Katharsis ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Katharsis
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Katharsis

9 Kundenrezensionen

Preis: EUR 20,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
13 neu ab EUR 12,99

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Katharsis + Vergehen & Werden
Preis für beide: EUR 39,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (11. September 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Banshee Records (Alive)
  • ASIN: B002KPW41Q
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 52.385 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Mandaliet
2. Kristallen den Fina
3. Askath, die weißen Raben
4. Lacrima
5. Mon Ami
6. Deine Flammen
7. Dein Gedenken
8. Mion Mar
9. Quiet Lands
10. Haganusa
11. Aeris

Produktbeschreibungen

Schon vom dunkelschönen Anbeginn an vereinen sich in den zauberhaften Folkmelodien und kraftvollen Weisen des Mittelalters eine tiefe Liebe zur Musik und ein waches Interesse an fremden Kulturen und ihrer Historie. So ist es nicht verwunderlich, dass auch das vierte klangliche Kleinod von Dunkelschön nicht ohne Beweggründe auf den Namen "Katharsis" getauft wurde und damit sowohl inhaltliche als auch kompositorische Tiefgründigkeit verspricht. Wie jede Scheibe der Mittelalter-Folker, entführt auch "Katharsis" den Hörer in eine akustische Anderswelt, in der sich Kulturräume und Geschichte neu vermählen. Denn der größte Teil der Stücke stammt aus eigener Feder, wenngleich immer wieder Elemente aus der Historie aufgegriffen werden - jedoch nur dann, wenn sie den Visionen der Band dienen. Lediglich das schwedische "Kristallen den Fina" und das schottisch-gälische Schlaflied "Quiet Lands" greifen auf traditionelle Melodien zurück. Bei den Texten fließen jedoch häufiger überlieferte Verse in Latein, Französisch oder Deutsch als auch keltische Zauberformeln in die Lieder ein.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von RJ + YDJ TOP 100 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 16. September 2009
Format: Audio CD
Wenn man ein Album vorgesetzt bekommt auf dem ausdrücklich mittelalterliche Musik enthalten ist, dann assoziiert man das heutzutage eigentlich fast immer mit dem Begriff Rock Musik, da Bands wie Subway To Sally und In Extremo es geschafft haben einen richtigen Trend loszutreten.

Dunkelschön weisen allerdings keine Einflüsse aus der Rockmusik auf, hier gibt es mittelalterliche Musik pur. Für, in dieser Sparte ungeübte Ohren, hört sich das neue Album Katharsis anfangs etwas ungewohnt an. Hat man sich dann aber einmal reingehört, erschließen sich dem Zuhörer wunderbare Klangwelten.

Mit Karthasis gehen Dunkelschön auf eine kleine Weltreise. Man bekommt traditionelle schwedische Musik, französische Tänze oder auch orientalische Musik serviert. Und das alles in der jeweiligen Landessprache des dargebotenen Liedes.

Wer mittelalterliche Musik mag, insbesondere wenn sich die Band auch auf die Nutzung der damaligen Instrumente konzentriert, der dürfte bei Dunkelschön genau richtig liegen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin am 14. Oktober 2009
Format: Audio CD
Dunkelschön werden von Platte zu Platte immer besser und reifer! Sound, Arrangements und Kompostionen, hier stimmts einfach!Vor allem schaffen es Dunkelschön auch ohne E-Gitarren- und Dudelsackeinheitsbrei einen druckvollen, erdigen aber auch mystisch-lieblichen und verträumten Klang zu erschaffen, der sie so unverwechselbar macht! Hier sei insbesondere die tolle wandelbare Stimme der Frontfrau Vanessa Istvan, sowie ihr Fremdsprachtalent(es wird schwedisch, französisch, Latein und sogar gälisch gesungen)hervorgehoben! Dunkelschön spielen Celtic-Mittelalter-Folk der Extraklasse.Ich habe sie sogar schon live gesehen und das toppt die CD's sowieso...:-)
Wer auf Gruppen wie Faun und Omnia steht, es aber gerne manchmal fetziger und rockiger mag kommt an Dunkelschön nicht vorbei!
Kaufen, anhören, verlieben!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Katharina Köhler am 10. Oktober 2009
Format: Audio CD
Wer sich "Katharsis" von "Dunkelschön" zulegt, hat die Qual der Wahl: Ein Lieblingsstück wird schwer auszumachen sein, denn alle Titel sind auf ihre Art faszinierend und grandios! Mit perfekter Instrumentierung weben "Dunkelschön" Klangteppiche, die sie vor uns ausbreiten, um fremde Welten beschreiten zu können. Drehleier, Nyckelharpa, Harfe, Flöten, Irish Bouzouki, Gitarre, Davul aber auch Schlagzeug und Cello sind die Farben, die zusammen mit den wunderbaren Gesangsstimmen selten schöne Formen und Muster bilden. Minimalistisch oder opulent, rockig oder romantisch: Selbst bei noch so häufigem Hören verliert die Scheibe nicht an ihrem Zauber - im Gegenteil! ...und für Weihnachten muss ich nicht lange überlegen, meine Geschenke stehen fest! :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Witthöft am 1. Juni 2010
Format: Audio CD
Wie auch bei den vorherigen Alben hat sich die Band Dunkelschön einen Titel mit Sinn für ihr aktuelles Album 'Katharsis', was so viel heißt wie Reinigung, ausgesucht. Dunkelschön sind bekannt für ihre melodischen Folkklänge, welche ab und zu eine Spur von Rock aufweisen. Bei diesem Silberling ist das nicht anders, denn sie bleiben ihrem Stil treu.
Das Album beginnt mit dem Lied 'Mandaliet', welches mit einem klaren Flötenspiel beginnt und den Hörer schon zu Beginn in eine dunkelschöne Welt trägt. Weiter geht es mit schwedischen Lied 'Kristallen den Fina'. Hier handelt es sich um ein Volkslied aus Schweden in dem es um ein junges unschuldiges Mädchen geht, welches so schön und unschuldig rein ist wie ein Kristall. Bei 'Askath, die weißen Raben' schwinden die sanften Töne ein wenig. Hier merkt man bereits, dass die Sängerin Vanessa in einigen Sprachen bewandert sein dürfte: Neben Latein und Schwedisch trifft man in 'Mon Ami' auf die französische Sprache und in 'Quiet Land' auf Gälisch. Track Nr. 4 namens 'Lacrima' gehört definitiv zu den düsteren Songs, welcher durch das tiefe Spiel des Cellos und dem aufdringlichen (manchmal auch zweistimmigen) Gesang bewirkt wird. 'Mon Ami' wirkt als komplettes Gegenteil. Ich muss gestehen, dass ich kein Wort Französisch verstehe und ich hier ausschließlich nach dem Musikalischen gehen kann. Das wirkt auf mich besänftigend und zaubert mir ein Lächeln auf die Lippen. Bei diesem Song breitet sich ein wohliges Gefühl im Körper des Hörers aus. 'Deine Flammen' rockt mit Beihilfe eines Schlagzeugs und ist somit eines der 'schnelleren' Lieder auf der Scheibe.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sandro Prax am 10. Januar 2010
Format: Audio CD
Also als Hörer der electonic medeaival Szene muß ich sagen Dunkelschön passen hier sehr gut rein, für Fans von Qntal, Helium Vola usw. eine Empfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden