In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Kanzler, Krise, Kapital: Wie Politik funktioniert auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Kanzler, Krise, Kapital: Wie Politik funktioniert [Kindle Edition]

Marietta Slomka
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 9,49 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 9,49  
Gebundene Ausgabe EUR 19,99  
Taschenbuch EUR 10,99  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Seite von Zum Anfang
Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

„Ein gut, prägnant und kompetent geschriebener Band über innen-, europa- und weltpolitisch aktuell-brisante Themen.“ (Wiener Zeitung)

„‘Kanzler, Krise, Kapital‘ ist ein Buch, das sich lohnt für diejenigen, die einen Überblick bekommen wollen.“ (Schweriner Volkszeitung)

Kurzbeschreibung

Alles, was man über Politik wissen muss


Als Frontfrau des ZDF für Nachrichten und politische Analyse bietet Marietta Slomka verlässliche Orientierung durch die tagespolitische Komplexität. In ihrem neuen Buch erklärt sie, wie das Räderwerk der Politik eigentlich funktioniert. Ausgehend von konkreten Fragestellungen (etwa »Frauen in der Politik«) wirft sie einen Blick hinter die Kulissen der Macht (»Ein Tag als Bundeskanzlerin«), übersetzt Insidervokabeln, fragt, wofür Parteien gut sind oder wie man Politiker wird. Sie blickt nach Europa, erinnert an Butterberge und Milchseen, konfrontiert Europafans mit Kritikern des »Brüsseler Wasserkopfs«. Sie verdeutlicht, welche Aufgaben der Weltgemeinschaft auf den Nägeln brennen und wie auch in der politischen Auseinandersetzung das globale Große (»Krisenherde der Erde«) mit dem menschlich Kleinen (»Auf den Hund gekommen«) doch untrennbar verknüpft ist.
Entstanden ist ein spannend zu lesendes Handbuch für Bürger, die wissen wollen, was das Abenteuer Politik ist und warum jeder daran teilhaben kann.



Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1549 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 544 Seiten
  • Verlag: C. Bertelsmann Verlag (12. August 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00DTRC7F2
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Erweiterte Schriftfunktion: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #101.654 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Politik für jeden verständlich erklärt 28. August 2013
Von Sabine DB TOP 500 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Marietta Slomka, die ich bislang nur als Frontfrau des heute - journals kannte, hat es geschafft eine Art Politik - Nachschlagewerk zu schreiben.
Die Diplom - Volkswirtin und politische Journalistin bringt jede Menge Fachwissen mit durch ihre Tätigkeit beim ZDF. Das alleine ist aber kein Garant dafür, dass Leser dieses Wissen auch nachvollziehen können. Entsprechend skeptisch ging ich an dieses Buch heran. Ich hatte bislang meist die Erfahrung gemacht, dass man nach dem Lesen von "Politik" - büchern auch nicht schlauer ist.

Das ist bei diesem Buch von Marietta Slomka total anders. Sie schreibt in einem sehr gut lesbaren Stil und veranschaulicht alles so, dass dieses Buch auch gut für Jugendliche geeignet ist. Mein Sohn ist dieses Jahr Erstwähler und gerade diese Gruppe hat ja jede Menge Fragen zu Politik. Hier finden sie ganz viel Erklärungen und Anregungen.

Dazu ist das Buch auch noch so hochaktuell, dass es trotz Erscheinungsdatum im August noch Ereignisse aus dem Juni 2013 beinhaltet. Selten habe ich eine solche Aktualität erlebt.
Zunächst befasst sich die Autorin mit der deutschen Politik und erklärt dabei auch so Begriffe wie Ausgleichs – und Überhangmandat, die bald wieder ganz aktuell sind. Der Hammelsprung kommt auch nicht zu kurz. Ebenso die Bedeutung von Kanzler, Bundespräsident, Staatssekretären, usw.
Weiter geht es über die Europapolitik, warum Behörden in verschiedenen Ländern, welche Funktionen mit welcher Bedeutung und Entscheidungsvollmacht. Erklärt wird auch die ganze Euro – Problematik und warum wir den Euro stützen, die Rolle der Banken dabei, usw.
Dann kommt noch die Weltpolitik an die Reihe.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wie Politik in den Medien funktioniert 27. August 2014
Von Marc S. Huf TOP 1000 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Es kommt Marietta Slomka offenbar nicht nur auf das "Was", sondern auch vor allem auf das "Wie" an. Sie strotzt also nicht oberlehrerhaft vor Wissen, sondern erklärt anschaulich wichtige Themen und Begriffe, mit denen sie selbst täglich umgeht. Wer ihre sachliche Arbeit im ZDF bzw. auf dem Bildschirm anerkennt, wird auch das vorliegende KKK-Buch mögen.

Da sie klare und entwaffnend offene Fragen vor allem den Gesprächspartnern stellt, die es sich allzu einfach machen, wenn sie z. B. ein offensichtlich auswendig gelerntes Statement mit einem Interview verwechseln, wird der Zuschauer und Leser auf vergleichbare Weise über Politik aufgeklärt. Der Dialog im Fernsehen ist wichtig, weil das Medium nur selten interaktiv sein kann, und eine darüber hinausgehende Aufklärung tut immer not:

Was in den Nachrichtensendungen zu kurz kommt, wird hier gut geliedert und in verständlichem Stil dargelegt. Eine Journalistin macht ja gerade die Aufklärung selbst zum Thema, wenn sie beispielsweise kritisch über Recherchen berichtet, ohne zu wissen, wer über und gegen wen recherchiert.. Es wäreviel gewonnen, wenn dieses Buch als Stichwortgeber weitere Diskussionen darüber in Gang setzte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Politik - verständlich erklärt 6. Juni 2015
Format:Gebundene Ausgabe
Die Journalistin, bekannt aus dem heute-Journal, erklärt Politik. Ein äußerst empfehlenswertes Buch, angereichert mit viel Humor, Anekdoten aus dem politischen Leben und einer sehr angenehmen, klaren und verständlichen Sprache. Interessant nicht nur für Politikinteressierte, sondern meiner Meinung nach vor allem für diejenigen, denen der Überblick über politische und wirtschaftliche Prozesse noch fehlt, die aber meinen, immer mitreden zu müssen. Es gibt heute so viele "Verschwörungstheoretiker", die - anders als zu Zeiten, in denen nur der Stammtisch als Plattform diente - das Internet nutzen, um ihre "Weisheiten" vom Stapel zu lassen. Dieses Buch könnte für diese Gruppe sehr hilfreich sein. Bloß, lesen sie es auch?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich was, was man versteht 3. September 2013
Von P. Korb
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Die Art und Weise von Marietta Slomka ist wirklich toll. Man versteht mehr von Allem, was einen ja schon interessiert, was oft aber ausgeblendet wird. "DIE werden es schon richten". Falsch - macht mit. Habe das Buch nochmal verschenkt, bin wirklich begeistert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Teil der Nomenklatura 28. November 2013
Von garry1704
Format:Gebundene Ausgabe
Um Überhangsmandat, Hammelsprung zu begreifen, muß ich mir tatsächlich kein Buch für viel Geld kaufen. Das gibt es in jedem aktuellen Nachschlagewerk.

Das Buch ist für mich der Beweis dafür, daß Frau Slomka Teil dieser unkritischen Nomenklatura der Medienmächtigen ist oder sein will, der kritiklos die aktuelle gefährliche Finanzpolitik (Euro) und die vielleicht noch gefährlichere verfälschte Geschichtsschreibung unterstützt. Wie sonst wäre es zu verstehen, daß sie Deutschland die Alleinschuld für beide Weltkriege zuschreibt, eine unwissenschaftliche, in die Irre führende , nicht verständliche Behauptung.

Oder geht es hier nur um Honorare?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Politikwissen 1. Juni 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Meines Erachtens sollte das Buch zur Pflichtlektüre für jeden Jugendlichen und Erwachsenen gehören. Verständlich und im Wesentlichen sehr objektiv geschrieben. Vielleicht würde die Lektüre auch die Wahlverdrossenheit etwas mindern.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden