Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen

Kiki's Delivery Service [UK Import]

Hayao Miyazaki    Nicht geprüft   DVD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (83 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
‹  Zurück zur Artikelübersicht

Rezensionen

Amazon.de

In Hayao Miyazakis magischem Kiki's Delivery Service prallt ein 13-jähriges Mädchen in seinem ersten Jahr als Hexenanwärterin frontal mit der Welt zusammen. Kiki ist dickköpig und immer noch ein wenig grün hinter den Ohren, aber auch einfallsreich, fantasievoll und entschlossen. Mit der treuen kleinen Katze Jiji an ihrer Seite ist sie bereit, der Welt entgegenzutreten, oder wenigstens ihrem neuen Zuhause, dem malerischen europäischen Meeresstädtchen.

Miyazakis sanfter Rhythmus und wogende Erzählstruktur erfassen den Pulsschlag des wirklichen Lebens (auch, wenn sein Subjekt ein Mädchen ist, das auf einem Besen umherfliegt), und porträtieren den täglichen Kampf und das wachsende Leid seiner mutigen Heldin sensibel und mit Verstand. Die wundervoll detaillierte Animation, das üppig designte Postkartenstädtchen am Meer mit seinen roten Schindeldächern und kopfsteingepflasterten Straßen, lassen den Zuschauer aus dem Staunen nicht herauskommen. Diese bezaubernde Trickfilmfantasie bietet ein intaktes und lebensbejahendes Bild, weder auf die Kids herabschauend, noch die Erwachsenen hofierend. --Sean Axmaker

Kurzbeschreibung

"The story of Kiki, a thirteen year old witch, who is asked by her mother to start a twelve month long apprenticeship. Kiki finds herself in a coastal town that doesn't welcome witches..."

VideoMarkt

Wie es sich für eine angehende Hexe gehört, verlässt die 13-jährige Kiki ihr Elternhaus, um sich in einer fernen Küstenstadt für ein Jahr allein durchs Leben zu schlagen. Zunächst eingeschüchtert und nur durch die Gesellschaft ihrer sprechenden Katze Gigi aufgemuntert, kommt sie bei einer Bäckersfamilie unter. Ihre Flugkünste ermöglichen es ihr, einen Lieferservice ins Leben zu rufen, durch den sie Anschluss an ihre Mitmenschen gewinnt. Doch da beginnen ihre hexerischen Kräfte zu schwinden...

Video.de

Mitreißendes Zeichentrickabenteuer, das der japanische Animationsmeister Hayao Miyazaki ("Chihiros Reise ins Zauberland") Ende der achtziger Jahre kreierte. Unter wohltuender Abwesenheit Disney-typischer Elemente wie Gesangseinlagen, verniedlichter Gewalt und komischer Sidekicks entfaltet sich eine wunderbare Geschichte über das Erwachsenwerden, die weniger durch poppige Farben als durch liebevolle Detailzeichnung besticht.

Blickpunkt: Film Kurzinfo

Mitreißendes Zeichentrickabenteuer von Hayao Miyazaki, in dem eine Junghexe den Weg in die Selbständigkeit finden muss.

Synopsis

Dies ist die Geschichte einer kleinen Hexe Kiki, die sich gemäß der uralten Hexentradition mit ihrem schwarzen Kater Jiji aufmacht um ein Jahr lang alleine an einem anderen Ort zu leben, damit sie dort ihre Hexenkräfte vervollkommnen kann.
Ihre neue Wahlheimat ist eine große Stadt am Meer, wo sie durch einen glücklichen Zufall bei einer Bäckerfamilie eine Unterkunft findet. Das Haus wird Dreh- und Angelpunkt ihres ersten eigenen kleinen Lieferservices, der nach ein paar Startschwierigkeiten sehr gut läuft. Allerdings macht der 14-jährige Kiki die Einsamkeit in der Großstadt und die Tatsache, dass sie anders ist als andere Kinder schon bald zunehmend Probleme. Ihr kleiner Lieferservice hilft Kiki jedoch, Freunde und auch ihre erste große Liebe zu finden und versetzt sie in die Lage, auch die schwierigsten Lebenssituationen zu meistern.
‹  Zurück zur Artikelübersicht