oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,75 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Kickstart: Als Frau solo mit dem Motorrad um die Welt [Taschenbuch]

Benka Pulko , Barbara Budin
3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 24. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

16. April 2012
2000 Tage, 180 000 Kilometer und 75 Länder: Mit ihrer Weltumrundung auf dem Motorrad hat die Slowenin Benka Pulko wahr gemacht, was kaum jemand für möglich gehalten hat. Trotz wenig Fahrpraxis brach sie 1997 mit einer BMW F650 von ihrer Heimatstadt Ptuj zu einer Weltreise auf, die fünfeinhalb Jahre später als längste Solo-Motorradreise einer Frau in die Geschichte eingehen sollte. Dabei bereiste sie als erste Motorradweltreisende alle sieben Kontinente und durchquerte als erste Frau Saudi-Arabien. Mit Witz und glühender Leidenschaft berichtet die unerschrockene und sympathische Abenteurerin von den Erlebnissen und Begegnungen auf ihrer Weltrekordfahrt

Hinweise und Aktionen

  • Helme, Ersatzteile, Motorradzubehör & mehr im Amazon.de Motorrad-Shop.


Wird oft zusammen gekauft

Kickstart: Als Frau solo mit dem Motorrad um die Welt + Abgefahren: In 16 Jahren um die Welt
Preis für beide: EUR 26,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Abgefahren: In 16 Jahren um die Welt EUR 11,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 336 Seiten
  • Verlag: NG Taschenbuch (16. April 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3492404464
  • ISBN-13: 978-3492404464
  • Originaltitel: Pocestnica. Zivljenski potopis
  • Größe und/oder Gewicht: 18 x 12 x 2,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 377.492 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Benka Pulko, 1967 im heutigen Slowenien geboren, studierte Biologie und ist ausgebildete Krankenschwester und Physiotherapeutin. Sie unternimmt regelmäßige Reisen auf dem Motorrad und berichtet für slowenische Magazine und Fernsehsender.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
3.0 von 5 Sternen
3.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wenig Reise - viel Psychoanalyse der Autorin 24. Juli 2012
Von Christian
Verifizierter Kauf
...leider ist die Nabelbeschau, von der Geburt bis zum heutigen Tag, der Autorin so umfangreich, dass man wenig über die Reise und Umstände der Vorbereitung erfährt. Es gelingt nicht einen roten Faden aufzunehmen?!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von D. Herzke
Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist ein Erguss von selbstverliebten Äusserungen ! Ausserdem wird die ganze Zeit im Buch über "die Männer" verallgemeinert, gefolgt von rassistischen Äußerungen ala: die die arbeiten wollen finden Arbeit die anderen sind zu faul....
Das beste aber ist als die Autorin über einen Reitunfall berichtet in dem sie und eine andre Frau verwickelt ist, sie aber nur über sich berichtet und über ihre "Reitpartnerin" nur kurz angibt "ja die ist wahrscheinlich tot!"
Wenn ich von Menschen lese bzw. treffe, die die Welt lange zeit bereisten erlebe ich immer wieder das diese Personen viel offener und Intelligenter geworden sind, was ich von dieser Autorin nicht behaupten kann!!
Ich habe dem Buch von Anfang bis Ende eine Chance gegeben, zum Schluss habe ich mich nur geärgert das dieses Machwerk mir den Platz im Rucksack wegnahm.
Nicht mal zum Lagerfeuer anmachen hat es getaugt.
Zusätzlich wurde es auf extrem weiss gebleichten Papier gedruckt was ja nun wirklich nicht mehr zeitgemäss ist was die Umwelt angeht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sensationeller Reisebericht... 21. April 2012
Von Yamaha rules TOP 1000 REZENSENT
Eines unbedingt vorweg: mit dem Kauf dieses Buches erhalten Sie einen der besten Reiseberichte, der je in Bezug auf das Thema Motorrad geschrieben worden ist. Damit wäre das Wichtigste eigentlich schon gesagt. Doch nun etwas genauer: Mit Beginn des Buches stellt sich die Autorin dem Leser zunächst auf amüsante und sympathische Art und Weise vor. Kurze Erzählungen und kleinere Geschichten geben einen Einblick in das Leben der Autorin vor ihrer Weltumrundung auf dem Motorrad wieder. Anschließend folgt ihr sensationeller Bericht über die Motorradreise durch alle sieben Kontinente. Bei über fünf Jahren "on Tour" und den sich daraus zwangsläufig ergebenden zahlreichen Erlebnissen ist natürlich nicht alles minutiös geschildert. Dennoch verliert sich der Faden in ihrer Erzählung nie. Belangloses wie etwaige Schwierigkeiten bei Grenzübertritten oder Reparaturen am Motorrad blendet die Autorin von vornherein nahezu gänzlich aus. Wichtig sind ihr die durchfahrenen Länder, deren Bewohner und der Kontakt zu anderen. Das Ergebnis ist ein mehr als gelungener Reisebericht, der seinesgleichen suchen dürfte. Doch damit nicht genug: auch die Autorin selbst ist, abgesehen von ihrer erbrachten Leistung auf dem Motorrad, der Wahnsinn. Sie vermittelt während des gesamten Buches eine derart positive Ausstrahlung und eine derart postive Einstellung zum Leben, wie man es kaum für möglich halten mag und setzt dadurch dem Ganzen noch eine extra Krone auf. Jedes Kapitel, jede Seite und jeder Satz war ein einziger Lesegenuß!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar