Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Katerfrühstück in New York: Roman [Taschenbuch]

Y. Euny Hong , Theda Krohm-Linke
3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

7. Juli 2008
Enthüllend, sexy und geistreich!

Judith Lee ist eine echte koreanische Prinzessin mit wahrhaft königlichem Lebensstil. Doch ihre herzlose Eltern haben ihr nach dem Uniabschluss den Geldhahn zugedreht! Wie soll sie nun ihren Lebensunterhalt bestreiten, wo man ihr doch bis auf gesellschaftliche Umgangsformen nichts mit auf den Weg gegeben hat? Da trifft Judith eines Tages in New York die russische Immigrantin Madame Tartakov, die sie einlädt, in ihrem noblen Escort-Service zu arbeiten. Jude stellt ihre »Tätigkeit« nicht weiter in Frage – bis sie eines Tages den wunderbaren, aber völlig mittellosen Philosophiestudenten Joshua Spinoza trifft ...

• Eine witzige romantische Komödie von einer jungen, sehr begabten Autorin!
• »Frühstück bei Tiffany« meets »Jahrmarkt der Eitelkeiten!«


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 368 Seiten
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (7. Juli 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442369983
  • ISBN-13: 978-3442369980
  • Originaltitel: Kept. A Comedy of Sex and Manners
  • Größe und/oder Gewicht: 18,2 x 11,4 x 2,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 899.801 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

„Dieser Debütroman ist unser absoluter Geheimtipp!“ (Library Journal)

„Schlau, pointiert und unglaublich witzig, ‚Katerfrühstück in New York' ist die perfekte Strandlektüre!“ (Gary Shteyngart, Autor von „Absurdistan“)

„Köstlich … Nicht ohne Grund beginnt das Buch mit einem Zitat von Thackeray. ‚Katerfrühstück in New York' ist der ‚Jahrmarkt der Eitelkeiten' des 21. Jahrhunderts!“ (Kirkus Reviews)

Klappentext

"Dieser Debütroman ist unser absoluter Geheimtipp!"
Library Journal

"Schlau, pointiert und unglaublich witzig, 'Katerfrühstück in New York' ist die perfekte Strandlektüre!"
Gary Shteyngart, Autor von "Absurdistan"

"Köstlich ... Nicht ohne Grund beginnt das Buch mit einem Zitat von Thackeray. 'Katerfrühstück in New York' ist der 'Jahrmarkt der Eitelkeiten' des 21. Jahrhunderts!"
Kirkus Reviews


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3.3 von 5 Sternen
3.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Leider nach 50 Seiten abgebrochen 1. November 2011
Format:Taschenbuch
Habe mir das Buch aufgrund der einen einzigen sehr guten Bewertung hier bei amazon gekauft.

Leider musste ich das Buch nach 50 Seiten (für die ich immerhin 3 Wochen gebraucht habe) weg legen... Total langweilig, irgendwie kommt keine richtige Story auf und die Charaktere und Zeitsprünge sind nur verwirrend.

Zwei Sterne gibt es aber für den witzigen Titel, die Idee, die hinter dem Buch steckt und für das Cover :)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wo bleibt New York? 8. Januar 2009
Format:Taschenbuch
Familiengeheimnisse der feinsten Art, Debatten in der "Elite-Klasse" und eine Kurtisane mit erheblichen Geldproblemen, das sind hier die Themen. Die Kurtisane Jude hat viele Geldprobleme, eine Familie vor der sie am liebsten weglaufen möchte und sie zählt sich selbst zu den oberen 10.000. Neben ihrem Leben als "Edel-Prostituierte" versucht sie aber mit Joshua eine Beziehung zu führen, was irgendwie nicht so ganz funktionieren will. Ab und zu kommt man nicht sehr gut mit, da viele Sprünge gemacht werden, aber alles in allem ist das ein wirklich tolles Buch!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nette Lektüre, aber kein must-have 17. Mai 2012
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich hab das Buch während eines Aufenthalts in NY gelesen, daher hab ich es sehr zügig ausgelesen und mich auch ganz gut amüsiert. Wäre der Bezug zu NY nicht da gewesen, hätte mir schon sehr langweilig sein müssen, um meine Zeit mit so seichtem Material zu vergeuden. Vielleicht bin ich mit Ende 30 aber auch nicht mehr die wirkliche Zielgruppe dieses Buchs ; )
Nett zu lesen - speziell, wenn man einen Bezug zu NY hat - sonst eher keine "must-read"
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0x9ec9c1b0)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar