge:1
King of Queens - Season 2... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,51 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 10,49
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: filmrolle
In den Einkaufswagen
EUR 10,49
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Topbilliger
In den Einkaufswagen
EUR 15,40
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • King of Queens - Season 2 [4 DVDs]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

King of Queens - Season 2 [4 DVDs]

74 Kundenrezensionen

Preis: EUR 10,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 19 auf Lager
Verkauf durch lobigo und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
37 neu ab EUR 7,49 33 gebraucht ab EUR 0,89 2 Sammlerstück(e) ab EUR 14,44

Beste Unterhaltung mit Koch Media
Beste Unterhaltung: Filme, Serien und Box-Sets von Koch Media
Entdecken Sie weitere Filme und Serien von Koch Media auf DVD und Blu-ray. Hier klicken

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

King of Queens - Season 2 [4 DVDs] + The King of Queens Staffel 1 [4 DVDs] + The King of Queens Staffel 3 [4 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 36,77

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Kevin James, Leah Remini, Victor Williams, Patton Oswalt, Larry Romano
  • Regisseur(e): Pamela Fryman
  • Künstler: David Litt, Michael J. Weithorn
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 4
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Koch Media GmbH - DVD
  • Erscheinungstermin: 3. Mai 2006
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 550 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (74 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00070HKOW
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 26.772 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Die komplette 2. Staffel der Kult-Sitcom mit 25 Folgen

Der König ist zurück! Und er ist noch lustiger, noch besser gelaunt - und liebenswerter als je zuvor. Sein Name: Doug Heffernan. Sein Job: Paketbote. Was er am meisten liebt? Seine Kumpels, seinen Breitbildfernseher und natürlich seine Frau Carrie, mit der er sich genau so oft streitet wie versöhnt. Auch Dougs leicht reizbarer Schwiegervater Arthur ist wieder mit von der Partie - und nervt die Heffernans wie nie zuvor. Aber egal, wie groß der Ärger auch sein mag, Doug weiß sich zu wehren: Mit einem Lächeln in seinem Herzen und am besten mit einem Pastrami-Jumbo-Sandwich. In der zweiten Staffel der Kult-Sitcom ist nur eines sicher - Der King of Queens ist immer noch der herrschende Comedy-Champion!

Episoden:
01 Born To Be Wild
02 Die beste Freundin
03 Unwichtiges In Klammern gesetzt
04 Rabenpaten
05 Späte Rache
06 Gib dem Affen Zucker
07 Adam, Eva und Apfel
08 Schöne Aussichten
09 Ein heißer Typ
10 Spence zieht aus
11 Der Bowlingkrieg
12 Aktienfieber
13 Voll daneben
14 Spiele von Gestern
15 Heiß und Kalt
16 Fair Play
17 Doug trifft Carrie
18 Paarweise
19 Geburtstagskind gesucht
20 Lügen haben schlechte Karten
21 Der Patenbruder
22 Dumm gelaufen
23 Der Kapernkrieg
24 Liebesgrüße aus dem Schuhkarton
25 Traumurlaub

Amazon.de

Als Comedy-Serie ist King of Queens genau wie seine Charaktere: Unprätentiös und absolut verlässlich. Kevin James und Leah Remini haben als Arbeiterpaar Doug und Carrie Heffernan genau die Art von Chemie, nach der sich jede Comedy-Serie sehnt – die aber kaum eine hat. Zu dieser soliden Grundlage kommen noch die bizarr-komischen Eigenheiten von Jerry Stiller als Arthur hinzu, Carries lauter, paranoider und leicht erregbarer Vater.

Die zweite Staffel der Serie hat keinen größeren, zusammenhängenden Handlungsrahmen oder wiederkehrende Themen. Sie ist schlicht eine Sammlung von exzellentem Komödienmaterial, wie Dougs schwer geschmeicheltes Ego als eine Kellnerin mit ihm flirtet; Dougs und Carries Windungen, als ihre besten Freunde sie bitten, die Paten für ihr Kind zu werden; Dougs Entdeckung, dass seine Frau eine zwanghafte Schummlerin ist; oder ein Rückblick zu ihrer ersten Begegnung. Was diese Serie großartig macht, ist die Aufmerksamkeit für die emotionalen Details: James und Remini können aus den banalsten Szenen einer Partnerschaft - wie zum Beispiel eine Diskussion über den nächsten Urlaubsort oder die fehlende Romantik in ihrer Ehe – ein feuriges, lebensechtes Wortgefecht machen. Ihre Rededuelle sind nicht nur komisch, sondern auf diese unnachahmlich realistische Weise gleichzeitig vollkommen irrational und zutiefst menschlich. Und weil sich die Heffernans genauso oft wieder vertragen können wie sie sich streiten, macht die Serie umso mehr Freude - wo sonst sieht man im Fernsehen eine so gut funktionierende Ehe. King of Queens ist bodenständige, einfache Comedy - aber genau die ist meistens am komischsten. -- Bret Fetzer

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

26 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 20. April 2005
Format: DVD
King Of Queens kennen wir ja schon alle aus verschiedenen TV Sendern, die mit zwei oder mehreren Folgen am Stück einen kompletten Vorabend füllen...Hat man eine, oder vielleicht schon mehrere Folgen gesehen, kann man vielleicht die Tragweite der Faszination, die diese Comedy auf ihre begeisterte Fangemeinde auswirkt, noch nicht ganz faseen. Doch man wird schnell merken, dass sich nach kurzer Zeit bereits ein gewisser AHA-Effekt einstellt, dann nämlich, wenn man die Sprüche von Doug, die bissigen Kommentare seiner geliebten Frau und die oft mehr als sinnfreien Kommentare von (Keller)Arthur, vorhersagen, bzw. mitsprechen kann. Und das nicht in bekannten, sonderen neuen Folgen. Langeweile kommt dennoch NIE auf, denn vor allem die deutschen (!!) Synchronsprecher wissen durch allerlei Stimm- und Lautvariationen zu überzeugen. Ohne diese Sprecher wäre die Serie wohl nur die Hälfte wert!! Obwohl ich die Folgen schon alle aus dem Fernsehen kannte, hat sich der Kauf der DVD auf jeden Fall gelohnt. Also in diesem Sinne ihr ALTEN SENILEN ZIRKUSAFFEN: Zurücklehen und Loslachen...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von RL am 1. April 2005
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die zweite Staffel enthält einige der besten KoQ-Folgen, darunter "Spence zieht aus", "Unwichtiges in Klammern gesetzt" oder "Aktienfieber". Einfach genial, und so langsam macht es immer mehr Spaß, sich auch die englische Originalfassung anzuhören und mit der Synchro zu vergleichen. Beide Versionen sind genial.
Ein kleines Manko gibt es beim Menu der 2. Box: Da ist die Straße und das Haus der Heffernans zu sehen, davor Dougs Paketlaster - das ganze aber in einer billigen Klötzchengrafik, die an Computerspiele der späten 80er Jahre erinnert. Bisschen irritierend das Ganze, aber dafür ist die Box selbst wieder innen und außen schön gestaltet.
Als Bonusmaterial gibt es die 12-Minuten-Doku "Ein Tag im Leben des Superstars Kevin James", er wird mit der Kamera begleitet, wie er von Termin zu Termin hechtet. Sehr lustig anzuschauen. Ansonsten gibts nur den Audikommentar zur Folge "Aktienfieber". Schade, dass da nicht mehr drin war.
Fazit: Inhalt 5 Sterne, Gestaltung und Bonusmaterial nur 4. Aber für 32 Euros kann man absolut nix falsch machen - wenn ich da an die Magnum-Box denke, die für mehr Geld wesentlich weniger bietet... King of Queens Staffel 3, wir warten schon!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Torsten Scheib VINE-PRODUKTTESTER am 5. Januar 2005
Format: DVD
Was gibt es noch Großartiges über den "King of Queens" zu sagen? Das die Comedy-Serie mit Kevin James, Leah Remini und Jerry Stiller längst auch in Deutschland super-erfolgreich und dank ihrer erfrischend normalen Art stets aufs Neueste bestens zu unterhalten weiß, dürfte ja mittlerweile bekannt sein. Nachdem die erste Staffel bereits als DVD-Set erschienen ist, folgt nun also die zweite Staffel, die es ebenfalls in sich hat.
So darf man Doug Heffernan etwa dabei erleben, wenn er - einer Tackermaschine sei Dank - dem Satz "Gefahren am Arbeitsplatz" eine vollkommen neue Bedeutung gibt. Auch als Trauzeuge dürfte der gute Mann nicht unbedingt die beste Wahl sein, was Dougs Cousin Danny in der Folge "Voll daneben" nur bestätigen kann. Aber natürlich dreht sich hier nicht (fast) alles um den Herrn des Heffernanschen Anwesens. Auch Dougs hübsche Frau Carrie und sein Schwiegervater Arthur sorgen weiterhin für Irrungen und Wirrungen, etwa als Carrie zum 75. ihres Vaters eine Überraschungsparty veranstalten möchte, der Jubilar aber spurlos verschwunden ist oder die Wahl des nächsten Urlaubszieles bzw. die Fahrt dorthin in ein eiziges Chaos ausartet. Ach ja, und wer schon immer mal wissen wollte, wie sich Doug und Carrie kennen- und später liebengelernt haben, der darf sich die Episode mit dem passenden Titel "Doug trifft Carrie" nicht entgehen lassen. Allein schon wegen den kultigen 80er-Jahre-Klamotten und -Frisuren!
Alles in allem bleibt Staffel 2 also glücklicherweise auf dem gleichen Niveau wie Staffel 1 und bietet wieder Stunden bester Comedy-Unterhaltung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
81 von 97 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 17. Januar 2005
Format: DVD Verifizierter Kauf
Sehr viele Menschen lieben diese Serie und das zu recht!!Sie ist richtig witzig die Schauspieler sind genial und witzig!Wenn man Arthur gesicht sieht muss man automatisch lachen!
Es sind wieder 25 Episoden:
26 Born To Be Wild- Queasy Rider: In einem Anfall von Freiheitsdrang schafft sich Doug ein Motorrad an. Eine Entscheidung, die er bald bereut
27 Die beste Freundin- Female Problems:Doug findet, Carrie sollte eine Freundin haben, damit er öfter mit seinen Freunden ausgehen kann. Der Schuss geht allerdings nach hinten los...
28 Unwichtiges in Klammern gesetzt- Assaulted Nuts:Carrie will sich zu Hause ein Büro einrichten, doch Doug hält nicht viel davon. Kurz darauf hat er einen höchst peinlichen "Arbeitsunfall".
29 Rabenpaten- Parent Trapped:Carrie ist von dem Gedanken, die Patenschaft für Kellys Kind zu übernehmen, nicht gerade begeistert und sagt ab. Doch als sie in der Kirche steht, ändert Carrie ihre Meinung
30 Späte Rache- Tube Stakes:Durch Carries Schuld wird Dougs Fernseher geklaut
31 Gib dem Affen Zucker- Doug Out:Doug hat Arthur zutiefst gekränkt und versucht nun mit allen Mitteln, wieder gut Wetter zu machen.
32 Adam, Eva und Apfel- Get Away:Doug und Carrie peitscht der Neid, als sie bei einem Ausflug merken, wie viel im Bett ihrer Freunde los ist...
33 Schöne Aussichten- Dire Strayts:Eigentlich will sich Doug nur einen ruhigen Fernsehabend mit seinem Kumpel Ray gönnen. Doch das ganze endet in einem echten Fiasko
34 Ein heißer Typ- I, Candy:Doug wird heftig von einer Bedienung angeflirtet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
DVD-Box Schachtel - ein Witz?? 0 03.08.2007
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen