summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden Liebeserklärung Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More ssvpatio Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Keeper of the seven Keys - The Legacy World Tour - Live in Sao Paulo
 
Größeres Bild
 

Keeper of the seven Keys - The Legacy World Tour - Live in Sao Paulo

23. Februar 2007 | Format: MP3

EUR 8,39 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 16,09, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
2:07
30
2
13:17
30
3
5:49
30
4
6:35
30
5
13:32
30
6
5:19
30
7
4:29
30
8
4:09
30
9
3:48
30
10
10:04
30
11
8:38
30
12
2:55
30
13
5:34
30
14
7:49
30
15
10:24
30
16
13:39
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 23. Februar 2007
  • Erscheinungstermin: 23. Februar 2007
  • Label: Steamhammer
  • Copyright: (C) 2007 Steamhammer, a division of SPV GmbH
  • Gesamtlänge: 1:58:08
  • Genres:
  • ASIN: B002650J1C
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.505 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sascha H. TOP 500 REZENSENT am 17. Januar 2011
Format: Audio CD
Nach "Live in the U.K." und "High Live" veröffentlichen nun die Hamburger Kürbisköpfe mit "Live in Sao Paulo" ihr nun bereits drittes Live-Album, wobei auch eine DVD dazu aufgezeichnet wurde. Macht soweit Sinn, denn die beiden vorigen haben ja mittlerweile auch einige Jahre auf dem Buckel, wobei sich Album- und Besetzungsrad-technisch bei HELLOWEEN mittlerweile auch eine Menge getan hat. Aufgezeichnet wurde die Doppel-Langrille in Sofia, Tokyo und Sao Paulo, wobei der Großteil (wie der Untertitel schon verrät) in letztgenannter Stadt aufgezeichnet wurde.

Der Sound ist wirklich ordentlich ausgefallen, was weniger verwundert, wenn man liest, dass Charlie Bauerfeind hinterm Mischpult saß. So ist es selbstverständlich, dass die Aufnahmen auch wirklich nach einem Konzert und nicht nach einer Rehearsal Aufnahme klingen. Das bedeutet im Klartext, dass hier eine authentische Live-Atmosphäre herrscht, dennoch aber alle Instrumente sowie Andi DerisŽ Gesang sehr gut und differenziert aus den Boxen schallen. Es ist übrigens schön zu hören, dass sich sich der Mikrophon Schwinger mittlerweile auch Leistungs-technisch um einiges gebessert hat und auch kritische Stücke wie "I want out" oder "Helloween" (mit kurzem Aussetzer) meistert. In diesem Bereich ist somit erst mal alles in Ordnung!

Kommen wir nun zur Songauswahl. Die ist zwar relativ ausgewogen, aber bei 5 Songs, die länger als 10 Minuten dauern und 2 Songs mit guten 8 Minuten ist klar, dass man insgesamt auf gerade mal 16 Stücke kommt. 4 davon sind immerhin vom letzten Album "Keeper of the seven Keys - The Legacy", was man den Hanseaten hoch anrechnen muss, denn es hätten auch mehr sein können.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von rockchris am 7. Oktober 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich bin Helloween-Fan der ersten Stunde und mit "Walls..." u."Keeper..." groß geworden. Danach gabs für mich lange Zeit nichts mehr von den Kürbissen, was daran hätte anknüpfen können. Habe irgendwann vernommen, daß Andi Deris die Fronten von Pink Cream gewechselt hat...schade für PC. Helloween ist erst wieder nach einem Plausch (und ein paar "Zäpfle" (gutes süddeutsches Pils...)) mit Meister Löble für mich interressant geworden. Habe mir "Gambling..." gekauft und fands klasse. Allerdings haben mich die schlechten Kritiken über Mr.Deris'Stimme bis lang davon abgehalten, aktuelles Livematerial zu kaufen (dafür noch "Dark Ride" - geil!). Nun habe ich gerade mal "gewagt" "The Legacy - Live" anzuhören...und war mehr als angenehm überrascht! Was haben all diese "Kiskefans" an Andis'Stimme auszusetzen?
Natürlich klingt er anders als sein Vorgänger, aber bestimmt nicht schlechter!
Warum sollte sich auch ein neuer Sänger identisch, wie der alte anhören?! Also - Andi und die restl. Kürbisse - macht weiter so!!! Ich werde mir Eure "Neue" Ende 10/10 auf jeden Fall holen!!!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von RJ + YDJ TOP 100 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 6. Oktober 2010
Format: Audio CD
Wenn eine der einflussreichsten deutschen Heavy Metal Bands auf Welttournee geht, dann tut die Band gut daran die erfolgreiche Tournee auch gleich mal mitzuschneiden und ein Live Album zu veröffentlichen.
Und wenn das Live Album dann auch noch so bärenstark ausfällt wie Live in Sao Paulo dann macht das den Helloween Fan besonders froh.

Eigentlich nur logisch das die fünf Kürbisköpfe nach ihrem sehr guten letzten Album ,der erfolgreichen Tournee mit ziemlich geilen Konzerten, ich war selber auf dem Kölner Konzert am Nikolaustag 2005, die Tournee noch mal auf Konserve vermarkten werden.

Soundtechnisch kann man dem Produzenten Charly Bauernfeind nur Respekt zollen, so einen guten Sound, mit authentischer Atmosphäre, habe ich selten bei einem Live Album gehört.
An der Songsauswahl kann man eigentlich nicht rummeckern, vielleicht hätte man noch ein wenig aus der Walls Of Jericho Phase live spielen und mit auf das Album packen können.
Ansonsten gibt es die Helloween Vollbedienung mit den alten Klassikern wie "Future World", "Dr. Stein" und den beiden Keeper Songs "Helloween" & "Keeper Of The Seven Keys", beide übrigens in voller Länge.
Auch die Helloween Neuzeit wird natürlich ausgiebig ausgelebt unter anderem mit den Songs "Mr. Torture", "Ms. God" und den ebenfalls in voller Länge dargebotenen "The King For A Thousand Years" und "Occasion Avenue".
Helloween Fan was willst Du mehr ?
Vielleicht doch den einen oder anderen Song von Walls of Jericho?!

Wem das Doppel Album nicht reicht, der kann sich das ganze auch noch als Doppel DVD oder als limitierte Auflage mit Doppel DVD und Doppel CD zulegen.

Pflichtkauf !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Oliver Hanke am 28. Februar 2007
Format: Audio CD
Diese Limited Edition 2DVD / 2CD der Legacy World Tour ist ein Hammerteil.Super Songs und super aufmachung der Box - Echt Edel das Teil - inkl.der langen Monument songs :The King For A 1000 Years ,Keeper Of The Seven Keys und Halloween.Ausserdem hat man die möglichkeit bei 5 Songs die alternativen Versionen aus Sofia oder Tokyo anzusehen ( Das ist wohl eine Weltneuheit - kenne keine DVD was dieses Feature auch hat).Das Konzert in Sao Paulo ist genial.6000 verrückte Brasilianer singen jedes Verdammte Wort mit - Wahnsinn.Bild und Ton sind klasse.Die Doppel CD überzeugt durch die geniale Aufnahme (Die Fangesänge hört man wunderbar ).Ein must have für jeden Helloween Fan oder der es noch werden will und für alle die Michael Kiske und Kai Hansen immernoch nachtrauern - Helloween zeigen 100 % Spielfreude - Also KAUFEN KAUFEN KAUFEN
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden