weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen9
4,0 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:7,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Juli 2004
ein klasse sprachführer, wenn man nur in den urlaub fahren möchte! es ist alles drin, was man so braucht, von einfachen redewendungen bis zu essen, trinken, bezahlen, suchen, ...
und vor allem ist es didaktisch super aufgebaut, man lernt unheimlich schnell zu sprechen, dadurch, dass man gleich ganze redewendungen hat. hier und da mag vielleicht ein kleiner fehler drin sein (laut autor), fällt aber nicht weiter auf (habe das buch z.t. zusammen mit einheimischen durchgekaut). man lernt auf jeden fall alles, was man so im normalen urlaub braucht, auf wesentlich schnellere art und weise als nach herkömmlichen methoden, und da man für eine urlaubsreise ja naturgemäß nicht monatelang vorher sprachkurse belegt, ist das auf jeden fall die beste art, bei den katalanen sehr schnell sehr gut anzukommen! die lieben es nämlich, wenn man nicht nur spanisch spricht, sondern auch mal ein paar wörter katalan. für höhere ansprüche wie längere aufenthalte, bei denen man sich vielleicht auch mal unterhalten möchte, reicht es allerdings nicht, ist aber wohl auch klar bei dem umfang des buches, denke ich.
ich habe mir auch die kassette dazu gekauft, bin allerdings wie mein vorgänger der meinung: nicht so doll... (s. rezension dort).
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2001
dieses katalanisch-büchlein ist von herrn raddatz mit viel Liebe gemacht worden (das merkt man) und eignet sich aber am besten, um seine Anfängerkenntnisse Katalanisch aufzufrischen. für gespräche als beispiele bleibt aber in dem Büchlein leider kein Platz. man spürt richtig, dass der autor die bedürfnisse des Lernenden kennt, und hat demzufolge idiotensichere Übersichten und Erklärungen erstellt. Danke!die Kassette dazu ist nicht so toll. es wird keine zeit zum Nachsprechen gelassen, man muß ständig auf stop drücken.
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2014
Da es nur wenige Sprachführer fürs Katalanische gibt, habe auch ich zu diesem Buch gegriffen, aber es ist ohne CD (auch mit) fast nicht zu gebrauchen. So wird mich kein Katalane verstehen können.

1) Betonung:
Umständliche Erklärung, kein Wort zur Regel, es wird immer nur vom Sonderfall r gesprochen, den es nicht gibt!
Silbe mit Akzent: betont diese // Silbe ohne Akzent, aber Vokal oder s am Ende: auf letzter Silbe // sonst: auf der vorletzten Silbe

2) Aussprache:
Kein Wort zu "tllo", dabei möchte man vielleicht doch das Casa Batllo richtig aussprechen
Warum wird keine richtige Lautschrift benutzt: im Buch ist ß scharf und s weich (statt sonst s bzw z) sehr verwirrend.
Warum gibt es bei den Beispielsätzen keine Aussprache. So muss man alles zusammensuchen.
Man liest: "aig" wird zu "atsch", aber etwas später liest man "aigua" mit "ai" ohne Erklärung
Es gibt zwei betonte Akzent-"o" und ein unbetontes, wie wird aber in den Beispielen das akzentlose betonte "o" gesprochen?
Man lernt, dass unbetontes "a" zu einer Art "e" wird, aber im nachfolgenden Absatz wird "cancó" zu "kanß'o". Hä?

3)Auswahl Vokabeln:
"Ich heiße ..." findet man erst weit hinten, in der Umschlagklappe lernt man dafür schnell "Ich will nicht" und "Lass mich in Ruhe".

Fazit:
Ich werde das Buch, nachdem ich mit einem anderen Lehrwerk gearbeitet habe, vielleicht für die ein oder andere Floskel benutzen. Zum Sprachenlernen ist es denkbar ungeeignet.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2014
Na endlich, wengistens einen Einstiege ins Catalan für Touris kann man hier systematisch finden. Das Wichtigste wird systematisch abgearbeitet. DAs gefällt mir sehr gut an diesem Führer. DAnn aber kommen eine Reihe von Redewendungen, die den Alltag erleichtern sollen. Die hören sich gut an, sind aber eher etwas für die "gehobenere" Konverstation: "Mal sehen, ob du sein Alter errätst" , "Ich kann mir vorstellen, wie dir zumute sein muss". Ist das dann nicht doch ein bisschen kompliziert? Mir würde es besser gefallen, mit einem solchen Buch ein paar Übungsanregungen zu erhalten und das Einfache zu lernen. Also, der Anfang des Buches ist toll, auch die didaktische Methode, die Beispielsätze auch wörtlich zu übersetzen, damit man ein Gefühl für die Grammatik bekommt, ist gut, aber das weitere Lernen mit dem Buch ist leider dann doch nicht so einfach.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2012
Wer zwar irgendeine romanische Sprache beherrscht , aber eben kein Katalanisch , ist mit diesem Büchlein bestens bedient ! Lautschrift , Basislexikon , Urlaubsfloskelverzeichnis ... Alles vorhanden und schnell zu gebrauchen ! Optimal !
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2008
Das kleine Büchlein ist grundsätzlich sehr gut gemacht - ein Punkt schränkt aber die praktische Verwendbarkeit (insbesondere auf Reisen) ganz wesentlich ein:

Die Ausspracheregeln sind in tabellarischer Form zusammengefasst, was als Referenz auch in Ordnung ist.

Was ich aber schmerzhaft vermisse, ist die Aussprache (von mir aus sehr klein gedruckt) direkt bei jedem Wort bzw. jeder Redewendung.

Auf diese Weise würde nur durch die oftmalige (da auch viel einfachere!) Verwendung des Buches ein Gefühl für das Schriftbild und die jeweils zugehörige Aussprache entstehen, ohne dass ein ständiges Nachschlagen in der Tabelle und das Zusammenbasteln der Aussprache aus den einzelnen Informationsstückchen (und dann auch oftmaliges Zweifeln...) notwendig wäre.

Apropos Aussprache: Es wäre auch zu überlegen, für deren Notation das IPA (Internationale Phonetische Alphabet) zu verwenden - das spart gegenüber einer direkten Transkription ("sch" ist dann etwa nur ein Zeichen etc.) einiges an Platz und würde das Büchlein auch trotz der erhöhten Textmenge nicht über Gebühr verlängern.
11 Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2015
War ein Geschenk an meinen Bruder er konnte es super gebrauchen
Wörter sind gut erklärt (aussprache) und es stehen Sätze drin die man wirklich gebrauchen kann
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2011
Ein kompakter, praktischer Sprachführer, der für die Anfänge des Katalans sehr hilfreich ist! Egal ob zur alltäglichen Kommunikation oder einen Einstieg in das Erlernen der kompletten Sprache.
Empfehlenswert und gut aufgemacht!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. September 2011
Eines der wenigen Katalan- Lernbücher die man bekommt. Kurz und bündig, für den Urlaub auf jeden Fall ausreichend, man hat ja kaum die Möglickeit Kataln zu lernen...leider... zum Glück gibt es vereinzelt Lernhilfen wie diese.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden