Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Kaspersky Internet Security 2011 - Upgrade (Lizenz für 3 PCs / kostenlose Upgrademöglichkeit auf die aktuelle Version)

von Kaspersky Lab
Windows XP / Vista / 7
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (113 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


  • Kaspersky Internet Security 2011 Mini-Box 3-User UPDATE *deutsch*, Internet Security 2011 3 Lizenzen Upgrade - Software - Deutsch
50% sparen auf F-Secure Internet Security oder Anti-Virus
Sparen Sie Sie jetzt bis einschließlich 31. Mai bis zu 50% beim Kauf ausgewählter F-Secure Internet Security oder Anti-Virus Versionen. Zur Aktion
Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:
Kaspersky Internet Security 2015 Upgrade - 3 PCs Kaspersky Internet Security 2015 Upgrade - 3 PCs 4.6 von 5 Sternen (24)
EUR 32,89
Auf Lager.


Hinweise und Aktionen

  • Prime Instant Video: Video-Streaming mit Amazon Prime für nur 49 EUR/Jahr. Jetzt 30 Tage testen

  • Dieser Artikel ist nicht zum Verkauf oder zur Aktivierung außerhalb der Europäischen Union geeignet.


Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

System-Anforderungen

  • Plattform:   Windows XP / Vista / 7
  • Medium: CD-ROM
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 13,8 x 3,5 x 19,4 cm ; 181 g
  • ASIN: B003KTNY42
  • Erscheinungsdatum: 8. Juni 2010
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (113 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.889 in Software (Siehe Top 100 in Software)

Produktbeschreibungen

Kaspersky Internet Security 2011 beinhaltet alles, damit Sie sich sicher im Internet bewegen können. Sie und Ihre Familie sind so ständig geschützt - egal, ob bei der Arbeit, beim Online-Banking, beim Online-Einkauf oder beim Spielen. Kaspersky Internet Security 2011 schützt Sie und Ihre Familie jederzeit zuverlässig - bei der Arbeit, beim-Online-Banking, beim Online-Einkauf oder beim Spielen. Viren, Hacker und Spam haben so keine Chance mehr. Vielfach ausgezeichnete Technologien arbeiten still im Hintergrund, während Sie an Ihrem PC arbeiten und im Internet surfen.

Umfassender Schutz für Internetanwender
Kaspersky Internet Security 2011 bietet umfassenden Schutz vor Internetbedrohungen jeglicher Art. Die jüngste Generation der Sicherheits-Software verfügt über aktuellste Technologien und einen verbesserten Kinderschutz. Sie schützt die digitale Identität von Internetnutzern sowie Anwender beim Online-Banking und Online-Shopping.

Kaspersky Internet Security 2011 bietet proaktiven Schutz in Echtzeit vor allen Arten von Internetbedrohungen. Durch ständige Beobachtung des Systems werden potentielle Bedrohungen sofort erkannt und schädliche Aktivitäten verhindert. Damit bietet es dem Nutzer absolute Gewissheit, dass sein digitales Umfeld sauber, sicher und frei von Bedrohungen ist. Die Sicherheits-Software arbeitet im Hintergrund und stört nicht mit ständigen Anfragen.


Kaspersky Internet Security 2011 im Vergleich mit Kaspersky Anti-Virus 2011

„Unsere Endanwenderprodukte sind über die vergangenen Jahre zur Nummer eins in den wichtigsten europäischen Retail-Märkten geworden”, so Andreas Lamm, Managing Director Kaspersky Lab Europe. „Die neue Version unseres Flagschiffprodukts Kaspersky Internet Security 2011 schützt das digitale Leben von PC-Anwendern und deren Familien umfassend – vom Online-Banking bis hin zu Aktivitäten in sozialen Netzwerken.“

Die neue Lösung bietet auch Reputationsdienste: Informationen zu einem bekannten Objekt sind in Echtzeit verfügbar, ohne dass diese erst auf dem lokalen Rechner gescannt werden müssen. Die Informationen stammen aus den Antiviren-Datenbanken von Kaspersky Lab, die ständig durch Sicherheitsexperten aktualisiert werden. Ein weiterer Vorteil: Tauchen völlig neue Bedrohungen auf, die ein Update der Programm-Module nötig machen, kann dies ohne Neuinstallation der Software erfolgen.

Sicher und bequem: verbesserte Benutzeroberfläche
Kaspersky Internet Security 2011 adressiert die unterschiedlichen Nutzer-Bedürfnisse durch eine einfache und professionelle Bedienoberfläche. Dadurch haben weniger erfahrene Nutzer beispielsweise über die Windows-Gadget-Funktion, die sich bei Windows Vista und Windows 7 direkt auf dem Desktop befindet, schnellen Zugang zu den wichtigsten Features und Einstellungen. Der Sicherheitsstatus des Computers ist auf einen Blick zu sehen, Daten können mit einem einzigen Mausklick gescannt und Anwendungen im Safe-Run-Modus gestartet werden.

Bei der Infizierung von Computern via Spam liegt Deutschland mittlerweile an der Spitze

Weniger Ärger dank der Rettungs-CD
Komplett neu ist die Möglichkeit, die Produkt-Installations-CD bei Bedarf als Rettungs-CD zu verwenden. Sie enthält eine Reihe von Programmen zum Scannen oder Säubern eines infizierten Computers. Des Weiteren kann Kaspersky Internet Security 2011 auf bereits infizierten Computern installiert werden. Dies ist besonders wichtig, da Schadprogramme wie Rootkits oftmals versuchen, den Einsatz von Anti-Viren-Programmen zu verhindern.

Sicher in allen Bereichen
Da sich die Bedrohungslage im Internet weiter verschärft und Anwender zunehmend von Schadprogrammen, Identitäts- und Datendiebstahl betroffen sind, bietet die neue Kaspersky Internet Security 2011 neben der preisgekrönten Kaspersky-Antivirus-Technolgie und der von Matousec als sehr gut getesteten Firewall weitere neue und aktualisierte Funktionen. Der einzigartige Safe-Surf-Modus schützt Internetverbindungen und blockiert automatisch Zugänge zu Webseiten, die verseuchte Links enthalten.


Bereits Kaspersky Internet Security 2010 konnte zahlreiche Testerfolge erringen

Die Sandbox-Technologie – erstmals in Version 2010 als Safe-Run-Modus integriert – wurde von Kasperky Lab weiter entwickelt. So erlauben die Funktionen Sicherer Browser und Sicherer Programmstart das geschützte Surfen im Internet sowie den sicheren Start von Programmen. Zudem können Nutzer über den Modus Sicherer Programmstart für alle Anwendungen einen eigenen „Safe Desktop“ erstellen oder bestimmte Anwendungen direkt über das Kontext-Menü im Safe-Run-Modus starten.

Mit dem verbesserten Phishing-Schutz, der Verhaltensanalysen mit digitalen signaturbasierten Schutztechnologien kombiniert, sowie dem virtuellen Keyboard ist die Passworteingabe bei Online-Banking, Online-Shopping und sozialen Netzwerken sicherer denn je. Ein weiteres Plus: Der neue Geo-Filter blockiert auf Wunsch Domain-Adressen bestimmter Länder, etwa .ru oder .cn. Ist er aktiviert, wird der Zugang zu Webseiten mit entsprechenden Top-Level-Domains verweigert.

Die ebenfalls neu implementierte System-Watcher-Technologie beobachtet alle Systemaktivitäten. Dank dieser ständigen Kontrolle kann eine Vielzahl unerwünschter Systemänderungen, die durch schädliche Programme verursacht wurden, mit wenigen Mausklicks wieder rückgängig gemacht werden.


Mit virtueller Tastatur für die sichere Eingabe von Logins und Passwörtern

Kaspersky Internet Security 2011 bietet zudem eine komplett überarbeitete Kindersicherung. Mit ihr können Eltern den Zugang zu sozialen Netzwerken, Instant-Messanging-Diensten (ICQ, MSN) und Programmen auf dem Computer einschränken. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, den Zugang zum Computer, die Downloadkapazität von Dateien sowie die Übertragung persönlicher Daten zu limitieren.

Das Sicherheits-Rückgrat für den PC
Kaspersky Anti-Virus 2011 ist das in Kaspersky Internet Security 2011 enthaltene Basismodul, um den PC, aber auch die digitale Identität von Anwendern zu schützen. Die Sicherheitstechnologie arbeitet im Hintergrund, ohne Anwender zu stören. Sie bietet Echtzeitschutz vor Viren und Spyware, Webseiten und E-Mails werden auf Schadprogramme hin geprüft. Ein spezieller Scanner entdeckt zudem Schwachstellen im Betriebssystem sowie in installierten Anwendungen und hilft beim Schließen von Sicherheitslücken. Des Weiteren erlaubt auch hier das neue Windows Gadget den schnellen Zugang zu Programmfunktionen und -Einstellungen.

Features:

  • Schutz vor Viren, Würmern, Trojanern, Spyware und Adware
  • Proaktive Technologien gegen neue Schadprogramme
  • Gefahrloser Start unbekannter Programme in der sicheren Umgebung
  • Zwei-Wege-Firewall gegen Hacker-Angriffe und Daten-Spionage
  • Spam- und Phishing-Filter
  • Erkennen von Sicherheitslücken im System
  • Blockieren von Links auf infizierte Webseiten
  • Instant-Messenger-Schutz (ICQ, MSN)
  • Virtuelle Tastatur für sichere Passwort-Eingabe
  • Kindersicherung
  • Notfall-CD zur Systemwiederherstellung nach Malware-Attacken

Voraussetzungen
Windows XP / Vista / 7 (32-Bit- und 64-Bit-Versionen); CD-ROM-Laufwerk


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen KIS 2011 26. Dezember 2010
Von DFVF LEON
Verifizierter Kauf
Ich benutze nun schon mehrere Jahre KIS und kann diese Software nur empfehlen, auch die 2011.er Version ist so wie ich mir eine IS wünsche--> die funzt halt, Einstellungen nach der Installation sind nicht notwendig, es sei denn man möchte es.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Stranger
Verifizierter Kauf
Ich benutze seit vielen Jahren das Internet Security von Kaspersky - Bisher war ich immer sehr zufrieden. Aber, aber...

Wenn man versucht das Programm von der Original-CD zu installieren, wird man sofort aufgefordert, die neuere Version zu saugen und zu installieren. Na klar mache ich das, man will ja aktuell sein. Es handelt sich um die Version 11.0.1xxx

Der Download und die anschließende Installation laufen durch. Direkt nach dem Re-Boot funktioniert meine Tastatur nicht mehr. Meine Maus war (zum Glück) über PS2 angeschlossen, die Tastatur nicht! Dann habe ich die Tastatur ebenfalls an den PS2-Port angeschlossen und ich konnte meinen Rechner wieder bedienen. Wie befürchtet liefen alle USB-Geräte nicht mehr. Im Geräte-Manager (Win XP mit SP3) waren nur noch zwei USB-Ports ausgewiesen. Beide mit einem Ausrufezeichen. Ich bin nicht der Freak und suchte zunächst den Fehler bei mir (hat sich bisher ja meist bewahrheitet :-) ). Nach diversen Versuchen im BIOS und ReBoot des Systems war der Fehler noch immer vorhanden. Heute fragte ich dann in meiner Firma die "graue Eminenz" der IT-Abteilung, wie ich vorgehen müsste. "...und wenn das alles nichts hilft, ist vermutlich der USB-Chip abgeraucht", lautete das Schlusswort. Nachdem ich nun alle empfohlenen Work-Arounds durchprobiert hatte, schrieb ich dem Kaspersky-Support eine Mail. Die Antwort war wie erwartet: Zunächst muss das System mit Scan abgebildet werden und die Daten an den Support geschickt werden.

Ich hatte derweil im Internet die neue Version 11.0.2.556 gefunden - Die gab es neben der von mir installierten Version den Tag davor auch schon, aber plötzlich war die Version 11.0.1xxx nicht mehr verfügbar!!!! Mir dämmerte es.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Das USB Problem 19. Mai 2011
Verifizierter Kauf
Nach dem soweit problemlosen Update von 2010 funktionierten bei meinem XP Rechner die USB-Ports nicht mehr.

Glück gehabt, hatte noch eine Nicht-USB-Maus.

Deinstalliert, immer noch kein USB, Rückfall auf den "restore-point" vor der Sicherung: Alles wieder in Ordnung.

Problem gegoogelt: Das USB-Problem taucht nur bei manchen Rechnern auf. Habe selbst keine ultimative Lösung für das Problem gefunden, noch nicht mal bei Kaspersky selbst.

Fazit: Ich benutze jetzt diese Lizenz um mein 2010(!) ein weiteres Jahr zu betreiben
...aber nicht vergessen: Vor dem Reinstallieren von 2010 erst das Kaspersky eigene Deinstallationstool laufen lassen, um auch wirklich alle Reste von 2011 los zu werden..
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein echtes Schnäppchen 5. Dezember 2010
Von Rollrasen
Wir haben Kaspersky schon recht lange und sind immer gut damit gefahren - wir hatten keine Viren auf dem Computer.
Und Amazon hatte einen Super Preis, da fällt es leicht hier zu kaufen.....
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Upgrade fürs Sicherheitspaket von Kaspersky 18. November 2010
Von Heinz
Als erstes mal die Lizenznummer im Programm eingeben, denn die Restlaufzeit der vorhandenen Lizenz wird übernommen!
Danach erst mit der Installation anfangen!
Den aktuellsten Stand holt sich das Programm gleich vom Firmenserver.
Bei mir läuft das Programm auch auf einem alten Thinkpad zufriedenstellend,
der eigentlich unter der angegebenen Mindesthardwareanforderung von Kaspersky liegt.
Für meine 3 Computer werde ich auch nächstes Jahr wieder ein Upgrade kaufen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Achtung bei Windows XP!!! 17. Mai 2011
Von Timotheus
Verifizierter Kauf
Achtung bei Windows XP!!!
Unbedingt vorher KIS 2010 deinstallieren und dann erst KIS 2011 installieren.

Es kann sonst sein, dass anschließend keinerlei USB-Anschlüsse mehr funktionieren. Werden total lahm gelegt und reagieren auf nichts mehr!
(Hierzu gibt es dann eine Hilfestellung im Internet mit der man das alles ziemlich aufwändig wieder rückgängig machen kann.)

War leider auch bei mir der Fall.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wie immer- top 12. September 2010
Verifizierter Kauf
gekauft vor ca. 8 wochen
1.) kaspersky Internet security 2011 läuft stabil
2.) updates ( bis auf das erste ) sind ruck zuck runtergeladen
3.) schützt seitdem top ( war aber auch mit den vorgängerversionen immer schon sehr zufrieden )

ergo ----> kann ich nur empfehlen

last, but not least: guter preis, schneller versand, gut verpackt - weiter so

amazon, dann bleib ich treuer kunde :-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lange Downloadzeiten !! 5. September 2010
Von Josef
Bin mit diesem Programm sehr zufrieden.

Das einzige, was ich zu bemängeln habe, sind die zu langen Updatezeiten.

Habe mir die neueste Version dieser Software installiert.

Kaspersky brauchte nach der Installation über eine halbe Stunde für das Virenupdate.

Norton schafft dieses in weniger als 5 Minuten nach der Neuinstallation.

Sonst wie gewohnt ein sehr guter Virenwächter.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Macht was es soll
Bisher keine Probleme mit den Programm. Ich wurde schon mehrmals beim Surfen darauf hingewiesen, das die besuchte Web-Seite nicht sicher ist oder etwas auf meinen Rechner... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Tagen von T4K veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Note 1
Das Beste was ich bekommen konnte, da es doch mehrere gleichartige Artikel auf dem Markt gibt. Es war ein Glücksgriff.
Vor 1 Monat von Telipur veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einkauf
Beim Einkauf aller Produkte bin ich sehr zufrieden !
(5 Sterne / Punkte ) Amazon immer mit Service ich Happy
Vor 8 Monaten von Erich Lorenz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Immer zuverlässig
Allzeit sicherer Schutzm.hatte immer ein gutes Gefühl.
Alle Probleme wurden sofort erkannt.
Habe mich wieder und weiterhin für Kaspersky entschieden
Vor 13 Monaten von Manhu veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Zusammenfassung
Ich bin zufrieden mit dein einkauf, da die Lieferzeit sehr kurz war. Die Qualitat des Produktes war meiner Vorstellungentsprechend und der Preis ist angebracht angesetzt worden
Vor 14 Monaten von oleg veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen gutes programm
ich kaufe es schon viele jahre und bin immer wieder zufrieden hatte noch nie probleme und durch die abdats immer auf dem neusten stand
Vor 15 Monaten von Mattil Bodo u. Cornelia veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Kaspersky Internet Security 2011 - Upgrade (Lizenz für 3 PCs /
der Internet Scanner macht seine Arbeit sicher und gut, guter Vorteil ist das gleich 3 PC mit gesichert werden können
Vor 15 Monaten von Gerd veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sicherheit
Die Lizenz für 3 PC war sehr hilfreich und wir hatten Sicherheit, dass keine Viren an unsere PC's kamen. Gutes Produkt.
Vor 18 Monaten von elgin mayer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sicherheit
Hält was es verspricht. Seitdem ich Kasperski Internet Security verwende, habe ich nie mehr Probleme mit Viren und anderen Gefahren, welche im Internet lauern, gehabt. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Dietmar Lejsek veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Schlecht
Ich habe mittlerweile nach dreimaligen Upgrades das Produkt verlassen und bin auf Norton umgestiegen. Schnelle und reibungslose Belieferung seitens Amazon.
Vor 21 Monaten von K. Darius veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden