Menge:1
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,38
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Movie-Star
In den Einkaufswagen
EUR 12,45
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: audiovideostar_2
In den Einkaufswagen
EUR 15,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: New*Star*Media
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

King of Queens - Season 1 [4 DVDs]


Preis: EUR 12,62 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
74 neu ab EUR 6,66 41 gebraucht ab EUR 1,59 6 Sammlerstück(e) ab EUR 6,99
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Beste Unterhaltung mit Koch Media
Beste Unterhaltung: Filme, TV-Serien und Box-Sets von Koch Media
Entdecken Sie weitere Filme und TV-Serien von Koch Media auf DVD und Blu-ray. Hier klicken

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

King of Queens - Season 1 [4 DVDs] + The King of Queens Staffel 2 [4 DVDs] + The King of Queens Staffel 3 [4 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 33,01

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Kevin James, Leah Remini, Jerry Stiller, Victor Williams, Pamela Fryman
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 4
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Koch Media GmbH - DVD
  • Erscheinungstermin: 3. Mai 2006
  • Produktionsjahr: 2004
  • Spieldauer: 550 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (146 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00064XEBW
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 26.454 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Der Mann. Der Mythos. Der Paketzusteller. Doug Heffernan ist der "King Of Queens". Der ultimative Kumpeltyp, der seine Frau Carrie so sehr liebt, dass er für sie sogar seinen perfekt ausgestatteten Hobbykeller inklusive Breitbildfernseher aufgibt. Genauer gesagt für ihren leicht zerstreuten Vater Arthur, der partout nicht ins Altersheim will und viel lieber seiner Tochter und seinem Schwiegersohn auf die Nerven geht. Auch in Deutschland zählt "King Of Queens" längst zu den besten amerikanischen Sitcoms der letzten Jahre. Der "King Of Queens" beweist, dass man kein großes Schloss braucht, um wie ein König zu leben!

Episoden:
01 Trautes Heim (Pilotfilm)
02 Das Fett muss weg
03 Revierkämpfe
04 Männergespräche
05 Ernste Absichten
06 Die Klette
07 Der Verlobungsring
08 Späte Schule für Doug
09 Verkehrsprobleme
10 Truthahn à la Mama
11 Klein aber fein
12 Liebe ist...
13 Alte Geschichten
14 Auf den Hund gekommen
15 Alt, dick und hässlich
16 Valentinstag
17 Die verkaufte Frau
18 Der Ruf der Strasse
19 Freundschaftsdienste
20 Die neue Kollegin
21 Bärenhunger
22 Ich will dich, ich will dich nicht
23 Endlich allein
24 Auf Wiedersehen, Arthur
25 Auf Eis gelegt

Amazon.de

Der Komiker Kevin James hat mit seiner Comedy-Serie The King of Queens einen neuen Archetypen geschaffen: den einfühlsamen Trottel. Diese täuschend simpel gestrickte Komödie funktioniert so überraschend gut, weil Paket-Auslieferer Doug Heffernen (James) einerseits zwar ein Paradeexemplar der Spezies Mann ist, andererseits aber dauerhaft bemüht ist, die Welt um sich herum in einem delikaten emotionalen Gleichgewicht zu halten. Unterdessen zeichnet sich seine Frau Carrie (Leah Remini) durch jene Art von sachlich-rationaler Herangehensweise aus, die normalerweise eine Männerdomäne ist – wobei sie trotzdem durch und durch weiblich bleibt (und eine der aufregendsten Frauen im Fernsehen). Zu dieser Mischung addiere man noch Carries Vater Arthur (Jerry Stiller), dessen Leben als eigensinniger, exzentrischer Pensionär ihn eher wie ihr Kind denn wie einen Erwachsenen erscheinen lässt, und man hat die Grundsteine für eine exzellente, langlebige Comedy-Reihe. Die erste Staffel von The King of Queens fand schnell ihren eigenen Stil mit Geschichten, die mit beiden Beinen fest in der Alltagswelt standen, und nur selten ins Absurde abdrehten – warum auch, wenn sich solch ein reicher Fundus für tolle Geschichten findet in kleinen Allerwelts-Neurosen (als Doug eine junge attraktive Frau als Auszubildende an die Seite gestellt bekommt, ist er beleidigt, weil Carrie kein bisschen eifersüchtig wird), schlecht geschmiedeten Plänen (um einem Strafzettel zu entgehen, willigt Carrie ein, auf ein Date mit dem Polizisten zu gehen, der sie angehalten hat) und dem ewigen Jonglieren mit den Verpflichtungen gegenüber Freunden und Familie (in so ziemlich jeder Episode). Komplettiert wird das Ganze durch kleine Momente schierer Komik-Brillanz: In einer unvergesslichen Szene haben Doug und Carrie einen wilden Streit in absoluter Stille bei einem Cello-Konzert – eine perfekte Mischung aus geschickter Körpersprache, gut entwickelten Charakteren und purer Albernheit. The King of Queens ist ein Hochgenuss. -- Bret Fetzer

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

101 von 109 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dayspring am 4. Oktober 2004
Format: DVD
King of Queens ist eine wirklich hervorragende Sitcom, die einen schon nach der ersten Episode in seinen Bann zieht. Der Hauptcharakter der Serie ist Doug Heffernan, ein Kurierfahrer für IPS. Er liebt seinen Breitbandfernseher, Sport und natürlich auch das Essen. Seine Frau Carrie ist Anwaltsgehilfin und diejenige, die sich meistens durchsetzt, wenn es um wichtige Dinge geht. Die Streitszenen zwischen den Beiden sind einfach geil! Der ultimative Kultcharakter ist aber Arthur, Carries Vater, der auch bei den beiden lebt. Er wird von Jerry Stiller (bekannt aus Seinfeld) gespielt. Er ist ein typischer Rentner: stur und lästig, aber dafür auf eine liebenswürdige Weise einfach urkomisch! Wer Arthur noch nicht kennt, dem ist echt was entgangen!
Die ersten Season enthält alle 25 Episoden der ersten Staffel und 2 Bonusepisoden, außerdem einen Audiokommentar von Kevin James (Doug) und Micheal Weithorn (creator) zur Pilotfolge.
Desweiteren noch ein "Behind the scenes" und einiges mehr.
Ich kann diese Sendung wirklich nur jedem empfehlen der "Hör mal wer da hämmert" (Home Improvement) oder "Seinfeld" mag!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
38 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Corinna und Ottavio am 9. April 2007
Format: DVD
Natürlich sind in Staffel 1 noch kleinere Macken zu erkennen, wie z.B. in Folge 1 die teilweise noch flachen Gags, die noch zögernde Zusammenarbeit zwischen Kevin James und Leah Remini und das oft viel zu dick aufgetragene Make-Up Leahs. Aber wenn man von all dem absieht, kriegt man Unterhaltung allererster Klasse. Auch zu dieser Staffel ein Episodenguide von mir.

01 Trautes Heim / The King of Queens

Dougs Königreich ist sein neu eingerichteter Keller inklusive Breitbildfernseher. Ausgerechnet dieser wird von Dougs Schwiegervater Arthur besetzt, der nach dem Tod seiner Frau partout nicht ins Altersheim will. Und auch Carries Schwester Sara, eine Möchtegern-Schauspielerin, zieht bei den Heffernans ein, um bis zu ihrem Durchbruch etwas Geld zu sparen. Plötzlich hat Doug eine große Familie in einem kleinen Haus und einen großen Fernseher in einem kleinen Schlafzimmer.

02 Das Fett muss weg / Fat City

Als die beiden ein Fotoalbum durchblättern, zeigt Arthur Doug ein Bild von Carries Mutter, die im Alter einige Pfunde zugelegt hat. Da er fürchtet, dass sich seine schlanke, reizende Frau über die Jahre in ein Ebenbild ihrer Mutter verwandeln könnte, versucht Doug, Carrie zu überzeugen, eine Diät zu machen – indem er vortäuscht, selbiges zu tun.

03 Revierkämpfe / Cello, Goodbye

Wegen ihres neuen Jobs in einer vornehmen Kanzlei in Manhattan muss Carrie länger arbeiten. Doug ist eifersüchtig auf ihren äußerst attraktiven neuen Chef, der sie in seinem schicken Sportwagen abends nach Hause fährt. Als Carrie anstatt zu einem Softballspiel lieber zu einer Symphonie gehen möchte, ist Doug in Panik.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
46 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Torsten Scheib VINE-PRODUKTTESTER am 9. Oktober 2004
Format: DVD
Wo die Liebe hinfällt: Obwohl die Äußerlichkeiten nicht grundverschiedener sein könnten, sind Douglas Heffernan und seine hübsche Frau Carrie ein eigentlich zufriedenes Paar, dass sich furchtlos den Irrungen und Wirrungen des ganz normalen Lebens stellt - und Carries Vater, Arthur, der Quartier im Keller des Heffernanschen Anwesens bezogen hat. Und während Doug von einer Beförderung träumt und Carrie von einem Kind, nimmt das "Unheil" seinen Lauf ...
Ursprünglich auf RTL II gestartet, entwickelte sich "King of Queens" immer mehr zu einem echten Dauerbrenner bzw. Gassenhauer. Ob jung oder alt, jeder konnte über den gut dosierten, niemals übertriebenen Humor lachen, der in dreißigminütigen Dosen an den Zuschauer verabreicht wurde. Anders als in so manch anderer Sitcom wirken die Umstände, die Carrie und ihr Mann erleben, außerdem keineswegs übertrieben. Oftmals kennt man sie sogar aus dem eigenen Leben, was der Serie einen gewaltigen Bonus einbringt. Ein weiterer Pluspunkt stellt natürlich auch die hervorragende Besetzung dar: Kevin James, Leah Remini, Patton Oswalt und nicht zuletzt auch Arthur-Darsteller Jerry Stiller sind samt und sonders erstklassige und erfahrene Comedians mit dem exakten Gespür für Mimik und Timing; wobei besonders letztgenannter Punkt sehr wichtig ist bei Sitcoms!
Nachdem die ersten beiden Staffeln bereits in den Staaten auf DVD erschienen sind, hat man nun auch mit der deutschen Fangemeinde "Mitleid" und veröffentlicht Season One dieser tollen Serie auch in einem DVD-Set. U.a.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
34 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Keks am 14. November 2004
Format: DVD
Hier sind alle 25 Episoden der Staffel, jeweils mit englischem Originaltitel:
01. Trautes Heim / The King of Queens - Pilot
02. Das Fett Muss Weg / Fat City
03. Revierkämpfe / Cello, Goodbye
04. Männergespräche / Richie's Song
05. Ernste Absichten / Paternal Affairs
06. Die Klette / Head First
07. Der Verlobungsring / The Rock
08. Späte Schule für Doug / Educating Doug
09. Verkehrsprobleme / Road Rayge
10. Truthahn à la Mama / Supermarket Story
11. Klein aber Fein / Noel Cowards
12. Liebe ist ... / Fixer Upper
13. Alte Geschichten / Best Man
14. Auf den Hund gekommen / Dog Days
15. Alt, dick und hässlich / Crappy Birthday
16. Valentinstag / S'aint Valentine's
17. Die verkaufte Frau / Court Date
18. Der Ruf der Straße / White Collar
19. Freundschaftsdienste / Rayny Day
20. Die neue Kollegin / Train Wreck
21. Bärenhunger / Hungry Man
22. Ich will dich, ich will dich nicht / Time Share
23. Endlich allein / Where's Poppa
24. Auf wiedersehen, Arthur / Art House
25. Auf Eis gelegt / Maybe Baby
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Ist King of Queens ein Wortspiel? 2 04.09.2011
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen