Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 5,47

Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Kill Bill: Volume 1 [Blu-ray]

Uma Thurman , David Carradine , Quentin Tarantino    Freigegeben ab 18 Jahren   Blu-ray
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (114 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Amazon Instant Video

Kill Bill: Volume 1 sofort ab EUR 2,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als Blu-ray zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Uma Thurman, David Carradine, Daryl Hannah, Lucy Liu, Vivica A. Fox
  • Regisseur(e): Quentin Tarantino
  • Format: Blu-ray
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (PCM 5.1), Italienisch (Dolby Digital 5.1), Italienisch (DTS 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (DTS 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Touchstone
  • Erscheinungstermin: 10. November 2008
  • Produktionsjahr: 2003
  • Spieldauer: 111 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (114 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B001CPRMAI
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 33.143 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Eine kühlwirkende Blondine erwacht nach vier Jahren Koma im Krankenhaus. Erinnerungen voller Schmerz erscheinen in ihrem Kopf - der Tag ihrer Hochzeit ist das Letzte, woran sie sich erinnern kann. Es sollte der schönste Tag ihres Lebens werden, doch stattdessen endet er in einem Massaker. Ihr ehemaliger Liebhaber und Auftraggeber ließ die Hochzeitsgesellschaft von seinem Killerkommando exekutieren und jagte ihr selbst eine Kugel in den Kopf.
Jetzt beherrscht sie nur noch ein Gefühl: der eiskalte Rachedurst gegenüber denen, die ihr Leben zerstört haben. Sie beginnt ihren Vergeltungsfeldzug und hinterlässt über zwei Kontinente eine blutige Schneise in den Reihen ihrer Feinde.

Produktbeschreibungen

Buena Vista Kill Bill Volume 1, USK/FSK: KJ VÃ--Datum: 13.11.08

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die beste Fassung die es gibt!!!!! 8. Oktober 2009
Format:DVD
Wer Kill Bill cool findet, sollte sich die Japan Fassung auf jeden Fall kaufen. Nicht nur, das das berühmte Finale komplett in Farbe ist (in der deutschen Fassung ist das Finale in S/W), diese Fassung ist auch um ca. 62 Sekunden länger als die "Normalfassung" in Deutschland. Die Animesequenz von O-Ren Ishiis Vorgeschichte ist länger (und härter), das Finale ist auch um einige Szenen länger und es gibt alternatives Bildmaterial (Szenen mit anderen Einstellungen).
Einziger Nachteil ist, das es keinen deutsche Ton gibt. Aber einen richtigen Filmfreak stört das nicht.
Für Fans des Films lohnt sich der Kauf auf jeden Fall!!!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
22 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Metzelfilm der Sonderklasse 16. Oktober 2006
Von Christian von Montfort HALL OF FAME REZENSENT
Format:DVD
Die Geschichte dieses Racheepos ist einfach: Nach einem unschönen Ereignis und 4 Jahren Koma ist Beatrix Kiddo (Uma Thuman) auf der Suche nach Bill (David Carradine), um diesen zu töten. Konsequent einer Liste folgend bringt sie alle um, die sie auf ihrem Weg trifft. Kill Bill 1 und 2 ist in bester Tarantino-Tradition ein Blut- und Gewaltrausch über 4  Stunden mit mindestens 150 Toten, wobei aus jeder getroffenen Schlagader ca. ein Hektoliter Blut raussprühen und jeder Swimming Pool in kurzer Zeit die Farbe von Blau nach Rot wechselt. Der ganze Film hat einen recht starken japanischen Einschlag, was sich besonders an der bevorzugten Waffe, dem Samurai-Schwert, zeigt.

Wer Tarantino mag, wird hier vollendet bedient. Es geht nicht immer nur hektisch zu, insbesondere der zweite Teil nimmt sich mehr Zeit. Die Art, wie die verschiedenen Charaktere dargestellt und bis ins Witzige überzeichnet werden, ist einfach genial. Die geschickte Verschachtelung zeitlich versetzter Szenen baut die Handlung wie ein Puzzle zu einem künstlerischen Gesamtwerk auf. Immer wieder streift Tarantino die Grenze zur Surrealität und überschreitet sie zum Teil auch. Zum surrealen Flair trägt auch die Musik bei, da spielt mitten im Gemetzel lustige mexikanische Mariachi-Musik oder auch mal eine sanfte Pan-Flöte wie aus James Last' Rentner-Combo. Unglaublich entspannend :-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Jayanti
Format:Blu-ray
Kill Bill Vol: 1 - ist meiner bescheidenen Meinung nach nicht der beste Film welchen der Kult- Regisseur Tarantino auf die Leinwand gezaubert hat. Aber dennoch ist der Film zunächst einmal ganz großes Anspruchsvolles Kino. In der heutigen Zeit könnte man freilich meinen, das Kill Bill - ein rein oberflächlich betrachtet, sehr vereinfachter Martial- Arts- Plot wäre, der durch die intelligente Verkettung klassischer Kung- Fu Film-Elemente ein gewisses Maß an Anspruch erzeugt. Shaw Brothers, Bruce Lee, Lady Snowblood, Samurai Fiction als zusammen- gewobenes Element hineinkapituliert in diesen Film. Zuallererst würde man vielleicht so denken, aber es würde dem Film insgesamt nicht gerecht werden. Ich würde vielmehr darauf verweisen, es als Hommage oder sagen wir als Huldigung der erwähnen Filme zu interpretieren. Dialoge sind kurz gehalten im Vergleich zu Tarantinos Neigung sie entsprechend lang zu halten. Ich fand die umstrittene "Wackel mit dem großen Zeh" Sequenz sehr gelungen, wenngleich manche dies völlig zu Unrecht stark zereißen, da sie die Animesequenz mit einem Fragezeichen einleitet und fulminant ausklinken lässt mit einem "aha"-Effekt. Uma Thurmann muss man überdies ein Kompliment aussprechen, wie gleichzeitig auch allen anderen Schauspielern, mwelche den kompletten Film über absolut überzeugen konnten.

Und natürlich kann ich manche Filmliebhaber verstehen, wenn ihnen dieser insgesamt als zu brutal erscheint, aber es ist doch mehr als nur ein sinnloses Abgemurkse oder ähnliches. Für mich ist es - obgleich das manch einer vielleicht nicht nachvollziehen kann -, reine Filmkunst auf einem sehr hohen Niveau.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
24 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Material Arts Film der Extraklasse! 25. November 2006
Format:DVD
Vor 4 Jahren in El Passo, Texas, fand ein blutiges Massaker in einer Hochzeitskapelle statt. Die schwangere Braut wurde für tot gehalten und mit einer Kugel im Kopf zurückgelassen.

4 Jahre später erwacht sie aus dem Koma, um zu erfahren, dass sie missbraucht wurde und ihr Kind verloren hatte. Sie macht sich auf die Schuldigen zu richten.

Quentin Tarantinos Homage an die "Samurai-Revenge Movies" a là "Lady Snowblood" erzählt eine einfache, aber bildgewaltige Geschichte:

Ehemalige Auftragskillerin des Attentatkommandos "Tödliche Viper" übt Rache. Rache für ihr Baby und für ihr verlorenes Glück, da sie das Business mit dem Tod verlassen wollte.

Die Verantwortlichen für das Massaker sind die anderen Tödlichen Vipern, allen voran ihr Ex-Liebhaber und Ex-Boss Bill.

Die Braut holt sich ein Samurai-Schwert und konfrontiert ihr erstes Opfer, O-Ren Ishii, Vorsitzende der Yakuza in Tokyo. Doch zuerst muss sie es mit O-Rens Bodyguard und ihrem Yakuza-Aufgebot, den "Verrückten 88" aufnehmen.

Da der Film nicht chronologisch geordnet ist, findet zu Anfang des Filmes auch die 2. Viper ihren Tod.

Es sind vor allem Details, die diesem Film das "gewisse Etwas" geben. Zum ersten Mal sehen wir die Braut blutüberströmt und zusammengeschlagen auf dem Boden liegen: "Bill...es ist dein Baby..." PENG!

Der Soundtrack untermalt die einzelnen Szenen perfekt, z.B. hier mit "Bang Bang, my baby shot me down".

Sonny Chiba, bekannt aus dem Samurai Film "Shadow Warriors" spielt erneut den Hattori Hanzo, diesmal als Schwertschmied und Inhaber einer Sushi-Bar.

Wer Japanisch mag, wird sich freuen, denn es wird im Film sehr häufig gesprochen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Schrott!!
Danke Amazon steht da das es die Uncut sein soll bestellt man Sie hat man schrott bekommen voll geschnitten, es muss echt Uncut drauf stehen man sollte sich vorher schlau machen!!
Vor 10 Tagen von Martin Ritter veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Film
Alles gut. Germe wieder. Alles gut gelaufen. Aber ein kurzes Feedback würde reichen. Was soll man denn da alles schreiben.
Vor 14 Tagen von Kersten veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Meilenstein des modernen Kinos
Man kann getrost sagen: Nach der Kill Bill-Saga war die Kinowelt eine andere. Auf dem Höhepunkte seines Schaffens angelangt, zeigt uns Regisseur Quentin Tarantino hier, wie... Lesen Sie weiter...
Vor 26 Tagen von Taklamakan veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die Brutalität dieser Kämpfe ist so dermaßen...
Der Italowestern ist so muss ich sagen mein absolutes Lieblingsgenre. Und mit seinem Racheepos „Kill Bill“ schafft es Tarantino dieses wunderbare Filmgenre des Westens mit dem... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von A. Schneider veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen gute Ware
Ich war sehr zufrieden und würde dort wieder kaufen. Die Ware war in Ordnung und kam schnell. Alles super gelaufen!
Vor 2 Monaten von Jürgen veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Kill Bill
Was soll man sagen ein Fach ein guter Action Film gute Story gute
Schauspieler alles passt halt kann ich nur empfehlen
Vor 3 Monaten von Eintracht Peter veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Streaming auf Deutsch
Der Film wird in deutscher Synchronisation gestreamt. Habe es keine zwei Minuten ertragen.
Es ist ja schön, Amazon, dass Ihr Euch bemüht, aber der Originalton... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Kowalski veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Leider über Amazon Prime instant Video nicht schaubar
Ich kenne den Film schon und wollte ihn bei Amazon Prime instant Video nochmal anschauen.
Leider gibt es dort keine Untertitel. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von CThor veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine tolle Uma Thurman im Tarantino-Klassiker !!!
"Kill Bill, Volume 1" ist Tarantinos 4. Film.

Kill Bill 1 ist anders, als die bisherigen Tarantino-Filme, bei denen selbst minutenlange Gespräche äußerst... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Frank Uwe veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen 5 Sterne mehr als verdient
Wenn es 6 Sterne geben würde, hätte dieser Filmklassiker sie absolut verdient. Einer meiner Evergreen-Lieblingsfilme, die ihren Kultstatus wohl nie verlieren werden! Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Bhorst veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Box Set?? 1 05.01.2012
Inwieweit lohnt sich die BLU-RAY von KILL BILL Vol. 1 u. 2 ??? 9 24.02.2010
unterschiedliche Spieldauer 0 18.03.2009
Kill Bill Vol. 1 Steelbook 1 06.10.2008
Alle 4 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar