oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Kandinsky Malewitsch Mondrian - Der weiße Abgrund Unendlichkeit: Kat. K20 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen [Englisch] [Taschenbuch]

K20 Kunsthalle Nordrhein-Westfalen , Marion Ackermann , Linda Dalrymple Henderson , Ansgar Lorenz , Margareta Tillberg , Isabelle Malz

Preis: EUR 58,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 6. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

2. April 2014
Der weiße Abgrund Unendlichkeit! KANDINSKY MALEWITSCH MONDRIAN»Der weiße, freie Abgrund, die Unendlichkeit liegt vor uns« beschrieb Kasimir Malewitsch 1919 seinen Einsatz der Farbe Weiß als monochromem Bildgrund in der »suprematistischen Malerei«, als Fläche vor der seine geometrischen Formen schwerelos zu schweben scheinen. Für Wassily Kandinsky war die gesetzte weiße Fläche in seinen expressiven Abstraktionen die alles entscheidende Öffnung des Bildraums, durch welche die Komplexität der Welt synästhetisch widergespiegelt werden und so den Naturwissenschaften zeitgleich die Kunst zur Seite gestellt werden sollte. Piet Mondrian schließlich suchte in der Abbildung mathematischer Aufgabenstellungen nach universellen Harmonien hinter den sichtbaren Phänomenen. Seine Erprobungen der »Nichtfarbe Weiß« in einer Struktur schwarzer Linien zusammen mit farbigen Flächen bildet ein »neoplastisches System«, das frei von jeder Abbildfunktion in die Geschichte der Malerei eingegangen ist. Diesen drei Künstlern, die als die prominentesten Pioniere der Avantgarde wie der Abstraktion im 20. Jahrhundert gelten, widmet die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen nun anlässlich der Quadriennale 2014 mit ausgewählten Hauptwerken erstmals eine attraktive Zusammenschau zum vielschichtigen Thema der weißen Flächen, die das Buch minutiös nachzeichnet. Dabei wird die Frage der Materialität und Immaterialität der Farbe Weiß auch im Spiegel neuester Forschungsergebnisse aus der Restaurierung diskutiert. Das führt zu überraschenden Antworten, die separat nochmals Eingang finden. Sind also Kunst, Wissenschaft und Para-Religionen in der Farbe Weiß eine Verbindung zwischen physischer und metaphysischer Welt eingegangen, hat sie als Symbol einer zukünftigen Welt fungieren sollen? Ausstellung: K20 Kunsthalle Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf, 5/4–6/7/2014

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Englische Fachbücher: jetzt reduziert - Entdecken Sie passend zum Semesterstart bis zum 15. November 2014 ausgewählte englische Fachbücher. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Kandinsky Malewitsch Mondrian - Der weiße Abgrund Unendlichkeit: Kat. K20 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen + Kasimir Malewitsch und die russische Avantgarde: mit einer Auswahl aus den Sammlungen Chardschijew und Costakis
Preis für beide: EUR 97,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar