newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch HI_PROJECT Shop Kindle Shop Kindle Autorip SummerSale
In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Keine Angst vor Microsoft Access! - für Access 2007 bis 2013 auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Keine Angst vor Microsoft Access! - für Access 2007 bis 2013: Datenbanken verstehen, entwerfen und entwickeln; für Access 2007 bis 2013 [Kindle Edition]

Andreas Stern
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (21 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 15,90 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 15,90  
Gebundene Ausgabe EUR 19,90  
Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Seite von Zum Anfang
Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Im Gegensatz zu einer Textverarbeitung wie Word oder einer Tabellenkalkulation wie Excel ist eine Datenbank wie Access nicht intuitiv erlernbar. Der Grund dafür ist, dass vor der Benutzung von Access eine Problemanalyse erforderlich ist. Sie können also nicht Access starten und sofort nutzen; Sie müssen vielmehr erst überlegen, welche Daten Sie mit Access verwalten möchten und wie diese Daten untereinander zusammenhängen. Dazu kommt, dass Access ohne ein Minimum an Programmierung kaum sinnvoll eingesetzt werden kann. Andreas Stern zeigt Ihnen beides in diesem Buch: Er befähigt Sie zur Erstellung von korrekten Datenmodellen und gibt außerdem mithilfe von praxisrelevanten Beispielen eine kompakte Einführung in die Programmierung.

Dieses Buch ist ein Arbeitsbuch, das Sie nicht nur zum Lesen und Nachschlagen, sondern vor allem zum Mitmachen einlädt. Anschließend sind Sie in der Lage, tatsächlich sinnvoll mit Access zu arbeiten. Diese dritte Auflage des Access-Bestsellers berücksichtigt Access 2007 bis Access 2013."

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Prof. Dr. Andreas Stern ist Dozent für Angewandte Datenverarbeitung und Qualitätsmanagement an der Fachhochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth und hat in langjähriger Praxis ein Konzept entwickelt, Nichtinformatikern die Entwicklung von Datenbanken anhand von Microsoft Access gründlich, aber verständlich beizubringen.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 9891 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 432 Seiten
  • Verlag: Microsoft Press Deutschland; Auflage: 1 (24. April 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00COTKDG6
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Erweiterte Schriftfunktion: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (21 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #25.866 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
24 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Von der Wiege bis zur Bahre" 26. August 2013
Von Katharina
Format:Gebundene Ausgabe
Ich setze mich seit einigen Monaten - ohne jegliche Vorkenntnisse gehabt zu haben - intensiv mit der Modellierung und Programmierung von Datenbanken in Microsoft Access 2010 auseinander. Das Buch von Herrn Stern war (glücklicherweise) das Erste, welches ich diesbezüglich zu Rate zog. Ich habe das Buch, wie von Herrn Stern empfohlen, von vorne bis hinten durchgearbeitet, ohne Kapitel, die einem mitunter als Unwissender zunächst überflüssig erscheinen, zu überspringen. Nachdem ich das Buch durchgearbeitet hatte, war ich in der Lage, meine Problemstellung in ein vernünftiges und recht komplexes Datenmodell zu überführen sowie ohne Probleme die Programmierung der Formulare zur Dateneingabe vorzunehmen. Dennoch wollte ich mein Wissen nicht ausschließlich aus einem Buch ziehen, da ich dachte, dass in anderen Büchern eventuell noch weitere/bessere Informationen enthalten sind. Ich musste jedoch nach meiner recht umfangreichen Literaturrecherche feststellen, dass kein Buch ein ähnliches "Komplettpaket" liefert wie dieses. Entweder es werden lediglich die einfachsten Grundlagen erläutert oder aber es geht auch in Grundlagenbüchern direkt an die Programmierung und sehr spezifische Access-Details, sodass ein ungeübter Access-User und Neu-Programmierer gelinde gesagt nur Bahnhof versteht. Das Buch von Herrn Stern ermöglicht es einem tatsächlich, eine konkrete Problemstellung in eine funktionierende Datenbank zu verwandeln, da die Zusammenhänge von der Wiege bis zur Bahre" dargestellt werden. Ich kann dieses Buch sowohl zum Einstieg in und auch zum fortgeschrittenen Umgang mit Access sehr empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für Quereinsteiger und Basiswissen Super Geeignet 13. März 2015
Von Herr Marx
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Der Autor beginnt mit einem einleitenden Vergleich, dass einschlägige Litteratur immer bei der Geschichte des Computer beginnt, schwere Kost ist und sich das niemand gerne antut. Gleichzeitig argumentiert er, dass Access im Vergleich zu Word und Excel nicht intuitiv bedienbar ist...

Vielmehr gibt es über das Vorwort auch nicht zu sagen, das reicht völlig als Motivation es besser zu machen und den Sinn dieser Lektüre zu erklären...

Ich hatte genau dieses Problem, für einen normalen Kaufmännischen Anwender habe ich weitreichende Basiskenntnisse in Excel und habe mich aus reinem Hobby auch schon mit dem Programmieren von Internetauftritten befasst, wodurch ich auch schon mit SQL Datenbanken zu tun hatte und dabei immer hilfe brauchte... So bin ich auch beruflich hier und da an den Punkt gekommen, wo ich etwas verbessern wollte um meine Arbeit zu optimieren und dachte da stets an große Software wie SAP / Lexware was ja letztlich alles nur Oberflächengestützte Datenbanken sind... Ich wollte also möglichst schnell ein Basiswissen über Access erlernen ohne dabei bei der Geschichte des Computers anfangen zu müssen... da erschien mir diese Lektüre sehr geeignet...

Es handelt sich bei diesem Werk im Grunde um einen Crashkurs, der einem erstmal grundlegend kurz erklärt, was / wozu eine Datenbank da ist um ein Grundverständnis zu schaffen und das man wenn man damit umgehen kann mit sowas auch viel geld mit einer guten Idee verdienen kann. Naja mir geht es nicht um utopien und eventuallitäten sondern um meine Arbeit - da macht dieses Werk einen durchschmarsch von Excel zu SQL und einfachen Datenbanken ...
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolles Buch für Anfänger 21. Februar 2015
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Mit dem Buch wollte ich meine Access-Kenntnisse aufbauen. Access ist leider kein Programm, das man "einfach so" erlernen kann. Dabei half mir das Buch bedeutend weiter. Es ist schön geschrieben und hat auch hin und wieder mal einen lustigen Spruch auf Lager.

Der Autor bittet den Leser explizit, das Buch von vorne nach hinten durchzuarbeiten, weil die Arbeiten aufeinander aufbauen. Dies sollte man auch durchaus einhalten. Allerdings kann man auch durch "Voraus lesen" sich das ein oder anderen Wissen vorweg holen.

Alles in allem ein gutes Buch, dass für 20 Euro viel bietet.

Was ich allerdings schade finde, ist die Tatsache, dass ein - für mich - wichtiger Bereich völlig außer Acht gelassen wird: Die Berichte. Der Autor sagt hier nur, das die Berichte "nicht so schwer sind" und das man das schon alleine könnte.
Für mich macht eine Datenbank keinen Sinn, wo ich nicht mal einen Datensatz ausdrucken, bzw. anzeigen lassen kann. Speziell wenn man sich eine Datenbank aufbauen möchte, die gerade darauf ausgelegt ist ausgedruckt zu werden (z.B. Rechnungen, Lieferscheine, Sammlungen usw).
Hier diesen Bereich auszulassen und davon auszugehen, dass man das schon "irgendwie alleine hinbekommt" finde ich schon recht kurios.

Für die "Grundkenntnisse" aber durchaus empfehlenswert. Wer sich nicht scheut bezüglich der Berichte noch andere Quellen zur Hilfe zu nehmen (oder sich das zutraut, so schwer ist das ja laut Autor nicht), der hat mit diesen Buch einen sehr guten Einstieg in (fast) alle Bereiche.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Komplettpaket für Einsteiger
Alles begann mit dem Jobangebot einer angesehenen Firma: "Kannst du eine Datenbank im Access erstellen?". Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Eva Baumann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr gut!
Sher gut erklärt. ich habe als absoluter Anfänger eine Datenbankanwendung erstellen können. Ich war vorher immer an VBA Prozeduren gescheitert.
Vor 6 Monaten von Alexander Loa veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen positiv überrascht und umbedingt empfehlenswert
Absolut empfehlenswertes Buch perfekt zur Einführung in die weiten von Access sehr gute Praxisbeispiele und verständlich und einfach geschrieben. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Andreas Schöttle veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen einfach und übersichtlich
sehr gut finde ich die Darstellungen und Beispiele. Auch das mit VBA nicht gespart wird.
Wirklich - davor keine Angst haben
Vor 7 Monaten von W. Kloss veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Buch
Ausgezeichnetes und übersichtliches Buch welches sehr gut strukturiert ist und von Anfang an Access spannend und umfassen erklärt. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Peter veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Ganz ok, schlecht zum Nachschlagen
Ich finde das Buch wenig hilfreich. Meistens wenn ich eine spezifische Frage nachschlagen will, finde ich nichts. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von GrünlandFux veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Access lernen und verstehen
ich habe ein Buch gesucht welches mir bei meiner Bachelorthesis hilft, bei der ich Access und VBA benötige.
Bin begeistert von dem Buch. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Hendrik Haid veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Keine A ngst vor Access!!!
Das Buch ist super geschrieben, in einem lockerem Plauderton. Liest sich gut und ist toll Verständlich. Ich kann dieses Buch nur empfehlen.
Vor 11 Monaten von Anne veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Ich habe lange nichts mehr mit Access zu schaffen gehabt. Das Buch hat mir sehr geholfen um mit Access 2007 klar zu kommen.
Vor 11 Monaten von Marcus veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Fraglich für Einsteiger
Wer einen schnellen Einstieg in Access sucht, kann die ersten Kapitel getrost überspringen. Für wirklich interessierte Nutzer macht es vielleicht Sinn so weit auszuholen,... Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von derh73 veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Software bei kauf der kindle-edition? 0 11.11.2013
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden