Gebraucht kaufen
EUR 5,02
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Kassandras Träume Broschiert – 27. Juni 2007


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 5,02
4 gebraucht ab EUR 5,02

Hinweise und Aktionen

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Reduzierte Bestseller und Neuheiten
Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Produktinformation

  • Broschiert: 228 Seiten
  • Verlag: Sieben-Verlag; Auflage: 1 (27. Juni 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3940235067
  • ISBN-13: 978-3940235060
  • Größe und/oder Gewicht: 16,1 x 1,9 x 22,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (21 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.148.894 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Elke Meyer (Pseudonym: Kim Landers), 1963 geboren, verheiratet und Mutter zweier Söhne, lebt heute in der Nähe von Hannover. Die Autorin ist eine absolute Tiernärrin. Die meisten ihrer Romanideen entstehen auf dem Rücken ihrer Pferde.
Neben ihrer Autorentätigkeit betreibt Elke Meyer/ Kim Landers ein Informations- und Rezensionsportal (Lady`s Lit) für deutschsprachige AutorInnen.

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ellen am 12. August 2007
Format: Broschiert
Inhaltsangabe:

Sofie und Julia sind Zwillingsschwestern, innig miteinander verbunden. Sofie besitzt die besondere Gabe des Hellsehens und stiftet dadurch viel Verwirrung. Sie sieht ihren eigenen Tod voraus, prophezeit ihrer Schwester, die in einer festen Beziehung lebt, eine neue Liebe. Julia steht diesen Aussagen ungläubig gegenüber. Doch dann stirbt Sofie unerwartet und auch Julias Beziehung zerbricht. Julia flüchtet sich nach Sussex zu ihrer Mutter und begegnet dort dem abweisenden Shaun, der sie vom ersten Moment an fasziniert. Niemand kennt weder seinen Namen, noch seine Herkunft. Hartnäckig verschweigt Shaun Details aus seinem Leben. Julias Chatfreundin Kassandra vermutet hinter Shauns Verhalten ein tragisches Erlebnis. Während eines Schneesturms kommen Julia und Shaun sich näher und verlieben sich ineinander. Aber die Schatten aus seiner Vergangenheit scheinen zwischen ihnen zu stehen. Julia erlebt eine Achterbahn der Gefühle. Immer wieder steht ihr Kassandra mit Rat und Tat zur Hilfe. Woher weiß sie so viel? Julia ahnt, dass sie ihr Glück nur finden kann, wenn sie Shauns Geheimnis kennt...

Meine Meinung (s.a. Leserattenbücherforum):

Kassandras Träume ist zweifelfrei einer meiner absoluten Lieblingsromane!
Die bewegte Geschichte von Julia zieht den Leser regelrecht in ihren Bann, sodass man das Buch nicht so schnell wieder aus der Hand legen kann.
Der Autorin ist es sehr gut gelungen Stück für Stück Spannung aufzubauen und diese bis zum Schluss zu halten. Bis zur letzten Seite habe ich um das Ende gezittert und für Julia gehofft, denn man weiß vorher wirklich nicht, was noch geschehen wird - so wie im echten Leben auch.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von office15 am 10. April 2009
Format: Broschiert
Als Sofie, Julias Zwillingsschwester mit 17 Jahren stirbt, fehlt sie ihr sehr, aber die Erinnerungen an sie und an ihre hellsichtigen Träume begleiten sie durch ihr weiteres Leben. Dieses Leben ist nicht unbedingt glücklich, sie ist mit sich selbst unzufrieden, und als sie auch noch herausfindet, dass ihr langjähriger Lebensgefährte Ralf sie betrügt, reist sie zu ihrer Mutter nach Sussex, um dort die Weihnachtsfeiertage zu verbringen. Kaum kommt sie jedoch dort an, als sie mit einer weiteren Voraussage ihrer Schwester konfrontiert wird: mit Shaun, dem Mann, der ihre große Liebe sein soll. Auch wenn es anfangs nicht so aussieht, da er sich zurückzieht, sie unfreundlich behandelt, ihn ein Geheimnis umgibt, so spürt sie doch das Band, das sie beide verbindet.
Ein sehr schöner, liebevoll erzählter und einfühlsamer Roman, bei dem die Romantik nicht zu kurz kommt und der Leser dem glücklichen Ende engegenfiebert. Die Autorin hat es wunderbar verstanden, durch Rückblenden Sofie, die zu Beginn des Buches schon lange gestorben ist, wieder lebendig werden zu lassen, sodass man auch das Verhältnis der beiden Schwestern - das durchaus auch durch schwierige Phasen gekennzeichnet ist - miterleben kann. Ein Buch für schöne, romantische Lesestunden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter, der Große am 28. Dezember 2006
Format: Taschenbuch
Meine Freundin ließ auf dem Nachttisch diesen Roman liegen. Das Cover weckte mein Interesse und ich stöberte darin. Bereits nach dem 1.Kapitel war es mir nicht mehr möglich das Buch aus der Hand zu legen. Super Spannungsaufbau und mystische Ereignisse. Am besten man liest es abends, dann ist das Unheimliche präsenter.Schade, das Buch ist zu kurz, hätte gern mehr davon gelesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bianca am 20. März 2009
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich habe das Buch auf Grund vieler Empfehlungen gekauft und war von der ersten Seite an enttäuscht.
Das Ende ist schon in den ersten Seiten zu erahnen und das Buch hat etwas von einem Groschenroman.
Ich habe mich durchgequält, kann es aber niemenden empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Fechner am 21. September 2008
Format: Broschiert
Also ganz so gut, wie die meinsten anderen hier, fand ich das Buch jetzt nicht. Die Story ist ja gar nicht schlecht, aber leider ziemlich vorhersehbar und ausserdem wird das Thema "die Schwester aus dem Jenseits", für meinen Geschmack, doch etwas überstrapaziert. Was mir auch nicht so gefallen hat, sind die etwas geschwollenen Dialoge. So redet doch kein Mensch..

Wie auch immer, ich würde sagen, eher durchschnittliche Kost, aber es bleibt ja Geschmackssache.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mimi am 12. November 2007
Format: Broschiert
Das Buch ist ein wunderbarer, ans Herz gehender Roman. Wenn man sich des Gefühls sicher ist zu wissen wie es weitergeht, kommt doch alles anders als man denkt! Wer das Buch erstmal in seinen Händen hält, der wird es so schnell nicht wieder beiseite legen. Sehr gefühlvoll geschrieben und doch voller Spannung bis zum Ende! Genau das richtige Buch, um es sich (nicht nur) an kalten Tagen gutgehen zu lassen. Ich kann diesen Roman wirklich wärmstens empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Xoona am 10. August 2006
Format: Taschenbuch
Das Buch ist wunderbar geschrieben. Man erlebt die Handlung hautnah und leidet mit der Hauptfigur Julia mit. Wirklich ein wunderschönes Buch. Man kann es gar nicht aus der Hand legen. Unbedingt lesen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amelia am 6. Juni 2009
Format: Broschiert
Elke Meyer schreibt so, wie ein klassischer Liebesroman geschrieben sein sollte: mit viel Gefühl.
Mir ist es wichtig, dass die Protagonisten glaubwürdig denken und handeln, die Story leicht und flüssig zu lesen ist, mich als Leserin dem Alltag für einige Stunden entfliehen und träumen lässt.
All das erfüllt "Kassandra ...", und den Inhalt selbst haben hier andere schon erläutert, weshalb es nur noch eines hinzuzufügen gibt:
Kaufen - Lesen - unterhalten lassen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden