Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Kettler Laufband Axos Runner, silber anthrazit, 07880-700
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Kettler Laufband Axos Runner, silber anthrazit, 07880-700

von Kettler
| 5 beantwortete Fragen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:

Wenn Sie dieses Produkt direkt von Amazon.de bestellen (d. h. nicht über andere Händler im Amazon.de Marketplace), wird es mit unserem Lieferservice für große und schwere Produkte geliefert. Für eine eventuell nötige Terminabsprache bitten wir Sie, in der Lieferanschrift eine Telefonnummer anzugeben, unter der Sie tagsüber erreichbar sind.Weitere Informationen
Ratgeber Laufbänder
Ratgeber Laufbänder
Sie interessieren sich für Laufbänder? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Ratgeber


Informieren Sie sich über die Amazon.de Services für dieses Produkt (gilt nur bei Kauf über Amazon.de):
Amazon.de-Lieferservices für dieses Produkt

Hinweise und Aktionen

  • Hunderte Marken finden Sie ständig reduziert im Outlet-Shop unter Amazon.de/outlet.


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 88 Kg
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
  • Modellnummer: 07880-700
  • EAN/UPC: 4001397399421
  • ASIN: B00BRUKBUG
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 8. März 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (75 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 54.882 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Farbe: silber schwarz Verifizierter Kauf
Der Aufbau des Laufbandes (es ist übrigens laut Typenschild in China hergestellt) ist nicht wirklich kompliziert, die Qualität ist erstmal ganz ansprechend und der Betrieb nach einigen Laufeinheiten zufriedenstellend.
Was gefällt mir nicht?
1. Die technische Dokumentation ist verbesserungswürdig:
...weil die beiden Anleitungen zu 95% Sprachen enthalten, die mich nicht interessieren. Das "Rum-suchen" nervt.
...weil von "Wartung" und "Pflege" die Rede ist, aber das "Wie" meiner Meinung nach immer nur recht unpräzise beschrieben wird. Da bleiben für mich viele Fragen offen.
2. Die Anzeige ist sehr klein und dunkel. Da hilft nur viel Licht, ansonsten sieht man nichts.
3. Das Laufband knarzt dauerhaft. Das ist genauso laut, wie die Motorgeräusche. Grund ist die dreigeteilte Motorabdeckung (siehe unten).
4. Beim Herunterklappen sinkt die Lauffläche erstmal sanft zu Boden, die letzten 10 cm kracht die Lauffläche jedoch weitestgehend ungebremst zu Boden. Das ist suboptimal. Jeder Schlag schadet potentiell der Elektronik. Da kann man nur die letzten 10 Zentimeter seinen Fuß unter die absinkende Lauffläche halten und das ganze Abpuffern.
5. Die einprogrammierten 6 Programme machen für einen geübten Läufer wenig Sinn. Da kann man besser nur "manuell" laufen, oder die Möglichkeit nutzen, ein eigenes Programm zu erstellen.

Kleiner Tipp zum Schmieren:
Nicht wie in der Anleitung beschrieben das Laufband auf der Oberseite abheben und schmieren - hier bricht man sich nur die Finger und leiert das Band aus. Besser ist, das Laufband von der Rückseite (hochgestellt, Bandinnenseite!!) zu schmieren.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
94 von 100 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hacki am 18. Januar 2012
Farbe: silber schwarz
Zu Weihnachten habe ich mir das Laufband gekauft um im neuen Jahr mit guten Vorsätzen zu starten. Nachdem ich viel im Internet über Laufbänder gelesen habe, bin ich durch die 20% Weihnachtsaktion von Amazon auf dieses Gerät gestoßen.

Wichtig für mich (1,91 m, 95 kg, Schuhgröße 46) war, dass die Lauffläche möglichst groß ist, die Leistung ausreichend ist um ein paar Reserven nach oben zu haben (Geschwindigkeit und Gewicht), das Gerät platzsparend zusammengeklappt werden kann und der Preis sollte im unteren/mittleren Bereich liegen. Deshalb fiel die Wahl auf das Kettler Axos Runner.

Was gibt es nun zum Gerät zu sagen? Der Aufbau gestaltet sich relativ einfach, wobei die Aufbauanleitung durchaus einfacher gestaltet sein könnte. Mit ein bisschen Geduld und Geschick ist das aber kein Problem. Nach ca. 30 - 45 Minuten steht dann das Gerät einsatzbereit vor einem und macht einen äußerst stabilen und soliden Eindruck. Dies trifft übrigens auf das komplette Gerät mit Ausstattung zu. Es macht alles insgesamt einen sehr wertigen Eindruck.

Mein erster Testlauf war dann ein Trainingsprogramm aus dem Computer. Es gibt dazu jeweils 3 verschiedene Geschwindigkeitsprogramme und steigungsabhängige Programme jeweils mit 3 verschiedenen Level. Der erste Lauf für mich auf einem Laufband war dann doch etwas ungewohnt. Man rennt, der Raum bleibt aber stehen und es wird schnell ziemlich langweilig! Vor allem, da man immer den übersichtlichen Computer mit Laufzeit, Distanz und Kalorienverbrauch vor sich hat. Mit Fernseher o. ä. kann man die Zeit aber gut verbringen.

Die Bedienung des Computers ist relativ einfach. Man kann auch ein eigenes Userprogramm anlegen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ilhoof am 31. Januar 2014
Farbe: silber anthrazit Verifizierter Kauf
Also vorerst will ich mal sagen, dass ich kaum bzw. sehr selten Bewertungen schreibe. Eigentlich nur wenn ich der Meinung bin, das Dingen ist Müll und definitiv sein Geld nicht wert. Bei diesem Laufband würde ich das mal nicht unbedingt behaupten.

ABER:

Das Laufband ist nach 2 Wochen täglichem Gebrauch defekt. Es meldet den Fehler DC 6.
Also bin ich auf die Herstellerseite von Kettler und wollte mich da mal informieren. Eine Liste wofür die Fehlermeldungen stehen habe ich nicht gefunden. Nur soviel, dass ich mich mit meinem Händler, in diesem Fall Amazon, in Verbindung setzen soll.
Gelesen und getan, Amazon hat natürlich innerhalb 1h auf meine Mail geantwortet und mich an den Hersteller verwiesen.
Ist eigentlich logisch, nur der hat die Möglichkeiten das Laufband zu reparieren.

Seit dem Tag als ich versucht habe das dem Hersteller Kettler zu melden, ist schon 1 Woche vergangen und ich habe noch nichts gehört. Keine Reaktion auf meine E-Mails.
Ich habe natürlich auch versucht telefonisch Kontakt aufzunehmen. 3x habe ich dort angerufen und jedes mal hatte ich das Gefühl schnell abgefertigt zu werden, als ob die Telefonistinnen pro Anrufer bezahlt werden. Des weiteren wurde ich sozusagen gedrängt, meine Motorsteuerungsplatine, die laut Fehlermeldung DC6 defekt sein soll, selber zu wechseln, da diese riesige Weltfirma keinen Monteur rausschicken kann. Und wenn, dann mit längeren Wartezeiten. Richtig helfen konnte mir eh keiner, da kein Kaufbeleg vorliegt. Den hab ich aber noch nach dem Anruf, trotz Hindernissen auf der Webseite vom Hersteller, verschickt. Das muss ich auch noch erzählen. Ich habe über die Kontaktseite 4 oder 5x versucht Kaufbeleg Name usw...
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden