Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. Januar 2009
und dann erst zum empfohlenen Lehrbuch übergehen! Hier verstehen vor allem Sozialwissenschaftler, Wirtschaftswissenschaftler und Psychologen erst mal, worum es in diesem Fach überhaupt geht. Man kann nämlich mathematische Sachverhalte durchaus in "Normalsprache" darstellen, sogar ohne dabei auf die notwendige Formelnotation zu verzichten! Flapsig und humorvoll geschrieben, dabei durchaus korrekt und exakt, erhebt das Buch nicht den Anspruch auf vollständige wissenschaftliche Darstellung.So fehlen die verteilungsfreien Testverfahren , Varianzanalyse und anderes was in nichttechnischen Fächern durchaus zum Inhalt entsprechender Vorlesungen gehört.
Um die Grundprinzipien der Statistik in den oben genannten Fächern zu verstehen ist das Buch nur zu empfehlen!
11 Kommentar| 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. März 2013
Für mich als "Panik-Patient" im Fach Statistik ist dieses Buch gerade der richtige Einstieg.
Witzig und flott geschrieben, bekommt man erste Einblicke in das Fach Statistik, so nebenher werden Fachbegriffe erklärt und Formeln nahegebracht. Natürlich kann dieses Buch nicht das "Statistik-Lernen" ersetzen, aber der Einstieg ist großartig und macht richtig Spaß. Auf jeden Fall habe ich keine Panik vor Statistik mehr.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2009
Ich hätte schon letztes Semester mit diesem Buch lernen sollen!
Die Erklärungen und Beispiele waren einfach viel besser als in den anderen (6) Statisitkbüchern in meinem Regal!
Verstehen ist halt immer noch besser als Regeln auswendig lernen...
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2013
...wenn man keine Ahnung von Statistik hat. Mit Hilfe des Buches habe ich endlich alle Grundlagen verstanden und hatte sogar Spaß mich mit Statistik zu befassen!!!! Super!!! Auch klasse, dass man das Buch für den kindle nutzen kann!!!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2015
Hallo,

im zweiten Semester haben wir Statistik als Fach erhalten. Es ist ja DAS Standardfach und eigentlich gar nicht so schwer wie es scheint.
Denn dieses Buch ist unterhaltsam und verständlich geschrieben. Zusammen mit einem guten Skript des Professors ist es so ein leichtes die Statistikklausur zu bestehen. Ich kann dieses Buch nur empfehlen.
Lasst es mich wissen, wenn Ihr Fragen habt oder Ihr mit meiner Rezension zufrieden wart ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2013
Ein sehr gutes Buch um sein Statistik-Wissen aufzufrischen. Der Stil ist anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, weil gezwungen lustig, aber man gewöhnt sich schnell daran, und der Text ist echt recht lustig später. Die Comics heitern alles auf und sind gut gemacht.

Inhaltlich ist nichts auszusetzen. Dass Beweise uä fehlen ist kein Problem. Ich habe dahingehend auch nichts anderes erwartet. Dafür ist es erstaunlich, dass alles wichtige aus einer Statistik-Vorlesung (aus dem Mathe-Bachelor) angesprochen wird, und man versteht, wofür man alles braucht und wie es grob zusammenhängt. Als Einstieg zu Empfehlen für den praktischen Teil einer Prüfung und zur Übung.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2012
Verständlich geschrieben, die wie oft als störend empfundenen "halblustigen" Fußnoten der Autoren kann man auch ganz einfach überlesen, das macht gar nichts.

Der Stoff wird gut erklärt, allerdings wer sich erwartet, dass alles schön fertig serviert wird und man sich nicht mehr anstrengen muss, der irrt.
Wie bei jedem Fach, das man neu erlernt oder wiederholt, muss man auch hier mitdenken und sich evtl. Notizen machen oder unterstreichen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2013
Vielen Dank für dieses tolle Buch! Ich bin Psychologiestudentin und hatte großen Horror vor diesem Fach und bin daher sehr froh, dieses Buch gefunden zu haben! Ich habe es soeben durch und muss sagen, ich hab ganz schön heiße Ohren bekommen! Es ist humorvoll geschrieben aber vor allem nicht zu plumt (daher auch die heißen Ohren, weils auch anstrengend ist!) Ich war immer sehr schlecht in Mathe und mir fehlt es teilweise sogar an Grundlagen. Durch die Durcharbeitung dieses Buches, hab ich auch nebenbei noch meine Mathelücken durch das Internet aufgefüllt - die wurden mir dabei nämlich erst wieder bewusst. Ich schreibe die Prüfung Anfang März - und wie toll doch, dass noch Übungsaufgaben mit Lösungswegen im Anhang sind! Also ich als absolute Mathenull und daher auch Mathehasserin, kann dieses Buch nur aaaaaller wärmstens empfehlen! Ich hab nun Ahnung von Statistik! Ja wenn das mal nichts ist! (Mein Studienmaterial zur Statistik werde ich nur noch "überfliegen" bis zur Prüfung). Also ich wünsche euch, dass euch das Buch auch so weiter hilft wie mir! Keine Angst, auch Mathe-Loser bekommen dadurch einen Zugang und am Ende macht es sogar auch noch Spaß!
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2013
Kann jedem nur zu diesem Buch raten, der etw. zur Prüfungsvorbereitung oder zum nachschlagen sucht. Hatte auch andere Literatur, wie bspw. Statistik für Dummies, getestet, aber dieses Buch kam sowohl bei mir, als auch bei etlichen Kommilitonen sehr gut an.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2011
Das Buch hat mir geholfen, die Grundlagen gut zu verstehen (als jemand, der vor langer Zeit ein Mathebuch in der Hand hatte!). Unterhaltsam und gut erklärt. Trotzdem nur 3 Sterne aus folgendem Grund: Was besprochen ist, ist selbst für das 1. Semester Psychologie viel zu wenig, und man ist keinesfalls für Prüfungen gerüstet. Keine Zusammenhangsmaße für nominalskalierte Merkmale, keine Besprechung der multiplen Regression etc. Schade!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)