oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Kid Gloves - A Modaji Long Player
 
Größeres Bild
 

Kid Gloves - A Modaji Long Player

15. Februar 2008 | Format: MP3

EUR 8,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 19,93, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:18
30
2
3:28
30
3
3:18
30
4
2:58
30
5
2:26
30
6
3:21
30
7
3:25
30
8
3:32
30
9
2:32
30
10
2:56
30
11
3:10
30
12
7:33
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 15. Februar 2008
  • Erscheinungstermin: 15. Februar 2008
  • Label: Planet Groove
  • Copyright: 2005 Planet Groove Recordings
  • Gesamtlänge: 41:57
  • Genres:
  • ASIN: B001W78GRE
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 708.099 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Der arme Dominic Jacobson. Irgendwie muss er vom Pech verfolgt sein. Erst fährt sein eigenes Label Super 8 in die Pleite, vom Vertrieb mitgerissen. Dann stürzt auch sein Haus- und Hoflabel Laws Of Motion gen Hades. Damit geht Ihm sogar sein Künstlername Modaji verloren. Aber Dominic Jacobson wäre nicht Dominic Jacobson, würde die Flinte ins Korn werfen. Neues Alter Ego, neuer Sound. Weg von jazzy House und Broken Beat hin zum Hip Hop. Eine gute Entscheidung. Das Album Kid Gloves, ürsprüunglich auf Planet Intergroove in Japan erschienen, hätte ohne seine hohe Qualität wohl kaum den Weg in die Geschäfte sußerhalb Japans gefunden. Michael Reinboth und seinem Label Compost haben wir es zu verdanken, dass dieses wunderschöne Beispiel intelligent verspielten Hip Hops auch bei uns hörbar wird. Mit illustren Gästen des amerikanischen und britischen Underground Hip Hops und zwischen Conscious Raps sowie dem stilsicheren Gesang von Philipa Alexander, spannt Domninic Jacobson ein dichtes Gewebe aus jazzigen Loops und sanft federnden aber bestimmten Beats. Dieses Album gibt mir die ein Stück Hoffung an RnB und Hip Hop zurück. Anpieltipps: This Lonely Girl und The Times
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden