EUR 3,03 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von mecodu
Menge:1
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 3,01
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: ZOverstocksDE
In den Einkaufswagen
EUR 3,02
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: zoreno-deutschland
In den Einkaufswagen
EUR 3,03
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: dodax-online
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

King Arthur (Director's Cut) [UK Import]


Preis: EUR 3,03
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf und Versand durch mecodu. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
20 neu ab EUR 3,01 27 gebraucht ab EUR 0,31

Amazon Instant Video

King Arthur sofort ab EUR 2,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

King Arthur (Director's Cut) [UK Import] + Der 13te Krieger
Preis für beide: EUR 11,02

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Clive Owen, Stephen Dillane, Keira Knightley, Ioan Gruffudd, Mads Mikkelsen
  • Regisseur(e): Antoine Fuqua
  • Autoren: David Franzoni
  • Produzenten: Bruce Moriarty, Chad Oman, James Flynn, Jerry Bruckheimer, Mike Stenson
  • Format: Import
  • Sprache: Englisch, Latein
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: Disney
  • Erscheinungstermin: 29. November 2004
  • Produktionsjahr: 2004
  • Spieldauer: 126 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (281 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00064MTYK
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 148.097 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Den Einfluss Roms in der Provinz Britannien soll der Halbrömer Arthur und die samartischen Ritter seiner Tafelrunde bewahren. Ein letzter Auftrag führt sie in den Norden, bedrängt von ihren Erzfeinden, den Pikten, und dem Barbarenheer der Sachsen. Es wird die Wende im Leben Arthurs und seiner Ritter, die erstmals für ein Ideal, die Freiheit, kämpfen werden.

-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

Amazon.de

Es gibt die Tafelrunde, einige Ritter und einen noblen Krieger, der schließlich zu König Arthur wird, aber das andere Drumherum dieser altertümlichen Legende stammt voll und ganz aus Hollywood. Das ist an sich nichts Schlimmes, wenn man an Filmen wie Rob Roy, Braveheart, Gladiator und Troja Gefallen findet, und es steckt sicherlich viel interessantes Potenzial darin, den 'echten' Arthur (gespielt von Clive Owen) als römischen Soldaten aus dem fünften Jahrhundert zu zeigen, welcher dazu abgestellt wurde, das England des Römischen Imperiums gegen eine Horde einmarschierender Sachsen (mit ihrem Anführer Stellan Starsgard als behaarter Bösewicht) zu verteidigen. Die aufpolierte Geschichte und 'archäologische Funde' wollen uns glauben machen, dass Guinevere (Keira Knightley) eine knackige Kriegerin mit Gesichtsbemalung war und Lancelot (Ioan Gruffudd) eine Wesenheit, die mit dem Gehölz verschmelzen kann. Egal! Am besten genießt man die harsche, düstere Atmosphäre der irischen Drehorte, das robuste Auftreten von Owen und den beherzten Nebendarstellern und den unterhaltsamen Nonsens einer Jerry Bruckheimer-Produktion, die die kampfbereite Guinevere in Lederstrapsen und Sado/Masoklamotten zeigt, während alle Männer volle Körperrüstung tragen. Es lebe die Königin! --Jeff Shannon -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mathias;van Helsing am 21. Januar 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ich bin ein großer Fan von König Artus und der Tafelrunde und ich gebe zu das der ultimative Film zu diesem Thema leider noch nicht gedreht wurde! Aber dieser Film hat mich wunderbar unterhalten , die Musik von Hans Zimmer finde ich wieder brillant und auch die Darsteller haben ihre Sache wirklich
Glaubwürdig rüber gebracht. Clive als King Arthur finde ich gut besetzt und für mich hat er voll abgeliefert!! Ja die Story hat auch Schwachstellen aber ich fand die Idee an sich ganz gut!Auch ein Lancelot mit zwei Schwertern kämpfend ist bis jetzt das beste was ich zu dem Thema gesehen habe und warum soll ein Ritter nicht mal einen eigenen Stil entwickeln. Darsteller und Kampftechnik finde ich echt krass geil!!Die Qualität der Blu Ray ist gut und die Extras sollte man ruhig einmal schauen um zu sehen welcher Aufwand beim Dreh betrieben wurde! Extras: Making of , Alternatives Ende ,Fotogalerie und Stars und Filmemacher am Runden Tisch, haben mir sehr gefallen. Einziger Wermutstropfen ist die Darstellung der Sachsen als Mordlüsterne Bestien mit einem Til Schweiger der Doof wie ein Gersterbrot daherkommt. Deshalb 4 STERNE !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank Linden TOP 1000 REZENSENT am 18. April 2014
Format: Blu-ray
467 nach Christus: Kurz bevor sich die Römer aus Britannien zurückziehen und sie in die Freiheit entlassen werden bekommen der Halb-Römer Artorius "Arthur" Castus und seine Samartischen Ritter Lancelot, Galahad, Bors, Dagonet Tristan und Gawain einen letzten Auftrag.
Sie sollen auf Befehl des Papstes einen Jungen und seine Familie in Sicherheit bringen, denn die Sachsen rücken immer weiter ins Landesinnere vor.
Dort angekommen stellt sich heraus das der Vater des Jungen ein sadistischer Sklaventreiber ist und auch vor Folter nicht halt macht.
In einem Verließ stoßen sie auf Guinevere die von Arthur befreit wird.
Widerwillig nimmt er seinen Auftrag wahr und eskortiert die ganze Gruppe an den Hadrianswall....verfolgt vom Sachsen-König Cerdic und dessen Sohn Cynric nebst riesiger Armee.
Nebenbei lauern auch noch Pikten in den Wäldern und der Vater des Jungen schmiedet ein Komplott.
Kann Arthur seinen Auftrag trotzdem erfüllen?

Basierend auf der Britischen Legende inszenierte Antoine Fuqua diesen rasanten und recht blutigen Film aus dem Jahr 2004.
Hier wird weniger Wert auf Historische Genauigkeiten gelegt sondern eindeutig auf Action und Schlachten.
Natürlich gibts auch eine kleine Lovestory und viel Pathos.
Egal....

King Arthur macht einfach Spass und unterhält bestens.
Die Dialoge sind eher Nebensache, die Story ist spannend und extrem kurzweilig und der Soundtrack passend.
Atmosphärisch gibt es auch nichts auszusetzen und die Settings sind ebenfalls klasse.
Darsteller sind u.a.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mladen Kosar am 14. September 2012
Format: DVD
Produkt: DVD (1 Stück). Herausgeber: Touchstone. ASIN: B0006SN4XQ
Filmtitel: King Arthur. Produktionsland: UK, USA, Irland. Premiere: 2004
Mit: Clive Owen, Keira Knightley, Ioan Gruffudd, Stellan Skarsgard, Mads Mikkelsen, Ray Stevenson, Til Schweiger, Joel Edgerton, Ray Winstone, Hugh Dancy, Stephen Dillane u. A.
Regie: Antoine Fuqua. Musik: Hans Zimmer
Bild: gut / Farbe / Breitbildformat. Sprache: englisch. Synchronisation: nur deutsch. Untertitel: deutsch, englisch, italienisch, französisch, spanisch und türkisch
Filmlänge: 135 Minuten und 51 Sekunden (Directors Cut / Extended Version)
Genre: Historienfilm
Specials: 17 min Produktionsdoku in englischer Sprache mit deutschen und türkischen UT

Dieser King Arthur ist ein ernstzunehmendes Actionspektakel mit einer exzellent düster-heldenhaften Stimmung, die das Herz des Zuschauers erfreut. Jenseits oberflächlicher Hopserei und Hetzerei a la "Der Adler der neunten Legion" oder "Centurion" versprüht King Arthur die Atmosphäre echter Spätantike im britannischen Inselgebiet. Die Kampfchoreographien sind wirklich kreativ und die Actionszenen aufregend. Die heldenhaften Ritter sind durchwegs gut besetzt und verkörpern einen beeindruckenden Geist des Zusammenhalts und unüberwindlichen Kampfwillens. Auch Keira Knightley fügt sich als keltische Kampfamazone in diese Heldenrunde sehr gut ein.
Als treffender Kontrast erweisen sich die Akteure der feindlichen Seite - Stellan Skarsgard und Til Schweiger. Stellan Skarsgard verkörpert einen zutiefst dunklen, depressiven, brutalen Anführer, der geringste Aufmüpfigkeiten seiner Männer im Keim erstickt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank Vaßen am 22. März 2014
Format: DVD
Die Sage von König Arthur kennt wohl jeder. Gefühlte tausendmal verfilmt, aber niemals wurde die Geschichte des legendären Königs so erzählt wie in dieser Fassung hier.
Der Film fängt vor der eigentlich bekannten Geschichte an und beleuchtet ganz neue Aspekte Arthur ist römischer Kommandant in Britannien. Er ist der Anführer einer kleinen Gruppe von sarmatischen Rittern, die, um ihre Freiheit erlangen zu können, nach 15 Jahren Dienst für Rom, einen letzten selbstmörderischen Auftrag ausführen müssen. Die Rettung einer hohen römischen Familie, bevor sie von der einfallenden Armee der Sachsen getötet wird. Aber nicht genug damit. Auch die Pikten unter Führung eines gewissen Merlin sind Arthur auf den Fersen. Als Arthur die Familie retten will, lernt er auch eine junge Piktin mit Namen Guinivere kennen. Zum Schluss kommt es zu alles entscheidenden Schlacht gegen die übermächtige Armee der Sachsen.

Ich empfehle den Kauf des Directors Cut. Nicht, weil die Kampf und Schlachtszenen ausführlicher sind. Sondern weil der Directors Cut Szenen enthält, die zum Verständnis des Films unumgänglich sind. Ich habe bei Fassungen gesehen und rate deshalb zum Directors Cut.

Wer eine realistisch anmutenden Verfilmung der Vorgeschichte von König Arthur sehen möchte, kann bei diesem Film bedenkenlos zugreifen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle 2 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen