Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Andere Verkäufer auf Amazon
Möchten Sie verkaufen?

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Kenwood KMM 020 Küchenmaschine Major

von Kenwood

Unverb. Preisempf.: EUR 779,00
Preis: EUR 499,89 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 279,11 (36%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
30 neu ab EUR 499,89 1 gebraucht ab EUR 458,99
  • Planetarisches Rührsystem
  • inkl. Thermo-Resist Glasmixer und Flexi-Rührelement
  • 6,7 Liter Füllmenge
  • 5,0 Kg Teigkapazität

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:

KENWOOD DL KMM025 IMPASTATORE
EUR 632,00
Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Tagen.


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 40,8 x 23,8 x 34,3 cm ; 10 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 17 Kg
  • Modellnummer: KMM 020
  • ASIN: B008PDFHE8
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 4. September 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (35 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.564 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

55 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von sydneybande on 28. Oktober 2013
Verifizierter Kauf
Nachdem meine Bosch MUM 4 mich davon überzeugte, wie praktisch eine Küchenmaschine für eine große Familie, in der alles frisch zubereitet wird doch ist, dann aber nach nur zwei Jahren ächzend und qualmend bei einem normalen, leichten Hefeteig den Geist aufgab, dachte ich, es reiche doch einfach, eine Stufe upzugraden.
Also bestellte ich die MUM 5. Das viele Zubehör und die schicke rote Farbe diese Modells hat mich schwer begeistert. Dass Schönheit aber nicht alles ist, merkte ich, als dies Schätzchen gleich bei der ersten Nutzung eiernd an einem Rührteig für Blechkuchen scheiterte. Dank amazon bekam ich umgehend und unkompliziert Ersatz (einer der Gründe warum ich zwar immer wieder Preise vergleiche, dann aber auch mal erheblich mehr bei amazon drauflege, wenns sein muss - denn auf deren Kulanz, Kundenfreundlichkeit und Schnelligkeit kann man sich einfach verlassen und das ist mir mehr wert als ein paar gesparte Euros- im Ernstfall wäre man sonst ganz schön angeschmiert).
Also: zweite bildschöne Mum 5 arbeitete 3 Monate anstandslos und verreckte dann, als sie mir bereits fertiges Rinderhack im Mixer mit aufgetautem Hackspinat und Eiern für eine Maultaschenfüllung schön sämig machen sollte - und dabei hatte ich den Mixer nur zu 25% gefüllt). Den Rauch, mit dem sich der Motor verabschiedete roch man im ganzen Haus.
Da ich mittlerweile auch angefangen habe, unser Brot selbst zu backen, sollte jetzt also eine echte Arbeitsbiene mit richtig Wumms folgen. Nach umfangreichen Recherchen im Internet habe ich mich für diese Maschine entschieden, obwohl ich sie optisch nicht so ansprechend fand. Die Wattzahl und die Rezensionen und Testberichte gaben den Ausschlag.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
47 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von joergz1 on 1. Juni 2013
Verifizierter Kauf
Ich bin von diesem Gerät positiv überrascht: sauber verarbeitet, von ein paar Kleinigkeiten einmal abgesehen, die den positiven Gesamteindruck leider schmälern.
So macht z.B. der Geschwindigkeitsreglerknopf einen billigen Eindruck: fühlt sich nach billiger Plaste an, schlackert auf seiner Achse herum, der Spritzschutz ist zwar funktional, man sieht ihm aber seine optimierte Fertigung zu sehr an.
Das und ein paar weitere Dinge geht mit wenigen Euro besser zu lösen, denn mit ihrem Preis spielt die Maschine schon in einer entsprechenden Liga, in der die Kunden auch Erwartungen an die Verarbeitung und Haltbarkeit haben...

Die Maschine ersetzt bei mir eine KitchAid, welche sich mit einem kapitalen Getriebeschaden verabschiedet hat.

Im direkten Vergleich mit der KitchenAid fällt mir besonders positiv auf, mit welcher Leichtigkeit die Kenwood schwere Hefeteige verarbeitet und wie unspektakulär dies von statten geht: die Maschine steht fest auf dem Tisch, wandert nicht und klingt als bereite dies keine Mühe (das kenne ich von der KA ganz anders..).

Auf jeden Fall eine gute Küchenmaschine, ich bereue den Kauf und die Wahl von Kenwood schon jetzt nicht.

Ich werde mir noch ein paar sinnvolle (aber das ist ja immer subjektiv ;-) ) Zubehördinge gönnen und von Zeit zu Zeit darüber berichten, wie die Langzeiterfahrungen sich gestalten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von David TOP 1000 REZENSENT on 22. Dezember 2013
Ich möchte in dieser Rezension außschließlich auf den Knethaken der Kenwood eingehen. Denn eben dieser mitgelieferte Knethaken ist einfach nur Mist! Will man schwerere Teige wie Pizzateig, Brotteig oder Nudelteig "kneten", versagt die Maschine. Der Teig wickelt sich um den Haken und wandert teils an diesem hoch. Das Ergebnis ist, dass der Teig mit dem Knethaken mitrotiert, jedoch nicht mehr geknetet wird. Da kann man die Maschine laufen lassen, solange man will, am Teig selbst ändert sich nichts mehr.

Nun scheint Kenwood das Problem erkannt zu haben und liefert in der deutlich teureren Cooking Chef einen neuen Knethaken in anderer Form mit. Das schöne dabei ist, dass dieser Haken auch für die Major-Küchenmaschinen passt (nicht jedoch für die kleinere Chef). Dieser "Profi-Teighaken", wie er von Kenwood auch bezeichnet wird, besitzt die Artikelnummer "KW711659" und kann in Vertragswerkstätten bestellt werden. Ich stelle zwei Links in die Kommentare.

Aufgrund der unumgänglichen Zusatzausgabe einen dicken Stern Abzug!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Renate Finger on 8. Oktober 2013
Verifizierter Kauf
Die Kennwood ist viel größer als die normalen Küchenmaschinen, als ich sie ausgepackt habe war ich erstmal überrascht. Die Rührelemente sind ja riesig. Aber trotz der Größe kann man ohne Probleme auch einen einfachen Kuchenteig rühren.

Der eigentliche Grund für den Kauf war jedoch, dass ich damit Brotteige kneten will und dafür braucht die Maschine schon Kraft. Mit meiner alten Bosch war das nicht möglich. Ich habe inzwischen schon mehrere Brote geknetet und es hat bis jetzt sehr gut geklappt.
I h kann die Maschine nur empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von büroeinkauf on 20. September 2013
Verifizierter Kauf
Wir leben auf dem Land mit einem Holzbackofen im Garten für ca. 6 große Brote. Ich backe ca. alle zwei bis drei Wochen und das Kneten des Brotteigs wurde mir im Laufe der Jahre beschwerlich. Nun viel meine Kaufwahl (nach mehreren Empfehlungen) auf diese Küchenmaschine. Die Teigmenge für je zwei Roggenbrote, Mehrkornbrote und Ciabatta sollte diese Maschine schon schaffen - sie schafft es auch. Durch Einfüllen von abwechselnd Vorteig, Flüssigkeit, Mehl und Gewürzen funktioniert es ganz gut. Ansonsten muss man manchmal das am Rand aufsteigende Mehl mit dem Spatel in die Mitte schieben.
Als traditions verhaftete Hausfrau mit alten Handlungsmustern brauchte ich eine Eingewöhnungszeit und Übung.
Die Maschine ist sehr robust, die Zubehörteile arbeiten gut und der Mixer ist stark.
Alles in allem - ich hätte mich schon vor geraumer Zeit zum Kauf entschließen sollen, dann würden mir meine Hände heute nicht so schmerzen. Diese haben jetzt Zeit zur Regeneration.
Die Lieferzeit war schnell.
Also - absolut empfehlenswert .
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen