newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Autorip
Menge:1
EUR 8,82 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von -uniqueplace-
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von svalv
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 8,83
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Empor
In den Einkaufswagen
EUR 8,85
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: nagiry
In den Einkaufswagen
EUR 8,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: buy smart -24-
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Kevin 2 - Allein in New York
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Kevin 2 - Allein in New York

83 Kundenrezensionen

Preis: EUR 8,82
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Nur noch 12 auf Lager
Verkauf und Versand durch -uniqueplace-. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
9 neu ab EUR 8,82 11 gebraucht ab EUR 4,38 2 Sammlerstück(e) ab EUR 7,99


Entdecken Sie jetzt im Family & Kids-Shop Filmspaß für die ganze Familie.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Kevin 2 - Allein in New York
  • +
  • Kevin - Allein zu Haus
  • +
  • Schöne Bescherung
Gesamtpreis: EUR 21,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Macaulay Culkin, Joe Pesci, Daniel Stern, Catherine O'Hara, John Heard
  • Regisseur(e): Chris Columbus
  • Komponist: John Williams
  • Künstler: Julio Macat, John Hughes
  • Format: PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Surround), Englisch (Dolby Surround), Spanisch (Dolby Surround)
  • Untertitel: Englisch, Spanisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 1. November 2001
  • Produktionsjahr: 1992
  • Spieldauer: 120 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (83 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00004W483
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.439 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Und wieder ist es Weihnachten bei Familie Mc Callister, wieder ist Ferienstimmung angesagt - diesmal soll's ins sonnige Florida gehen. aus den Erfahrungen des chaotischen letzten Jahres hat man aber gelernt; diesmal kann alles verloren gehen - wenn nur Kevin mit am Flughafen ist. Doch es kommt, wie es kommen muß: Die Familie sitzt in der Maschine nach Florida und Kevin gerät in den Flieger in die Stadt mit der Statue. Das ist ein Heidenspaß für den liebenswerten frechen Bengel, denn New York ist eben immernoch DIE Stadt überhaupt. Eine schöne Bescherung für den kleinen Kevin - wenn da nicht die "nassen Banditen" wären, die ausgerechnet zur gleichen Zeit ihr unfreiwilliges Zuhause verlassen haben, um in der Stadt der Städte ihr neues, fieses Glück zu suchen. Und beide sind noch immer mächtig sauer auf den gewitzten Jungen aus Chicago...

Amazon.de

Diese etwas unerfreuliche 1992er Fortsetzung des Kassenschlagers Kevin allein zu Haus wiederholt den Gag des ersten Films. Kevin (Macaulay Culkin) wird allein in New York zurückgelassen, während seine Familie irgendwo anderes landet. Wieder trifft der kleine Kerl jede Menge bunte Gestalten aus den Randgruppen der Gesellschaft (darunter auch eine von Brenda Fricker gespielte Taubenfütterin), und wieder gerät er in einen requisitengeladenen Kampf mit Joe Pesci und Daniel Stern. Diese Sequenz ist, was die Gewalt gegenüber den zwei Bösewichten angeht, sogar noch schlimmer als in Kevin allein zu Haus (Chris Columbus, der auch beim ersten Film Regie führte, gelingt es offenbar nicht, bei den plastischen Effekten des Kampfes den Slapstick genügend hervorzuheben).

Der beste Running-Gag zeigt einen Portier (Tim Curry) des protzigen Hotels, in dem sich Kevin eingemietet hat, der immer wieder vergeblich versucht zu beweisen, dass der Junge ganz allein da oben residiert. --Tom Keogh -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von K. Blum am 26. März 2010
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich fand den ersten Film schon sehr gut, da er sehr unterhaltsam war. Doch die Fortsetzung ist noch etwas gelungener als der Vorgänger.
Der Film ist vor allem für die Weihnachtszeit zu empfehlen, bringt einem aber auch zum lachen wenn die wiehnachtszeit wieder vorbei ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von SummerBreeze am 21. Dezember 2011
Format: DVD
Diesmal ist Kevin, wie es der Titel auch schon sagt, alleine in New York.
Auch dieses Weihnachten sind die McCallisters im Reisestress. Doch anders als im ersten Teil wird Kevin nicht vergessen, sondern steigt versehntlich in den falschen Flieger und kommt nicht in Florida an, wo der Rest seiner Familie ist, nein, Kevin ist in die Maschine nach New York gestiegen.
Auch dieser Teil ist clever und witzig gemacht - vom Einchecken ins Plaza Hotel bis hin zu den neuen Fallen in Onkel Robs Haus, mit denen Kevin die altbekannten Banditen, Harry und Marv, völlig fertig macht.

Absolut empfehlenswert und super lustig!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von DirkProbst am 4. Januar 2011
Format: DVD
Obwohl wir den Film schon kannten, hatte die ganze Familie Spaß beim ansehen. Gerade in der Weihnachtszeit und zur gewünschten Zeit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Chris am 11. Dezember 2010
Format: Blu-ray
Die Bewertung ist aussschließlich auf die Umsetzung der Blu-Ray bezogen. Der Film an sich ist für mich 5 Sterne wert, auch wenn er vieles vom ersten Teil übernommen hat. Gerade zu Weihnachten gehört "Kevin allein zu Haus" und "Kevin allein in New York" einfach dazu. Nun aber zur Umsetzung. War ich mit "Kevin allein zu Haus" noch zufrieden vom Bild, muss man hier doch einige Abstriche machen. Im Vergleich doch deutlich schwächer udn es macht den Eindruck, als hätte man sich nicht wirklich Mühe gegeben. Es kommt äußerst selten ein High-Def Erlebnis auf, was ich aber ehrlichgesagt auch nicht erwartet habe. Dennoch besser als die DVD ist sie, bevor man die Blu-Ray aber in seinen Warenkorb packt, sollte man die Erwartungshaltung etwas runterschrauben. Dennoch knappe drei Sterne mit Abstrichen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 20. November 2001
Format: Videokassette
Kevin allein in New York ist eine der wenigen Fortsetzungen eines Filmes die mich mehr überzeugt hat als der ursprüngliche Film. Zwar sind die Parallelen zu Teil 1 unübersehbar doch wird in Teil 2 noch mit viel mehr Witz an die Geschichte rangegangen. Die Dummheit der zwei Verbrecher (Harry&Marv) wird wieder auf vorzügliche Weise dargestellt. Dabei geht es weniger um eine spannende Geschichte als um einen Film der einfach gute Wiehnachtsstimmung verbreitet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von OnceBitten am 27. Oktober 2008
Format: DVD
Auch beim zweiten Teil haben sie gute Arbeit geleistet, denn die Gags sind nicht nur lustiger als im ersten sondern auch besser. Die Story das die beiden dem Jungen nochmal in New York begegnen ist zwar unsinnig, aber darauf kommt es nicht an. Denn würde es diesen Film nicht geben, wäre ich sehr traurig darüber, er ist wie der erste ein Kultweihnachtsfilm!!Und muss von jedem gesehen werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von miky-mouse am 17. Dezember 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Man kennt den Film aus dem Fernsehn, ein kleiner Junge der mit allerlei Tricks Einbrecher daran hindert, die Einnahmen welche ein Kaufhaus getätigt hat, in die eigene Tasch zu stecken. Qualität der DVD ist prima.
Dieser Film ist einfach klasse, wie gemacht für einen Familienabend.
Meine Kinder haben diesen verschlugen und das nicht nur einmal.

Absolute Kaufempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Cpt. Smollet am 23. September 2003
Format: DVD Verifizierter Kauf
Kevin allein in New York ist eine Kopie des Vorgängers, die an einen anderen Schauplatz verlegt wurde.
Selbst die Präparierung der Wohnung und der Einbruch der Banditen findet in etwa zum selben Zeitpunkt statt wie im ersten Teil.
Das macht den Film zwar nicht ganz so originell wie seinen Vorgänger aber lustig und unterhaltsam ist er allemal. Zumal sich Kevin einige neue Fallen ausdenkt, die noch dazu ein ganzes Stück härter sind als die, die er zur Verteidigung des eigenen Hauses gebrauchte.
Die Kevin-Filme gehören zu den Filmen, die in der Weihnachtszeit Pflichtprogramm sind.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen