EUR 9,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,05 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Kinder Künstler Kritzelbuch: Anmalen Weitermalen Selbermalen Taschenbuch – 3. März 2014


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,95
EUR 9,75 EUR 4,87
57 neu ab EUR 9,75 10 gebraucht ab EUR 4,87

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Kinder Künstler Kritzelbuch: Anmalen Weitermalen Selbermalen + Kinder Künstler Abenteuerbuch: Loskritzeln Reinmalen Rumspinnen + KINDER KÜNSTLER MITMACHBUCH: Aufschlagen - Loslegen - Spaß haben
Preis für alle drei: EUR 29,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Beltz & Gelberg Shop
Beltz & Gelberg
Weitere Bücher vom Grüffelo, Jonny Mauser, der Tigerente und anderen Bilderbuchhelden finden Sie im Shop bei Beltz & Gelberg

Produktinformation

  • Taschenbuch: 176 Seiten
  • Verlag: Beltz & Gelberg; Auflage: Originalausgabe (3. März 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3407793960
  • ISBN-13: 978-3407793966
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 5 - 7 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 21 x 1,5 x 30,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (57 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 907 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Ein klasse Malbuch, das nicht nur zum Kritzeln, sondern auch zum Erzählen von Geschichten einlädt.« Frankfurter Rundschau »Ganz spielerisch etwa das großformatige Kinder Künstler Kritzelbuch von Beltz&Gelberg, das mit fantasievollen, teils kuriosen Zeichnungen zum Weiterdenken und Selbermalen anregt.« ZEIT ONLINE »Ein fantastisches, fantasiereiches, manchmal freches Werk.« Frankfurter Neue Presse »Die Figuren sind Charaktere, die Fragen haben Witz, und junge wie alte Betrachter möchten fast reflexhaft auf Helden und Pointen reagieren.« Neue Züricher Zeitung »Die Labor Ateliergemeinschaft, zu der Philip Waechter und Anke Kuhl gehören, liefert unwiderstehliche Anregungen.« Financial Times Deutschland »Buch schenken, Buntstifte suchen und Bauklötze staunen über die Kreativität Ihrer Kinder!« Leben & Erziehen »Ein originelles Gesamtkunstwerk, das Groß und Klein zum Weitermalen, Weiterdenken, Weiterspinnen und Weitererfinden animiert.« Familie & Co »Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt in einem Mitmach-Buch wie eine Spielwiese, auf der alles geht und nix verboten ist – betreten schon gar nicht!« ELTERN family »Und wenn es ihr in 30 Jahren mal bei einem Umzug in die Hände fällt, wird sie weinen. So schön ist es.« Stern »Die Steilvorlage an die kindliche Phantasie ist geglückt.« Schweizer Buch

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Das LABOR, das ist die seit nunmehr zehn Jahren existierende Ateliergemeinschaft bestehend aus freiberuflichen Gestalterinnen und Gestaltern in Frankfurt am Main. Gegenseitiger Austausch und gemeinsames Mittagessen sind erklärtes Ziel. Mehr dazu unter www.laborproben.de.

Philip Waechter, geboren 1968 in Frankfurt/Main, studierte an der Fachhochschule Mainz Kommunikationsdesign mit dem Schwerpunkt Illustration und lebt heute als freier Grafiker und Illustrator in Frankfurt, wo er mit anderen IllustratorInnen die Ateliergemeinschaft labor gründete. Bei Beltz & Gelberg erscheinen auch seine Bilderbücher, darunter »ich«, »Rosi in der Geisterbahn«, »Sehr berühmt«, »Sohntage«, »Der Krakeeler (mit Moni Port), »Meisterdetektiv Rattiko (mit Fanny Joly), »Der fliegende Jakob«, »So ein Tag. Familienskizzen«, »Philip Waechters unglaubliche Kinderzimmerplakate«, »Kuchen bei mir« und »Endlich wieder zelten!«. Zusammen mit der Ateliergemeinschaft Labor (wwww.laborproben.de) veröffentlichte er die berühmten KINDER KÜNSTLERBÜCHER. »Sie sind ein Feuerwerk an kreativen, inspirierenden Spiel-, Mal- und Schreibideen.« Badische Zeitung

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

55 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Kinder-Rezension am 9. Februar 2010
Format: Taschenbuch
Malen ist etwas ganz Tolles. Normalerweise finde ich frei Malen am Besten, die normalen Malbücher finde ich grauenhaft. Sie behindern die Kreativität und machen nicht wirklich Sinn. Dann habe ich jedoch dieses Buch entdeckt. Welch wundervolles Buch! Auf den Seiten ist nicht zu viel und nicht zu wenig vorgegeben. Kaum das man
eine Seite aufschlägt purzeln einem die Ideen nur so durch den Kopf, was man da noch dazu malen könnte. Wirklich herrlich!
Die Thematik ist sehr breit gefächert, von der Lieblings Pizza über einen Indianerangriff und eine Punkte liebende Dame bis zu der Frage wie denn eigentlich ein Pups aussieht. Daran mag sich so mancher vielleicht stören, wer jedoch nicht so empfindlich ist, wird seinem Kind eine große Freude machen mit diesem Buch. Vorausgesetzt es hat noch genug Fantasie. Meinem Empfinden nach ist es so anregend, dass die Kinder richtig Lust bekommen zu Malen, egal, wie gern oder `gut' sie ihrer eigenen Meinung nach malen. Deshalb ist es auch für Kinder, die oft sagen, dass sie etwas nicht malen können gut geeignet.
Das geeignete Alter würde ich relativ weit setzen, da es so einen hohen Spassfaktor hat (ich selbst finde es klasse und spüre bei so mancher Seite, wie es mir in den Fingern juckt und ich mich halten muss es nicht selbst weiter zu malen ;-)!!!
Das empfohlene Alter ist 5-7 Jahre, ich habe es meinem 9jährigen Sohn geschenkt, er malt die Szenen sehr gekonnt weiter. Selbst meine 11jährige Tochter findet es klasse und mein 5jähriger Sohn möchte unbedingt auch eines zum Geburtstag.

Mein Fazit ist: Dieses außergewöhnliche Buch gehört unbedingt auf die Liste: Muss man unbedingt haben!!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kritzelfan am 30. Januar 2010
Format: Taschenbuch
Dieses Buch würde ich auf alle Fälle auf eine einsame Insel mitnehmen! Aber Buntstifte, Kreiden, Faserstifte, Wasserfarben etc. nicht vergessen!

Wir haben schon mehrere Kinderbücher einiger Mitglieder der Laborgemeinschaft aus Frankfurt und sind von allen begeistert!
Und genauso hingerissen waren meine Kinder von dem Kinderkünstlerkritzelbuch, das sie unter dem Weihnachtsbaum fanden. Für jeden eins, versteht sich!!! Sonst hätten wir Weihnachten nicht überlebt. Denn jeder wollte sofort beginnen, in seinem Buch zu zeichnen, zu malen und zu kleben. Die anderen Weihnachtsgeschenke interessierten plötzlich nicht mehr.

Nie mehr hört man die Frage: "Was soll ich denn malen? Mir fällt nichts ein!"
Die Autoren schaffen es mit unglaublich witzigen Ideen, die Fantasie der Kinder anzuregen . "Wie sieht ein Pups aus?" oder "Was, dieses Scheusal soll ich heiraten?". Eifrig machen sich die Kinder ans Werk, um ihre Einfälle und Vorstellungen aufs Blatt zu bringen. Und ich überlege, ob ich mir nicht auch noch ein eigenes Kinderkünstlerkritzelbuch bestellen soll.

Und der Preis für dieses Meisterwerk ist einfach unschlagbar! Auch ein tolles Geschenk für einen Kindergeburtstag.
Inzwischen gibt es noch 2 weitere Bücher der Laborgemeinschaft aus Frankfurt, die wir natürlich auch besitzen: das KinderKünstlerMitmachBuch und das Neueste Werk (2011) ist das KinderKünstlerAbenteuerbuch mit weiteren verrückten Ideen zum kreativ sein. Genauso witzig wie die beiden Vorgänger. Ideal auch für den Urlaub: z.B. "Hier war ich schon und kann es auch beweisen" zum Einkleben für Eintrittskarten, Bahn- oder Schiffstickets etc.
Kinder u. wir Eltern sind in den Ferien gemeinsam ans Werk gegangen, haben gemalt, gezeichnet, geklebt, gebastelt, geschrieben und das nicht nur an Regentagen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Müller am 14. August 2009
Format: Taschenbuch
Ich habe das Buch zufällig bei einer Freundin gesehen und es mir sofort gekauft! Es ist unglaublich! Lustige und kreative Szenen weiterspinnen...die Themen sind dabei wirklich neuartig und regen sicherlich sehr zum Weiterkritzeln an...für die Grundschule eignen sie sich außerdem auch hervorragend als Schreibanlässe...Einfach ein tolles Buch, von dem ich froh bin, dass es jemand erfunden hat! Danke
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kritzelmeister am 22. Dezember 2011
Format: Taschenbuch
Man kennt das Problem mit klassischen Malbüchern: Oftmals sind diese in der Durchführung zu eng gefasst und lassen kaum Freiheiten für die eigene Kreativität, oder geben wiederum zu wenige Ansätze als dass sie motivierend wären. Nicht so bei diesem Exemplar, das eine gelungene Balance aus pfiffigen Vorgaben und individuelle Umsetzung schafft. Inzwischen ein Klassiker, ist dieses Buch auch in der nun bereits 9.Auflage noch immer ein toller Tipp! Die durchweg in schwarz-weiß gehaltenen Themenvorlagen sind allesamt äußerst kreativ, witzig und durchdacht-konzipiert, ein tolles Thema jagt das nächste, auf den 176 Seiten ist jede Aufgabe ein kleines Zeichen-Highlight. Die Druck- und Verarbeitungsqualität ist moderat und zweckmäßig (was hierbei nicht negativ auffällt), auf Besonderheiten wie hochwertiges Papier oder einen aufwändigen Einband wurde bewusst verzichtet und somit ein sehr preiswertes Malbuch zum direkten Bekritzeln konzipiert. Im Vordergrund stehen die vielen Ideen, und die haben es in sich!

Fazit:
Ein tolles, umfangreiches (Kritzel-)Malbuch zu einem attraktiven Preis - sehr empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen