summersale2015 Hier klicken mrp_family Cloud Drive Photos Learn More Liebeserklärung UrlaubundReise Fire HD 6 Shop Kindle Artist Spotlight SummerSale
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Kennedy in Berlin: Politi... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von EliteDigital DE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Das Buch ist in gutem gebrauchtem Zustand. Das Buch wird per Luftpost von New York aus verschickt. Bitte gestatten Sie 7-15 Werktage, bis die Lieferung Sie erreicht. Bitte beachten Sie auch: Dieses Buch kann Markierungen, handschriftliche Einträge oder andere verschiedene Kennzeichnungen beinhalten und / oder normale Verschleißerscheinungen zeigen.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Kennedy in Berlin: Politics and Culture in the Cold War (Publications of the German Historical Institute) (Englisch) Taschenbuch – 28. Februar 2008

1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 32,00
EUR 12,13 EUR 17,78
13 neu ab EUR 12,13 6 gebraucht ab EUR 17,78

Hinweise und Aktionen

  • Buch Sommerangebote: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern für den Sommer. Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 316 Seiten
  • Verlag: Cambridge University Press; Auflage: English Ed (28. Februar 2008)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0521674972
  • ISBN-13: 978-0521674973
  • Größe und/oder Gewicht: 15,2 x 1,7 x 22,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 724.740 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Andreas W. Daum's study not only fills a gap in the historiography of German-American relations, but also constitutes a methodological innovation, for it is far more than just a history of John F. Kennedy’s legendary visit to Berlin. Although American scholars developed the notion of a cultural interpretation of politics, until now a cultural history of state visits was lacking and Daum convincingly shows how it is done… his research is both convincing and a pleasure to read. The book’s narrative style is fresh and unpretentious and Daum succeeds in giving his story the analytical depth that is needed. This is going to be the classic study of Kennedy’s visit to Berlin."
- Norbert Finzsch, Professor of History and Director of the Institute for Anglo-American History, University of Cologne

"Kennedy in Berlin places one of the twentieth century's most dramatic state visits into a wonderfully woven context of taut military confrontation, sensitive alliance politics, bitter personal rivalries, transatlantic mass culture, and emotionally charged political theater, all converging in the Cold War's most crucial arena. Skillfully researched and absorbingly composed, it is a model for how international history should now be written."
-Norman J.W. Goda, author of Tales from Spandau: Nazi Criminals and the Cold War

"Kennedy in Berlin is a remarkable book about a remarkable moment in 20th century history. John Kennedy's trip to Berlin was defining moment in the history of the Cold War, but as Daum writes, it was also an extraordinary moment in transatlantic relations, symbolic politics at its best. Daum's approach to this event is innovative and highly original, and provides a clear insight into how a transnational community of interests was forged between the United States and Germany. With the recent fraying of those ties, this book becomes even more timely and important." -Thomas A. Schwartz, Vanderbilt University

"Methodologically innovative and theoretically grounded..." -Frank Schumacher, H-GAGCS

Über das Produkt

Kennedy in Berlin tells the story of John F. Kennedy's visit to Berlin, the 'frontline city of the Cold War,' in June 1963. The president's tour resonated around the world, not least on account of Kennedy's famous declaration – 'Ich bin ein Berliner' – and the book sheds new light on the interplay between politics and culture.

Alle Produktbeschreibungen


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Lässt nicht nur den Kennedy-Besuch, sondern die Zeit der 1960er Jahre wieder aufleben, sondern bechreibt hervorragend die politisch-psychoogischen Hinergründe. Ein lesenswertes Buch auch, für diejenigen, die dieses Ereignis nicht selbst erlebt haben.

Bernhard Mackowiak
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen