Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 6,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des passenden Audible-Hörbuchs zu diesem Kindle-eBook.
Weitere Informationen

Katzen-Clickertraining: So klappt der Trick mit dem Klick (GU Tierratgeber) Kindle Edition

4.5 von 5 Sternen 143 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 6,99

GU Verlag
Die besten Ratgeber von GU
Alles zu Ernährung, Fitness, Kinder, Heim & Garten. Entdecken Sie die Vielfalt des GU-Verlages: GU. Willkommen im Leben.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Der Trick mit dem Klick! Ob Sie nun Ihre Katze mit Hilfe positiver Verstärkung ans Benützen des Kratzbaums oder das willige Bürsten gewöhnen wollen - Clickertraining eignet sich für die unterschiedlichsten Übungen. Natürlich dürfen auch witzige Tricks wie Mach-die-Rolle oder Gib-mir-Fünf nicht fehlen. Sie sorgen damit bei Ihrer Samtpfote für körperliche und geistige Auslastung. Die erfahrene Katzenpsychologin Katja Rüssel gibt im GU Tierratgeber Katzen - Clickertraining eine genaue Schritt-für-Schritt-Anleitung fürs Training mit Clicker und Targetstab. Nützliche Übungen, wie Katzenklappe benützen oder Hochheben lassen, erleichtern den Alltag. Zahlreiche Tipps helfen, Fehler von Anfang an zu vermeiden. Und sollte es trotzdem zu Problemen beim Clickern kommen, gibt es praxiserprobten Rat. So bleibt das Training für Katze und Mensch spannend. Als Extra gibt’s die GU Heimtier Plus-App. Damit wird der Tierratgeber interaktiv und hält weitere interessante Zusatzinfos und Bilder bereit.

Produktbeschreibung des Herstellers


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 4099 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 64 Seiten
  • Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH; Auflage: 1 (6. Februar 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00HVR0762
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 143 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #57.328 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Kinder-Rezension am 3. Januar 2011
Format: Taschenbuch
Meine Katzen freuen sich jeden tag aufs neue auf das Training, vermutlich weil sie dan so viele Leckerchen bekommen.
Das Buch erklärt das Clickern sehr gut und es ist einfach zu verstehen. Die Übungen sind Schritt für Schritt erklärt und man kann sie mit dem Tier gut ab arbeiten. Sie sind in einer chronologischen Reihenfolge geschrieben und bauen aufeinander auf.
Man darf sich nur nicht entmutigen lassen wenn es am Anfang nicht direkt perfekt klappt, den auch das Herrchen muss bei dieser Technik erst ein paar Dinge lernen. Und es wird im letzten Teil des Buches ein komplettes Kapitel eventuellen Problemen und Lösungsmöglichkeiten gewidmet.
Mit diesem Buch und ein wenig Geduld kann man sehr viel mit seinen Tieren erreichen.

Wenn sie direkt los legen wollen brauchen sie nur noch einen Clicker, einen Beutel für Leckerli (oder einen Kängurubeutel Pulli) und einen (Target) Stab mit abgesetzter Spitze (es geht auch ein Essstäbchen oder so).

Viel Spass!

Noch ein Hinweis zum Schluss:
Wenn man mehrere Katzen hat ist es sehr viel schwieriger. Im Buch steht man soll mit der Katze mit der man trainieren möchte in einen separaten ruhigen Raum gehen damit sie nicht abgelenkt wird. Aber in einer kleinen Wohnung wo die andere Katze das klicken trotzdem hört funktioniert das nicht besonders gut.
Das Buch bietet hierfür eine Lösung die aber vorab viel intensieves Training erfordert.

Es geht mit mehreren Katzen zu trainieren aber es kann dan schnell ein wenig chaotisch werden.
Kommentar 59 von 62 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Nicht nur der Preis ist super auch das Buch hällt was es verspricht!
Habe es schnell durchgelesen, da es sehr einfach und daher verständlich verfasst ist.
Es wird nicht lange drum rum geredet sondern präzise erklärt was zu tun ist.
Ohne dieses Buch wäre ich wahrscheinlich überfordert gewesen, denn so einfach mal clickern führt nicht zum Erfolg.

Trainiere mit meinem Kater gerade mal eine Woche und er kann schon Sitz und High Five!

Das Clickertraining ist eine Bereicherung für Mensch und Tier und mit diesem Buch auch einfach umzusetzen, sehr empfehlenswert!
Kommentar 15 von 15 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Wir haben uns im Vorfeld genügend über das Thema "Clickertraining an Katzen" belesen. Ich war sofort begeistert. Da unserem Lui oftmals die Langeweile packt und anfängt Dinge zu tun wo er genau weis die sind verboten, obwohl er Auslauf und Beschäftigung täglich genießt. Die Konditionierung auf den Clicker war ein Kinderspiel. Ein Durchlauf genügte und siehe da, Lui hatte es bgriffen um was es geht. =)Auch die nächste Übung, "Sitz", hat nach 3 Versuchen geklappt. Das Buch ist einfach toll, super verständlich beschrieben, mit Schritt-für-Schritt-Anleitung. Es funktioniert! Man sollte jedoch beachten, dass jede Katze ihren eigenen Kopf hat, die Eine lernt schnell, die Andere benötigt etwas Übung. Katze eben. Mit Geduld und viel Liebe und Zuneigung erreicht man gemeinsam das Ziel und hat Spaß am Training. Unser Lui hat sichtlich Spaß daran und wird dabei richtig gefordert. Fazit: TOP !
Kommentar 22 von 24 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Unsere Katze ist eher scheu. Das Clickertraining macht ihr aber viel Spaß und verfestigt noch die Bindung an den Menschen. Mia ist eine Freigängerkatze und hat eigentlich daher genug Abwechsselung. Trotzdem macht sie die Übungen sehr gerne. Manche Übungen funktinieren bei ihr leider nicht, die habe ich dann weggelassen, sie soll ja schließlich Spaß daran haben.

Das Buch hat sehr viele süße Bilder und genug Übungen, so dass hier für jede Katze etwas dabei sein sollte. Gut wäre wenn ein geeigneter Clicker schon mit bei dem Buch dabei wäre. Ich hab dann einen im Zoofachhandel in der Hundeabteilung mit ausziehbaren Targetstab erworben.

Das Buch ist einfach geschrieben, so dass auch Kinder das Training anhand des Buches mit der Katze durchführen können.
Kommentar 4 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Meine Katze ist Ende Januar bei mir eingezogen und ich kann sie leider nicht rauslassen. Ich clickere mit meiner Katze seit gut einem Monat und sie macht gut mit. Ein paar Tricks konnte ich ihr schon beibringen und das Buch eignet sich gut für den Einstieg, auch was Körpersprache der Katze angeht. Meine Katze ist noch sehr jung, aber dort sind auch Tipps für sehr schüchterne oder alte Katzen angegeben.
Kommentar 8 von 9 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich habe mir neben der Clickerbox auch dieses Buch gekauft, Beide überzeugen mich nicht, wenn das Buch von Katja Russel mir doch etwas mehr geholfen hat als die Clickerbox. Die Anfänge sind ganz gut erklärt und man merkt, dass die Autorin Katzen liebt. Die Erklärungen sind jedoch zu kurz und zu dürftig, es fehlt die Tiefe. Ich bin bis zur Konditionierung gekommen, High Five klappt auch,aber ich möchte, dass ich meine drei Katzen endlich in die Katzenbox kriege, ohne edes Mal die Wohnung vollgepinkelt zu haben und selbst in Schweiß gebadet beim Tierarzt anzukommen. Selbst nach einigen Wochen des Übens mit dem Buch kommt keine meiner Katzen nur in die Nähe des Korbs. Leckerchen hin oder her.
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen