Bitte wählen Sie: Größe
Wählen Sie eine der Optionen links

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Kinder-Schwimmweste 2J-BB-137 aus Neopren, Blaue Blätter, Größe: 12-16 kg (2-3 Jahre), Brustumfang 56 cm
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Kinder-Schwimmweste aus Neopren, verschiedene Größen und Farben

von Ideen
105 Kundenrezensionen
| 5 beantwortete Fragen

Preis: EUR 30,99 - EUR 36,84
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auswählen
Blaue Blätter
  • Schwimmbewegungen werden nicht eingeschränkt (anders als etwa bei Schwimmflügeln), Auftrieb kann durch 8 einzeln entnehmbare "Schwimm-Klötze" an die Schwimmfortschritte angepasst werden.
  • Rückenbereich bei allen Jacken aus sehr gut sichtbarem gelb.
  • Einfach anzuziehen mit Reißverschluss. Klett-Sicherung gegen versehentliches Öffnen.
  • Aus sehr angenehm zu tragendem Neopren, auch naß noch angenehm auf der Haut, wird beim Spielen am Strand meist gut akzeptiert.
  • Ähnliche Jacke für größere Kinder erhältlich, und weitere farbliche abgestimmte Produkte: Amazon-Suchwort "KonfUK Ideen" in "Alle Kategorien"

Hinweise und Aktionen

Weitere Hinweise und Aktionen:
  • Eine große Auswahl an aktueller Mode und tollen Marken zu günstigen Preisen finden Sie im Bekleidungs-Shop von Amazon.de.


Produktbeschreibungen

Diese Schwimmweste aus Neopren ist ideal für Kinder, die schwimmen lernen, denn die Kinder haben hier - im Gegensatz zu den üblichen Schwimmflügeln - eine ideale Freiheit für die Armbewegungen. Das anschmiegsame Material aus Neopren trägt sich sehr angenehm, und gerade im kühlen Wasser schätzen die Kinder die angenehme Wärme, die von dieser Jacke ausgeht.

In der Jacke sind mehrere Taschen enthalten, in denen sich das Auftriebsmaterial befindet. Diese Klötze lassen sich einzeln entfernen, und somit läßt sich der Auftrieb der Schwimmjacke an die Schwimmleistung des Kindes anpassen. Wenn Sie den Auftrieb der Jacke verringert haben, werden Sie die Griffigkeit der Neoprenjacke zu schätzen wissen, um Ihr Kind bei seinen Schwimmversuchen ein wenig zu stützen.

Diese Jacke ist keine Rettungsweste. Sie ist dafür gedacht, das Schwimmen zu erlernen und kann - wie auch andere Schwimmhilfen - nicht vor dem Ertrinken schützen.

Hersteller-Angaben: (alle Jacken sind einige Zentimeter über den angegebenen Brustumfang hinaus dehnbar)
Größe 2-3 Jahre: 12-16 kg, Brustumfang ca. 56 cm
Größe 4-5 Jahre: 16-21 kg, Brustumfang ca. 61 cm
Größe 6-7 Jahre: 21-26 kg, Brustumfang ca. 66 cm

Unsere Hinweise für die Größenwahl: die Jacke sollte unbedingt stramm sitzen, da sie sonst im Wasser etwas nach oben rutscht, was den Auftrieb vermindert. Daher bitte nicht zu weit kaufen, achten Sie unbedingt auf den Brustumfang! Das Neopren ist mind. 5 cm Zentimeter über die in obiger Übersicht angegebene Größe hinaus dehnbar.


Produktinformation

  • ASIN: B003S5KPFY
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 15. Juni 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (105 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 249 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

22 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Therese Schneider am 16. September 2012
Verifizierter Kauf
Ich habe diese Weste schon zweimal gekauft und würde es immer wieder tun. Eine habe ich verschenkt und nur gute Rückmeldungen bekommen. Die kleine Weste hatte ich für unseren Sohn gekauft und inzwischen hat sie unsere Tochter übernommen. Die Weste sieht immer noch aus wie neu. Die Nähte sind stabil. Das Material unbeeinträchtigt.

Was man unbedingt beachten muß ist, dass diese Westen als Schwimmlernhilfe gedacht sind. Wenn ein Kind sich bewegt ( z. Bsp. mit Armen und Beinen gleichmäßig strampelt) bleibt es über Wasser. Diese Weste bietet aber keinen Schutz vor dem Ertrinken, genauso wie Schwimmflügel.

Ich halte sie aber für die bessere Alternative, auch wenn die Weste deutlich teurer ist.
Meine Kinder haben Schwimmflügel immer gehasst und auch noch selbstständig ausgezogen.Ich brauchte also dringend eine Alternative.

Diese Westen ziehen sie gerne an. Sie sind angenehm auf der Haut und halten auch ein bisschen warm. Außerdem können sich die Kinder darin ganz anders bewegen, trotz der Schwimmpakete in Bauch und Rücken
Als Erwachsener hat man die Sicherheit eines guten Auftriebes, eine gute Möglichkeit für einen "festen Zugriff" und optische Auffälligkeit.
Da ich meine Kinder in und am Wasser sowieso nicht unbeaufsichtigt lasse ist diese Lösung für mich ideal.

PS: In bekannten Ferienparks in den Niederlanden hängen solche Westen zur freien Benutzung in den vielen Schwimmbädern. Bestimmt nicht ohne Grund.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klaus Klettermaus am 4. März 2015
Farbe: Blaue BlätterGröße: Brustumfang 66-71 cm, 6-7 Jahre, 21-26 kg Verifizierter Kauf
Da ich feststellte, dass die hilfreichsten Rezensionen die mit den exaktesten Fakten sind, möchte ich diese gleich aufführen.
Seit ca. zwei Jahren benutzte mein Enkel ganz hervorragende Neopren-Schwimmflügel. Obwohl wir zunächst versuchten, ihn mit weniger Luft in den Flügeln zum Schwimmen zu animieren, ließ er sich doch lieber öfter passiv im Wasser treiben oder verlegte seine Vorlieben aufs Tauchen und ins Wasser springen. Nun ist er 6 Jahre alt, 123 cm groß, 23 kg schwer und hat einen Brust- und Bauchumfang von 60 und 59 cm.
Am 14. Februar 2015 kaufte ich die Kinder-Schwimmweste, Farbe "Blaue Blätter" in der Größe: Brustumfang 66-71 cm, 6-7 Jahre, 21 -26 kg.
Diese Weste wurde sofort von meinem Enkel freudig angenommen. Sie liegt noch nicht fest an und hat ein wenig Spiel im Bauch und Brustbereich und hält den Jungen auch ohne Schwimmbewegungen, mit allen 8 Schwimmelementen, mit Mund und Nase über Wasser. Die nun freien Arme animieren ihn aber zum Schwimmen und zum Tauchen. Es ist eine Freude, ihm auf diese Weise das Schwimmen beizubringen. Wichtig ist natürlich, immer bei dem Kind zu bleiben und es nie aus den Augen zu lassen. Aber ich bin sicher, dass er auf diese Weise bis zu seiner Einschulung schwimmen kann. Die Weste ist hervorragend verarbeitet und wund geriebene Stellen unter den Armen des Kindes habe ich bisher nicht feststellen können. Auch hat mein Enkel nicht über diesbezügliche oder anderweitige Beeinträchtigungen geklagt.
Vor dem Kauf hatte ich mir die Mühe gemacht und sämtliche Rezensionen gelesen. Dabei muss ich energisch der Behauptung widersprechen, dass die Weste giftig riecht. Sie ist fast geruchsneutral.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
29 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von EwigHoffende am 16. September 2010
Farbe: Rot/GelbGröße: Brustumfang 56-61 cm, 2-3 Jahre, 12-16 kg
Mein Sohn ist 2,5 Jahre alt und wir kommen sehr gut mit der Weste aus. Es ist aber ein anderes schwimmen als mit den Schwimmhilfen für die Arme. Es ist keine Rettungsweste, bei der das Kind auf jeden Fall über Wasser bleibt. Sie gibt genug Auftrieb um beim ins Wasser springen wieder schnell hoch zu kommen und sie hält sehr gut über Wasser wenn das Kind mitpaddelt (mit den Füßen oder Händen). Mein Sohn liegt schon sehr tief im Wasser, wohl weil er schon bald an der angegebenen Altersgrenze bzw. Gewichtsgrenze (ca. 14 kg) ist, aber das ist für uns in Ordnung, da er sich sehr gut im Wasser bewegt und keine Angst hat, wenn mal Wasser in Mund und Nase kommt. Ich würde die Weste Eltern empfehlen, deren Kind keine Angst vorm Wasser und vorm Schwimmen hat und sich mit den Ärmeln gut alleine über Wasser halten kann ohne dass es von den Eltern noch gehalten werden muss. Die Weste bietet mehr Bewegungsfreiheit und fördert die Schwimmaktivität. Aufpassen und Begleiten muss man aber trotzdem.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ilka Beier am 20. September 2014
Farbe: Fuchsie/PinkGröße: Brustumfang 61-66 cm, 4-5 Jahre, 16-21 kg
Prima Schwimmweste, man sollte sich aber genau am Brustumfang orientieren, unsere Tochter ist 6 und recht schmal, deshalb hab ich die mittlere Grösse gewählt (4-5 Jahre) damit die Schwimmweste auch passt. Sie sitzt recht eng aber das muss auch so sein, also Brustumfang messen und nicht nur nach dem Alter gehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Grille am 23. Juli 2012
Verifizierter Kauf
Hallo,

ich muss auch mal gleich als Erstes klarstellen, dass die Weste keine Rettungsweste ist.
Sie unterstützt beim Schwimmenlernen und hilft dem Kind nicht völlig unter zu gehen.

Meinem Sohn (3,5 Jahre) hat die Weste gleich richtig gut gepasst.
Sie ist super verarbeitet und angenehm zu tragen.
Mein Sohn wollte sie selbst im Planschbecken nicht mehr ausziehen.
Sie hält auch schön warm durch das Neopren-Material.

Im tiefen Wasser (also für Kinder tief 1,2m) getestet und gleich begeistert.

Natürlich hält die Weste das Kind nicht vollständig über Wasser und man MUSS auch IMMER dabei bleiben.
Aber mal ganz ehrlich: Wer geht denn mit seinem Kind (in diesem Alter) schwimmen und lässt es dann allein im Wasser???

Unser Sohn hat gleich ein gutes Gefühl im Wasser gehabt und auch von Berührungsangst mit den tiefen Becken war nichts zu spüren. Er hat sich gleich richtig sicher gefühlt.

Fazit:

Ich kann diese Kinder Schwimmweste als Unterstützung zum Schwimmenlernen nur empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen