Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Kamikaze, Band 1 Taschenbuch – 2001


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 2001
"Bitte wiederholen"
EUR 15,54 EUR 0,21
1 neu ab EUR 15,54 17 gebraucht ab EUR 0,21 1 Sammlerstück ab EUR 24,99

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken

-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 262 Seiten
  • Verlag: Panini Manga und Comic (2001)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3899213122
  • ISBN-13: 978-3899213126
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 13 - 16 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 20,6 x 14,8 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.126.360 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Einleitungssatz
 Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von sweetheart87 am 1. August 2004
Ein Manga wie kein anderer - unvergleichlich - einzigartig im Mangauniversum!
Aber Vorsicht: Für ältere und anspruchsvolle MAngaleser geeigneter als für jüngere und Anfängermangaleser
(enthält ein paar anstössige und gewaltgeladene Szenen die jüngeren Leser noch ein paar Jährchen vorenthalten werden sollten. Oder anders: Auf eigene Gefahr und Geschmack! ;))
KaMiKaZe ist eine bunte Mischung aus Sci- Fiction, Magie und Kämpfen. Das Szenario ist ein realistisches, das moderen Tokio, aber was sich hier abspielt, kann keineswegs als Alltag bezeichnet werden. Es ist etwas, was den gesunden Menschenverstand im wahrsten Sinne des Wortes "wegsprengt". Magie und Mysterie, Martial Art- Showdowns und Schwertkämpfe, Elemente der traditionellen Kultur Japans verschmelzen mit Sci- Fi Fantasy und Horror. Mangaka Shiki und sein Meisterwerk (das Nachwerk zu RIOT, erstes Werk) KaMiKaZe sind Anwesende in einer Zeit in ders sich die Welt zwischen zwei Jahrtausenden befindet; zwischen einer mystischen spirituellen Vergangenheit und einer zweifelhaten, ungewissen technologischen Zukunft. Aus der Widerspr+chlichkeit der Zeit, aus der Reibung zweier Wertevorstellung und durch das Wirken der sogenannten jahrtausende alten Sippen (auch im Kampf untereinander, hervorgerufen durch unterschiedliche Auslegungen des selben Vorfalls und Gang der Geschichte) entsteht das Neue.
Fazit: hochexplosive extrem dynamische Handlung mit "Nicht-mehr-aus-der-Hand-weglegen-wollen"- Effekt!
Garantiert!
Volle Punktzahl!
Hochbegeistert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 15. Oktober 2002
Band 1
Kamuro Ishigami ist der Herr der Erde, seine Aufgabe ist die Frau des Wassers zu beschützen und die Befreiung der 88 Dämonen zu verhindern.
Kamuro begibt sich auf die Suche nach der Frau des Wassers, doch auch andere suchen schon nach ihr. Misao Mikogami, eine Waise, ahnt nicht, daß sie diese Frau ist, bis sie in ihrem neuen Zuhause von merkwürdigen Leuten überfallen wird, die sie entführen wollen. Wie's weitergeht müßt ihr selber lesen!!
Die Geschichte von Kamuro und seinem Schwert ist keine leichte Kost und eher für ältere Leser geeignet, die wie ich z.B. auf 'X' von Clamp stehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von YYxx am 2. Februar 2009
Dieser Manga ist einer der besten und auf jedem Fall der best gezeichnete den ich je gelesen habe. Jetzt aber erst mal zur Handlung:

Abgesehen von Sterblichen gibt es auf der Welt noch Wesen, die zum Clan der Abtrünnigen gehören, der in fünf Sippen aufgeteilt ist: Feuer, Wasser, Erde, Luft und Wind. Ursprünglich kämpften die Sippen gegen die 88 Dämonen, besiegten diese und verbannten sie. Die Clansangehörigen besitzen, ihrer Sippe entsprechend, die Fähigkeit mit den Elementen umzugehen. Doch die Dämonen schworen im Angesicht ihrer Verbannung dass sie das Blut der Herren über Luft, Wind und Feuer beschmutzen werden und ihre Nachfahren sollten sie befreien wenn die spirituellen Kräfte der Welt sich an einem Tiefpunkt befinden würden. Der Zeitpunkt ist jetzt.

Kamuro Ishigami ist der Herr der Erde. Es ist von Geburt an seine Aufgabe, Misao, die Frau des Wassers, zu beschützen. Dazu wurde ihm das heilige Schwert Kamikaze anvertraut, mit dem man Dämonen und Clanmitglieder töten kann. Kamuro weiß allerdings nur, dass Misao in Tokio zu finden ist. Aber nicht nur er ist hinter ihr her.

Der Grund dafür sind die zwei unterschiedlichen Geschichtsschreibungen des Clans, eine Hinterlassenschaft des Fluchs der 88 Dämonen. Die Sippen des Feuers und des Windes glauben fest daran dass es ihnen vorherbestimmt ist die 88 Dämonen wiederzuerwecken, während die Sippe des Feuers und Wassers genau dies verhindern will. Die insgesamt fünf Sippen beschützen jeweils ein magisches Tor, hinter dem vor Jahrhunderten ein Teil der 88 Dämonen versiegelt wurde. Diese können nur durch das Blut des jeweiligen Sippenanführers geöffnet werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "kuri-chan" am 19. April 2003
Ich hatte viel über diesen Manga gelesen, wie gut er sei usw. Mein Geschmack ist er allerdings nicht unbedingt, was nicht an den Kämpfen liegt (ich mag Action-Mangas eigentlich). Die Zeichnung der Charaktere spricht mich nicht besonders an, auch die Kleiderfalten sehen irgendwie seltsam aus oO Trotzdem ist Kamikaze ein guter Manga, er gehört eindeutig mit zu den besseren des deutschen Marktes. Die Zeichenqualität ist zwar sehr gut, aber nicht gerade mein Ding. Es ist kein Fehler, Kamikaze zu kaufen, aber vielleicht sollte man sich erst mal nur den 1. Band besorgen, um sich dann ein Urteil zu bilden. Ich für meinen Teil werde ihn mir nicht weiter kaufen, auch wenn er sehr schön aufgemacht, die Über- und Umsetzung ziemlich gut, und die Story auch nicht schlecht ist. Aber irgendwas fehlt diesem Manga.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen