Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 3,67

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Kenshin, Bd.5 [Taschenbuch]

Nobuhiro Watsuki
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

2002
Tokio, 1879. Ein Wanderer mit Namen Himura Kenshin kommt in die Stadt. Eine X-förmige Narbe auf der Wange und ein Schwert sind alles, was er bei sich trägt. Der einstmals berühmte Samurai Kenshin hatte geschworen, nie wieder einen Menschen zu töten. Seither trägt er ein Schwert mit geschliffender Innenseite - mit ihm kann er kämpfen, ohne jemanden zu verletzen. Und dennoch findet der einsame Wanderer keinen Frieden. Die politischen Verhältnisse im Japan der Meiji-Ära befinden sich im Umsturz. Kenshin - eine spannende und actiongeladene Hitserie mit historischem Hintergrund.
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch
  • Verlag: Ehapa Comic Collection - Egmont Manga & Anime (2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3898854469
  • ISBN-13: 978-3898854467
  • Größe und/oder Gewicht: 18,2 x 11,4 x 1,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 497.287 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Immer besser? 4. Februar 2002
Von "ilski"
Ich muss ehrlich sagen, die Rurouni Kenshin Mangas gefallen mir immer besser! Am Anfang der Mangaserie war ich etwas enttäuscht (ich kannte die TV-Folgen (leider nur in Japan)), denn die kleinen Kinder um die sich Kenshin immer kümmert waren nicht mit dabei. Auch die Qualität der Zeichnungen erlitt einen schweren Sturz ab ca. Seite 27 von Teil 1 (keine/kaum mehr Rasterfolie, Budget zu knapp, Watsuki?). Aber die Story, vor allem von Band 5 macht das alles wieder gut! Band 5 besteht eigentlich aus 2 Teilen: Erst kommen 3 Kapitel "Extra-Geschichte" namens "Yahikos Kampf" und dann geht es mit der Geschichte über einen neuen Gegner los, der es sich als Ziel gesetzt hat die ursprüngliche, tödliche Japanische Schwertkunst aufblühen zu lassen und geht somit von Dojo zu Dojo um die Meister zu bekämpfen und das Dojo somit zu zerstören. Als er auf Kenshin trifft bildet er sich in ihm sofort einen Schüler seiner neuen Schule ein... weiter will ich nichts verraten... Rurouni Kenshin wird tatsächlich immer besser!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ziemlich gut, troztdem nix anderes 24. Januar 2002
Diese Serie hat wirklich Klasse, allerdings stört mich, dass immer das gleiche kommt! Die Bösewichter erkennt man jetzt ja schon an den Augenbrauen ... -_-;;
Naja, in diesem Band ist es nicht ganz so arg. Den Anfang macht eine ziemlich niedliche Yahiko-Extrastory, und dann geht es um einen Schwertkämpfer, der alle Dojo-senseis zum Kampf auffordert und gegen sie gewinnt. Er hasst es, mit Bambusschwertern zu kämpfen, beherrscht mit ihnen jedoch eine atemberaubende Technik, die, als er mit Kenshin kämpft, Kenshins Bambusschwert wie mit einem Rasiermesser abtrennt. Jedoch ist Kenshin wiederum der einzige, der dieser Megatechnik bisher ausweichen konnte (wer denn sonst *har har haaaaar*). Der angebliche Schüler dieses Riesens (er ist etwa doppelt so groß wie kenshin) kommt am ende bei kaoru-domo in die schule.
für die ordentliche portion witz ist gesorgt (*sano-chaaaaaaaan*), natürlich wird sie gedämpft durch ein bescheuert übersetztes OHO (für alle nichtwissenden: im japanischen original steht an dieser stelle das wort ORO, was etwa HÄ?? bedeutet. das mit OHO zu übersetzten, zeugt wirklich von intelligenz ... )
echt intressant sind die kurzinfos von christine steinle am schluss des manga über ... kyoto? (ich glaube es war kyoto). sie erzählt wisenswertes über die historische vergangenheit und so ...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Kenshin Band 5 30. Dezember 2009
Von Lisa
Band 5 ist genauso gut wie die ersten 4 Bände. Kenshin lernt neue Leute kennen und erlebt ein weiteres Abenteuer.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach cool! 30. Januar 2002
Kenshin , Bd.5 ist einfach nur cool. Die Charaktere sind super. Die lustigen Stellen wechseln optimal mit den ernsten und Kampf Szenen. Die Storyline ist auch super. Jeder der sich für Mangas interresiert, sollte die Kenshin Reihe gelesen haben!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar