Kindle Fire HD 7, 17 cm (7 Zoll), HD-Display, WLAN, 8 GB - Mit Spezialangeboten (Vorgängermodell - 3. Generation)

4.1 von 5 Sternen 2,196 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
8 GB
Mit Spezialangeboten
Die Spezialangebote erscheinen nur, wenn der Bildschirm des Geräts gesperrt ist.  Mehr dazu
  • Ein HD-Tablet zu einem bahnbrechendem Preis
  • Beeindruckendes HD-Display, längere Akku-Laufzeit und das neue Kindle FreeTime
  • Filme, Fernsehserien, Spiele und vieles mehr auf einem beeindruckenden HD-Display (1280X800) mit 216 ppi und einem schnellen 1,5-GHz-Dual-Core-Prozessor
  • Einfache Handhabung - durch bloßes Antippen können Sie Videos schauen, lesen, Musik und Hörbücher hören, im Internet surfen und spielen
  • Das neue Kindle FreeTime - Eltern können für jedes ihrer Kinder ein eigenes Profil anlegen und festlegen, welches Kind auf welche Bücher, Apps und Spiele zugreifen darf.
  • Ein neuer App-Shop, wo Apps, Spiele und sogar In-App-Artikel im Wert von mehreren tausend Euro, wirklich gratis sind - inklusive unbegrenzte Leben, Levels und Upgrades sowie vieles mehr.

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Dodo HALL OF FAME REZENSENTTOP 100 REZENSENT am 10. Januar 2014
Konfiguration: Mit SpezialangebotenDigitale Speicherkapazität: 8 Verifizierter Kauf
Den einfachen Kindle nehme ich mal ganz aus, denn der hat keine eigene Beleuchtung, was einen enormen Unterschied zu den anderen Geräten ausmacht. Ursprünglich hatte ich mit einem E-Reader begonnen, weil ich gern abends im Sommer noch draußen sitze und lese, das geht mit einem beleuchteten E-Reader ausgezeichnet.

Für Kenner und Könner ist das alles "kalter Kaffee", absolut richtig, aber ich habe in letzter Zeit wirklich öfter Leute erlebt, die unsicher waren, welcher Kindle zu ihnen am besten passt.

Für den Paperwhite spricht:
- sehr lange Akkulaufzeit, je nach Lesegewohnheit laut amazon bis zu vier Wochen bei ca. einer halben Stunde lesen am Tag und Beleuchtung auf max. Stufe 10. Bei mir sind ca. zwei Wochen realistisch, da ich täglich deutlich mehr lese, aber auch das ist sehr gut.
- sehr angenehm für die Augen, sogar weniger Ermüdungserscheinungen als beim Lesen im Schein einer Lampe durch die sanfte Lichtquelle, die wirklich wie eine helle Buchseite wirkt.
- Man kann die Bildschirmhelligkeit kleinstufig individuell einstellen.
Lesen Sie weiter... ›
47 Kommentare 1.653 von 1.731 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Konfiguration: Mit SpezialangebotenDigitale Speicherkapazität: 8 Verifizierter Kauf
Zunächst mal vorab die (für Viele vielleicht überflüssige, für ein paar Wenige aber vielleicht auch hilfreiche, da ähnliche Gedanken ) Info wie und warum ich überhaupt zu dem Teil gekommen bin:
Eigentlich eingefleischter Bücherleser (wegen der Haptik) habe ich mich lange vordergründig gegen einen eReader gewehrt. Aber so insgeheim neugierig war ich ja dann doch, auf der anderen Seite aber auch zu geizig.
Nach viel viel googeln und Rezensionen und Testberichten lesen und vergleichen und überlegen und rechnen, hab ich dann, dank des Prime Probemonats spontan bei 79,- und dem Kindle Fire hd 7 zugeschlagen weil ich einfach für wenig Geld mal die ersten Schritte in diese Welt machen möchte.

Der Kindle Fire und kein klassicher eReader wurde es, weil ich eben immer noch Bücher liebe und nicht nur einen reinen Reader haben wollte. Ein bisschen surfen im Urlaub, ein paar kleine Spielchen für mich oder meine Mini, mal schnell Mails checken.....all das ist mir auf dem Handy zu mühsam und auch zu klein und mein Lappi bleibt bei Flugreisen brav zu Hause (wäre für den Strand eh nix ;-) . Das der eReader ebenfalls mit an Bord des kleinen technischen Spielzeugs ist, ist schlichtweg einfach sehr praktisch :-) .
Dieses Gesamtpaket bietet mir also jetzt der Kindle Fire HD und das macht er für meine Begriffe recht gut.

Ich bin absoluter Techniklaie und brauche eigentlich für alles was mit PC/Lapptop zu tun hat die Hilfe meines versierten Nachbarn. Mein Handy habe ich auch nur halb im Griff aber den KF HD 7 hab ich ganz alleine sehr schnell in Gebrauch nehmen können.
Das spricht schon mal klar für das Teil.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare 228 von 239 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Konfiguration: Mit SpezialangebotenDigitale Speicherkapazität: 8 Verifizierter Kauf
Länge: 9:00 Minuten
Bislang hatte ich ein Galaxy Tab 7 Zoll und habe mich allein aus Neugier für das neue Tablet von Amazon mit der Bezeichnung Kindle Fire HD 7 Zoll interessiert, das jetzt neu herausgekommen und wirklich preiswert ist. Ich hatte vorher noch kein Kindle Tablet und daher sind meine Vorerfahrungen begrenzt und ich schreibe sozusagen als Greenhorn. Noch bevor es in Deutschland erschienen ist, konnte ich ein US-Gerät "besichtigen", dass sich jedoch technisch nicht von dem deutschen unterscheidet. Nachtrag 31.10.: inzwischen habe ich ein eigenes :-), meine Eindrücke finden Sie daher nun auch als Video.

Der erste Eindruck des Tablets ist gut, es kommt mir etwas leichter vor als mein Samsung Galaxy Tab, der Hersteller schreibt etwas von 345 Gramm. Das Tablet ist ingesamt griffig, rückseitig gummiert und gut in einer Hand zu halten - 7 Zoll ist hier ohnehin meine favorisierte Größe und das Kindle Fire HD ist fast genauso groß wie das Samsung Galaxy 7. Ein- und Ausknopf und die Lautstärkeregelung sind gut erreichbar aber auch nicht so angebracht, dass man sie versehentlich betätigen kann - das ist eher das Problem beim meinem Galaxy Tab.
Der Display des neuen Kindle Fire HD soll nochmal besser als der alte sein - das kann ich nicht beurteilen, aber im Vergleich zum Samsung Galaxy Tab sieht man doch die technischen Fortschritte. Die Reaktions fähigkeit des Touchscreens ist gut - alle Signale kommen eigentlich immer gut an. Das Kindle Fire HD bringt von der Auflösung her 1280 x 800 Pixel, das ist keine Verbesserung zum Vorgänger, hat aber mehr als das Samsung Galaxy Tab 7 (1024x600) .
Lesen Sie weiter... ›
49 Kommentare 1.209 von 1.320 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Kunden diskutieren

  Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Ankündigung
Wir präsentieren das neue Fire HDX
22 02.11.2015
Ankündigung
Amazon stellt neue Fire-Geräte vor
12 05.11.2014
Ankündigung
Amazon stellt zwei neue Kindle eReader vor
535 04.09.2015
Ankündigung
Software-Update 5.4.5 für den Kindle Paperwhite
134 Vor 23 Stunden
Ankündigung
Mayday
4 03.04.2015
Ankündigung
FAQ zur Email-App auf Ihrem Kindle Fire (2012)
12 04.07.2014