• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch HAM GbR (Preise inkl. Mwst) und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
King Arthur (Kinofassung) ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ZOXS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: SOFORTVERSAND vom HÄNDLER mit Gewährleistung +++ Sie erhalten den Artikel gemäß den Amazon-Richtlinien, so dass es kein böses Erwachen beim Zustand gibt +++ Lieferung via DHL oder Deutscher Post +++ WEITERE ARTIKEL IN UNSEREM SHOP +++ Widerrufsbelehrung und Impressum in den Verkäuferinformationen
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 10,41
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: GMFT
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

King Arthur (Kinofassung)

3.4 von 5 Sternen 297 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 10,41
EUR 2,60 EUR 0,29
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf durch HAM GbR (Preise inkl. Mwst) und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Sie haben die Wahl: Dieser Titel erscheint in verschiedenen Versionen.


Wird oft zusammen gekauft

  • King Arthur (Kinofassung)
  • +
  • Königreich der Himmel (Einzel-DVD)
Gesamtpreis: EUR 16,90
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Clive Owen, Keira Knightley, Ioan Gruffudd, Stephen Dillane, Stellan Skarsgård
  • Regisseur(e): Antoine Fuqua
  • Komponist: Hans Zimmer
  • Künstler: Peter J. Devlin, Mike Stenson, Ronna Kress, Slawomir Idziak, David H. Franzoni, Conrad Buff IV, Jerry Bruckheimer, Dan Weil, Penny Rose, Michelle Guish, Jamie Pearson, Yann Biquand, Chad Oman, Ned Dowd
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Türkisch, Niederländisch, Kroatisch, Slowenisch, Französisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Touchstone
  • Erscheinungstermin: 13. Januar 2005
  • Produktionsjahr: 2004
  • Spieldauer: 121 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen 297 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0002QCBVS
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 48.167 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Den Einfluss Roms in der Provinz Britannien soll der Halbrömer Arthur und die samartischen Ritter seiner Tafelrunde bewahren. Ein letzter Auftrag führt sie in den Norden, bedrängt von ihren Erzfeinden, den Pikten, und dem Barbarenheer der Sachsen. Es wird die Wende im Leben Arthurs und seiner Ritter, die erstmals für ein Ideal, die Freiheit, kämpfen werden.

Amazon.de

Es gibt die Tafelrunde, einige Ritter und einen noblen Krieger, der schließlich zu König Arthur wird, aber das andere Drumherum dieser altertümlichen Legende stammt voll und ganz aus Hollywood. Das ist an sich nichts Schlimmes, wenn man an Filmen wie Rob Roy, Braveheart, Gladiator und Troja Gefallen findet, und es steckt sicherlich viel interessantes Potenzial darin, den 'echten' Arthur (gespielt von Clive Owen) als römischen Soldaten aus dem fünften Jahrhundert zu zeigen, welcher dazu abgestellt wurde, das England des Römischen Imperiums gegen eine Horde einmarschierender Sachsen (mit ihrem Anführer Stellan Starsgard als behaarter Bösewicht) zu verteidigen. Die aufpolierte Geschichte und 'archäologische Funde' wollen uns glauben machen, dass Guinevere (Keira Knightley) eine knackige Kriegerin mit Gesichtsbemalung war und Lancelot (Ioan Gruffudd) eine Wesenheit, die mit dem Gehölz verschmelzen kann. Egal! Am besten genießt man die harsche, düstere Atmosphäre der irischen Drehorte, das robuste Auftreten von Owen und den beherzten Nebendarstellern und den unterhaltsamen Nonsens einer Jerry Bruckheimer-Produktion, die die kampfbereite Guinevere in Lederstrapsen und Sado/Masoklamotten zeigt, während alle Männer volle Körperrüstung tragen. Es lebe die Königin! --Jeff Shannon

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Und KING ARTHUR ist gut. Nein- mehr als gut.
Historikern zufolge geht die Sage aus dem 15. Jahrhundert von König Artus
und seinen Rittern auf einen Helden zurück, der tausend Jahre zuvor im Frühmittelalter lebte.
Kürzlich entdeckte archäologische Funde haben seine Identität erhellt.

Mit seiner Riesen- Starbesetzung ist KING ARTHUR für mich fast eine Offenbarung.
Kurios, weil Ritterfilme so gar nicht meins sind. Höchstens mal "Der Ritter der Kokosnuss",
Dragonheart und Hector- Ritter ohne Furcht und Tadel." Und da hört`s auch schon auf. Höhö.
Und natürlich befinde ich KING ARTHUR nicht ausschließlich klasse, weil Mads Mikkelsen
mitmischt (der hier brilliant den Tristan verkörpert). Aber unbedingt und hauptsächlich! :-))
Nun gut- UND LANCELOT SPRACH: " Keine Angst, ich komme zurück. "
Fünfzehn Jahre später:
Gemeinsam mit der zukünftigen Königin Guinevere, dem Mentor Merlin beschließt der tapfere
Krieger Lancelot, der Herrschaft der Gewalt ein Ende zu setzen.-
KING ARTHUR ist Spannung, Dramatik und Action pur- bis zum bitteren Ende. Und von Anfang an.
Der gesamte Cast, die Musik zum Film von Hans Zimmer und der Sängerin Moya Brannon von Clannad
sorgen für fette Gänsehaut.
Clive Owen als KING ARTHUR - präsent und anmutig. Absolut authentisch.
Til Schweiger..hüstel..passt glänzend in die Rolle des missachteten Häuptlingssohnes. Hähä.;)
Im Ernst- hätte nicht gedacht, dass Herr Schweiger diesen seinen Part hier so gut bewältigen würde/könnte.
Die Schlachten sind wirklich und wahrhaftig toll in Szene gesetzt.
Lesen Sie weiter... ›
16 Kommentare 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
467 nach Christus: Kurz bevor sich die Römer aus Britannien zurückziehen und sie in die Freiheit entlassen werden bekommen der Halb-Römer Artorius "Arthur" Castus und seine Samartischen Ritter Lancelot, Galahad, Bors, Dagonet Tristan und Gawain einen letzten Auftrag.
Sie sollen auf Befehl des Papstes einen Jungen und seine Familie in Sicherheit bringen, denn die Sachsen rücken immer weiter ins Landesinnere vor.
Dort angekommen stellt sich heraus das der Vater des Jungen ein sadistischer Sklaventreiber ist und auch vor Folter nicht halt macht.
In einem Verließ stoßen sie auf Guinevere die von Arthur befreit wird.
Widerwillig nimmt er seinen Auftrag wahr und eskortiert die ganze Gruppe an den Hadrianswall....verfolgt vom Sachsen-König Cerdic und dessen Sohn Cynric nebst riesiger Armee.
Nebenbei lauern auch noch Pikten in den Wäldern und der Vater des Jungen schmiedet ein Komplott.
Kann Arthur seinen Auftrag trotzdem erfüllen?

Basierend auf der Britischen Legende inszenierte Antoine Fuqua diesen rasanten und recht blutigen Film aus dem Jahr 2004.
Hier wird weniger Wert auf Historische Genauigkeiten gelegt sondern eindeutig auf Action und Schlachten.
Natürlich gibts auch eine kleine Lovestory und viel Pathos.
Egal....

King Arthur macht einfach Spass und unterhält bestens.
Die Dialoge sind eher Nebensache, die Story ist spannend und extrem kurzweilig und der Soundtrack passend.
Atmosphärisch gibt es auch nichts auszusetzen und die Settings sind ebenfalls klasse.
Darsteller sind u.a.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Nachdem ich den Film lange als DVD im Director`s Cut in meiner Sammlung hatte, habe ich mir nun die Blu-ray zugelegt. Über den Film selbst will ich hier keine Meinung abgeben, jedem Filmfan sei sein eigener Geschmack gegönnt. Was ich aber gerne mal loswerden möchte ist folgendes: Wenn es "Filmfans" gibt, die anscheinend der Meinung sind, daß man mit 80 Euro Playern , Fernsehern und "Verstärkern" ( ansonsten kann ich mir Kritiken bzgl. der Bild-und Tonqualität der Blue-Ray mit einem Stern nicht erklären) das ultimative Filmerlebnis erwarten kann, so kann ich diesen Herrschaften nur nahe legen, die Wahl ihrer "Anlagen" nochmal gründlich zu überdenken. Es muß einen Grund haben, daß es Blue-Ray Player und Surroundanlagen gibt, die sich im vierstelligen Preisgebiet, und darüber, befinden und halt solche, die es für zweistellige Beträge "um die Ecke im Lädchen" gibt. Keine Frage: Nicht jeder kann sich für zig-tausend Euro ein Heimkino leisten - aber dann sollte man auch die Ansprüche an Bild-und Tonqualität entsprechend nach unten korrigieren. Das Bild und der Ton von King Arthur (Blu-ray) sind einwandfrei, die Farben sind kräftig, Details, auch im Nebel und Schneetreiben, sehr gut zu erkennen. Der Ton ist, zumindest auf meiner Anlage (Teufel Theater 200 7.2) nochmal wuchtiger als bei der DVD, Neben-und Hintergrundgeräusche meines Empfindens nach noch feiner herauszuhören. Fazit: Ich kann diese Blue-Ray jedem Fan empfehlen, sie ist qualitativ ganz klar eine Verbesserung zur DVD, vorausgesetzt, das technische Umfeld bewegt sich nicht gerade in den Achtzigern !!
Kommentar 35 von 44 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle 2 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen