EUR 94,90 + kostenlose Lieferung.
Auf Lager. Verkauft von Babyblume
Menge:1
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Kinderbett Jugendbett Kuba VOLLMASSIV 140x70 cm

von Babyblume

Preis: EUR 94,90
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Babyblume. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Kinderbett 140x70
  • mit Schlupfsprossen
  • Umbaubar zum Jugendbett
  • vollmassives Kieferechtholz
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Kinderbett Jugendbett Kuba VOLLMASSIV 140x70 cm + 70 x 140 cm Sun Garden Kinder-Rollmatratze + biberna 808315/001/146 Wasserundurchlässige Molton Matratzenauflage, nach Öko-Tex Standard 100, ca. 70 x 140 cm, Farbe: weiß
Preis für alle drei: EUR 142,91

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformationen

Technische Details
FarbeKiefer
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB003P36O6S
Amazon Bestseller-Rang Nr. 6.568 in Baby (Siehe Top 100)
Im Angebot von Amazon.de seit17. Oktober 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unterRücksendedetails.
Feedback
 

Produktbeschreibungen

Kinderbett Kuba

Das Kinderbett besteht aus vollmassivem Kieferechtholz.
Die zwei herausnehmbaren Schlupfsprossen ermöglichen
dem Kind einen leichten Ein- und Ausstieg. Die ovale
Einfräsung an Kopf und Fußteil geben dem Bett eine
schöne Optik. Der einfache Umbau zum Jugendbett
erfolgt durch die mitgelieferten Umbauseiten.

Holzart: lasiertes Kieferholz
Hergestellt nach Europäischer Sicherheitsnorm
Bettmaße L-140 x B-70 cm
Matratzenmaß L-140 x B-70 cm
2 herausnehmbare Schlupfsprossen
3-fach höhenverstellbare Liegeebene auf 7, 23, 40 cm vom Boden gemessen
Umbaubar zum Jugendbett
Gewicht ca. 27 Kg


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von alter Lesehase auf 13. Januar 2011
Wir kauften dieses Kinderbett, als unser Sohn aus der Babywiege ausziehen musste. Das Bett lässt sich leicht aufbauen, hat eine schöne Maserung, riecht nicht unangenehm nach "Chemie" sondern nach Holz, was schnell verfliegt. Das Bettchen steht stabil und hält auch einigem Rütteln stand. Das Tolle ist: das Bettchen ist auch stabil, wenn nur eine Gitterseite montiert ist, was hilft, das Ehebett zu einen funktionalen "Familienbett" zu erweitert und nächtliches Stillen angenehm macht. Top Preis-Leistung
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schlumi auf 23. November 2011
Wir wollten ein guenstiges Bett kaufen, bei dem man nicht fuer den Namen bezahlen muss sondern einfach das bekommt was man braucht.
Meine Erwartungen waren dann aufgrund der positiven Rezensionen und der Beliebtheit schon sehr hoch. Da moechte ich zukuenftige Kauefer warnen!

Das Vorder- und Hinterteil sind einfach mit kleinen Holzduebeln zusammengesteckt und an sich sehr unstabil, die Kanten schliessen auch nicht genau miteinander ab. Insgesamt wird das Bett dann allerdings an allen Seiten verschraubt, sodass die ganze Konstruktion dadurch relativ stabil wirkt. Mal sehen.

Pluspunkte gibt es fuer den Geruch, einfach nur Holz.
Das Holz ist an manchen Stellen allerdings nicht optimal verarbeitet, sondern relativ rau und sprisselig. Fuer Babys und Kleinkinder fand ich das zumindest grenzwertig.

Die Schraubenpackung war aufgerissen und mit Paketklebeband wieder so zugeklebt, dass es gewirkt hat als waeren wir die 5. Familie die das gleiche Schraubenset bekommt. Weiterhin waren Teile dabei (schwarze Stecker) die nicht mal in der Gebrauchsanweisung auftauchten, das war einfach seltsam.

Ich denke das Bett ist in Ordnung fuer diesen Preis, aber nicht die Erfuellung aller Elterntraeume.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klaus Kleber auf 20. Februar 2012
Verifizierter Kauf
Da man ja bei IKEA keine 140er mehr bekommt, konnte man zum Glück zu einen günstigen Preis hierauf zurückgreifen. (IKEA will anscheinend doppelt kassieren und verkauft nur 120er und 160er Betten)

Vor ca zwölf Jahren gab es noch genau so ein mitwachsendes Modell bei IKEA auch in 140er Länge. Daher vergleiche ich es mal mit dem.

Material
Es duftet nach Holz. Wunderschön. Im Beipackzettel steht, das der Geruch innerhalb weniger Tage verfliegt.
Keine Schraube abgebrochen.
Plastik an einem Ende der beiden herausnehmbaren Sprossen.

Anleitung/Aufbau
Der Aufbau ist einfach, da ich noch wußte, wie das IKEA Bett aufgebaut wurde. Die Anleitung hier ist schwer verständlich. Wer aber schon öfter etwas zusammen geschraubt hat, weiß, wie das Prinzip funktioniert. Aufpassen, dass man das Lattenrost richtigherum einschraubt!

Robustheit
Im vergleich zum IKEA Modell schneidet das hier nicht so gut ab. Im IKEA Modell konnte sich sogar der Erwachsende mit dem Kind hineinlegen. Bei dem dünnen Lattenrost hier, probiere ich das lieber nicht aus.

Varianten
Baut man die Baby/Kinderbettvariante auf, so bleiben zwei Balken übrig, die man für die Jugendbettvariante zwischenlagern muß. An dieser Stelle war das IKEA Modell besser. Die waren verbaut, keine extra Lagerung nötig.

Also 1 Stern Abzug wegen der zwei erwähnten Nachteile im Vergleich zum IKEA Modell und folgenden Punkt:
Ich erwähnte die Plastikenden der herausnehmbaren Sprossen. Am anderen Ende hätte man das genauso machen müssen oder aber mit einem härten Lack schützen müssen. Schon beim ersten Ausprobieren rein/raus, splitterte das Ende etwas. Gut, lässt sich alles abschleifen...

Fazit:
Würde das Bett wieder kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
32 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Chrizzi auf 20. März 2011
Nachdem das Bett so viel gelobt wird, haben wir uns dieses auch bestellt, allerdings habe ich schon einiges daran auszusetzen. Vor allem die Gitterstäbe sind eine Katastrophe, da ziemlich viele und große Splitter abstehen. Da gerade nur eine Gitterseite im Einsatz ist weil das Bett an das große angeschlossen ist, bin ich einmal mit 2 Stellen die ich mit Tixoband abgeklebt habe glimpflich davongekommen (bis jetzt kletzelt unser Kleiner noch nicht dran herum). Jetzt habe ich mir die andere Seite angeschaut und da sind fast alle Stäbe betroffen. Außerdem sind 2, 3 Stellen am Bett, wo anscheinend auch was abgesplittert ist, einfach mit Holzkitt zugeschmiert, was jetzt nicht wirklich schön aussieht. Und, die Kopf- und Fußseiten sind einfach nur mit 2 Holzstiften zusammengesteckt und die 2 Steckteile passen nicht wirklich gut zusammen. Ich bin normal keine Pitzlerin, deshalb habe ich das Bett auch nicht sofort zurück geschickt und es war ja auch nicht so teuer. Aber mit jedem Gitterbett von einem gewissen schwedischen Hersteller, das auch soviel kostet, ist man besser beraten. So wie sich die anderen Rezensionen anhören kommt es mir vor als hätten wir ein ganz anderes Bett geliefert bekommen. Tja, jetzt ist das Bett schon ein paar Wochen im Einsatz und ich kanns wohl nicht mehr zurück schicken. Mittlerweile bereue ich das ziemlich dass ich anfangs über die Mängel hinweg gesehen habe, weil wir das Bett schon dringend gebraucht haben und die Lieferzeit (nach Österreich) wirklich sehr lang war. Naja, als Jugendbett ohne Gitterstäbe ist es dann hoffentlich besser zu gebrauchen und ich werde wohl inzwischen die Stäbe mit Decken abhängen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden