Gebraucht kaufen
EUR 10,85
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 6 Bilder anzeigen

Kettlebell basics: Fitness- und Gesundheitstraining mit der Kugelhantel Taschenbuch – 30. Mai 2008


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 30. Mai 2008
EUR 14,95 EUR 8,50
4 neu ab EUR 14,95 5 gebraucht ab EUR 8,50

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Grippe: Vorbeugen und Bekämpfen. Entdecken Sie jetzt unsere Helferchen, Ratgeber und Medikamente gegen Grippe und Erkältungen. Zur Gesundheitsseite

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 112 Seiten
  • Verlag: pietsch; Auflage: 1 (30. Mai 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3613505827
  • ISBN-13: 978-3613505827
  • Größe und/oder Gewicht: 17,4 x 1,2 x 24 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 260.930 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

textico.de

Die "russischen" Kugelgewichte haben ja lange ein stiefmütterliches Dasein hinter all den Langhanteln und vor allem glänzenden Maschinen geführt - doch nun kehren sie nicht zuletzt dank Detlef Romeikes, Jakob Kellogs und Ina Hellmers Kettlebell basics: Fitness- und Gesundheitstraining mit der Kugelhantel zurück in die Hände der Sportler und zeigen bei richtiger Handhabung ihr ganzes Potenzial - für Anfänger bis hin zu Profisportlern.

Neben den 7 Basic-Übungen, die die Autoren mit zahlreichen Bewegungsablaufbildern, Schritt für Schritt-Anleitungen, korrekten Ablaufbeschreibungen beanspruchter Muskeln und häufigen Fehlern kommentieren, geben die drei Autoren auch umfangreichen Rat ums drumherum: was macht die Kettlebell besonders, für wen ist sie geeignet, wie wärmt man sich am besten auf und wie ab? Inklusive Sicherheitshinweisen, Rat für den Kauf und weitere Übungen für Problemzonen beim Kettlebellen: Schultern oder Hüfte, deren eingeschränkte Bewegungsfähigkeit das Training behindern können. Am Ende dann Trainingspläne.

Simple? Wenig Übungen? Ja! Die Kettlebell ist ein einfaches, aber effektives Trainingsgerät und wenn man die 7 Basic-Übungen aus Kettlebell basics: Fitness- und Gesundheitstraining mit der Kugelhantel mit allen Varianten sauber ausführt, hat man ein kompaktes und komplettes Ganzkörpertraining mit Kraft, Tempo und Ausdauer am Start. --Wolfgang Treß/textico.de

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Detlef Romeike (www.derstarkmacher.de ) ist international anerkannter Personal Trainer, Seminarleiter und Ausbilder. Er kombiniert sportmedizinisches Fachwissen mit Know-how aus der Physiotherapie und seiner 30-jährigen Erfahrung mit traditionellen Trainings- und Gesundheitsmethoden aus aller Welt.

Jakob Kellogg ist Trainer für Coredefence-Selbstschutz.

Ina Hellmers ist Diplom-Sportwissenschaftlerin und ehemalige Kanu-Leistungssportlerin.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nicole Knapp am 29. September 2008
Format: Taschenbuch
Ich bin nach einem Kettlebell-Workshop auf dieses tolle Buch aufmerksam gemacht worden. Zwar hatte ich mir zunächst eingebildet, dass ich mich bestimmt gut an alle Übungen erinnern kann, aber habe dann doch gemerkt, dass ich schnell den ein oder andern wichtigen Hinweis vergessen habe, ihn aber in diesem Buch sofort wieder fand und nun stetig und mit wachsender Begeisterung die Kugel schwinge.

Das Buch ist durch die vielen, guten Bilder, die farbliche Kennung von Kapiteln und wichtigen Elementen und durch stringente und klare Gliederung eine tolle Unterstützung für das Training. Besonders hilfreich fand ich auch die Workout Pläne, die mir jetzt helfen, mein Training abwechslungsreich zu gestalten.
Zwar musste ich schmunzeln über die Fotos in dem Kapitel "Falsch und Richtig", finde es aber gut, daran erinnert zu werden, auf die Körperhaltung zu achten (nicht nur beim Training).
Durch die schrittweise Erläuterung der einzelnen Übungen, die ausführliche Bebilderung und auch durch die Hinweise auf mögliche Fehler, fühle ich mich sicherer, dass ich jetzt keine (schwerwiegenden) Fehler mache, wenn ich die Kugel alleine stemme.
Allein die Testberichte über die verschiedenen Kettlebells fand ich uninteressant, vielleicht ja auch, weil ich meine Kugel schon hatte.

Auch wenn meine Figur nicht denen der gut trainierten Probanden auf den Fotos entspricht (und ich auch nicht sooo viel trainiere werde, dass sie es je wird) glaube ich fest daran, dass die Kettlebell ein geeignetes Sportgerät für jederfrau/man und zwischendurch ist und mit diesem Buch (und einem Workshop vorweg) eine tolle Trainingseinheit bietet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von barkingsheep am 27. April 2010
Format: Taschenbuch
Aufgrund der guten Bewertungen und stetig wachsendem Interesse an der Kettlebell-Thematik besorgte ich mir dieses Einsteigerbuch zu den russischen "Giryas".

Das Buch ist zweifelsohne gut aufgemacht, hat gute Bilder, gute Qualität und bietet zu Beginn eine kurze Einführung in die Vorzüge vom Kettlebelltraining im Gegensatz zu konventionellem Krafttraining.

Was mir hier jedoch fehlt ist eine detailliertere Abhandlung der einzelnen Übungen. Kettlebell Übungen sind alle hochkomplex und benötigen höchste Aufmerksamkeit und einen reibungslosen, geschmeidigen Ablauf. Dies kann man nicht mit 3-4 Bildern pro Übung erklären - ebensowenig mit einer verallgemeinerten Fehlersektion.

Nachdem ich Pavel Tsatsoulines "Enter the Kettlebell" gelesen hatte, sind mir die groben Schwächen dieses Buches erst bewusst geworden. Daher nur eine bedingte Empfehlung für "Kettlebell basics" und einen gut gemeinten Rat (der Gesundheit allein schon wegen) zum (englischsprachigen) Buch des sympathischen Kameraden aus Russland. Dort gibt es dann Schritt für Schritt Erläuterungen und Problematiken und in Kombination mit der DVD ist auch eine perfekte Ausführung garantiert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mrs.Book am 1. September 2008
Format: Taschenbuch
Zugegeben, als Frau musste ich mich erstmal an die Eisenkugeln gewöhnen, sehen ja nicht soooo feminin aus...aber mittlerweile greife ich fast täglich zur Kugel und kann es nur weiterempfehlen!! Das Ergebnis überzeugt auch spöttelnde Männer. Ich hatte mir im Januar eine DVD von Lisa Shaffer aus den USA bestellt, ... und bin kurz darauf auf das Buch von Detlef Romeike gestoßen, was ich sofort besorgt habe. Ideal auch, wenn das Schulenglisch einer Auffrischung bedarf.
Ich bin mehr als zufrieden!! Die Übungen sind sehr detailliert erklärt, mit vielen aussagekräftigen Bildern und die Texte (natürlich auf deutsch) konnten die meisten meiner Fragen beantworten. Besonders praktisch finde ich die Zusammenstellung der häufigsten Fehler und ihrer Korrekturen am Ende. Was mir noch fehlt ist ein Ausklapp-Poster zum Rausnehmen, weil ich die Anleitung beim Üben gern auf Augenhöhe vor mir habe. Ich hab mir jetzt allerdings mit ein paar Din-A-3 Kopien, Schere und Kleber selbst geholfen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Ammer am 23. Dezember 2011
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch ist etwas knapp gehalten. Aber die wichtigsten Übungen sind genau beschrieben. Ein Paar Trainingspläne, Informationen über die Herkunft des Kettlebell-Trainings und Internetseiten sind auch drin. Ich würde empfehlen sich im Internet Videos über Kettlebell-Training anzusehen. Weil man den Bewegungsablauf im Video besser nachvollziehen kann als auf Bildern z.B. myomytv.com.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ulrich Herzog am 7. Juni 2008
Format: Taschenbuch
Wer wie ich den Fitnessmaschinen überhaupt nichts abgewinnen kann, aber Lust auf ungewöhnliches Training verspürt, sollte das Buch über die "Kanonenkugel mit Henkel" lesen. Die Kettlebell ist altmodisch, top-aktuell, einfach anders. Das Buch vermittelt auf Anhieb, dass hier Profis am Werk waren. Die Anleitungen sind idiotensicher und ausgezeichnet bebildert. Dazu so groß geschrieben, dass man sie sogar aus einiger Entfernung beim Üben lesen kann(teilweise allerdings so groß geschrieben, dass es ein paar Seiten weniger auch getan hätten). Pech für die Autoren: Sie haben ein Trainingsbuch verfasst, das den Trainer überflüssig macht. Schön.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch vermittelt sehr korrekt die Grundlagen für das Funktionalfitnesstraining mit Kettlebells durch Bilder, sehr guten Beschreibungen und Fehlerhinweisen, sowie Trainingsplänen. Empfehlungen zu den notwendigen Kettlebells oder in der Landessprache Deutsch Kugelhanteln mit Lieferantennachweis und Bewertungen runden das Buch ab. Sie können, nach der Beschaffung der Kugelhandeln, sofort mit dem Training beginnen. Zur Ergänzung habe ich mir noch das Buch von Blörn Kafka "Functionalfittness" (für zu Hause) und Mark Lauren "Fit ohne Geräte" (für den Urlaub oder Dienstreise ohne Geräte!) gekauft. Das ergibt eine sinnvolle Mischung zum allseitigem Training. Die Beschreibungen aller Bücher ergänzen sich bestens.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen