Kamikaze 1989 ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,23 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Kamikaze 1989
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Kamikaze 1989

2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 11,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
22 neu ab EUR 8,23 2 Sammlerstück(e) ab EUR 12,80

LOVEFiLM DVD Verleih

Kamikaze 1989 auf DVD bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Kamikaze 1989 + Querrelle [Blu-ray] [UK-Import]
Preis für beide: EUR 20,60

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Rainer Werner Fassbinder, Günther Kaufmann, Boy Gobert, Franco Nero, Arnold Marquis
  • Künstler: Robert Katz, Rüdiger Lange, Xaver Schwarzenberger, Wolf Gremm
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.66:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Universum Film GmbH
  • Erscheinungstermin: 23. Mai 2005
  • Produktionsjahr: 1982
  • Spieldauer: 102 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0007XX2HS
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 12.919 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Der Fahrstuhl des Konzerns endet im 30. Stockwerk. Durch Zufall entdeckt der Polizeileutnant Jansen, dass es noch einen 31. gibt. Wer sitzt in dieser obersten Etage, auf die kein Schild hinweist? In einem der Stockwerke tickt eine Bombe. Jansen hat nur 4 Tage Zeit - und er geht aufs Ganze. Dem Konzernchef wird die hartnäckige Schnüffelei lästig, und er präsentiert Jansen und Täter. Der jedoch durchschaut das Spiel und setzt seine Arbeit fort. Von da an wird er vom Jäger zum Gejägten, denn der Konzern ist mächtiger als das Gesetz!

VideoMarkt

Der bärbeißige Polizeileutnant "Kamikaze" Jansen steht vor dem schwierigsten Fall seiner Laufbahn. Er kommt hinter eine Verschwörung, die die totale Kontrolle und Manipulation der Denker in Deutschland plant und ausübt. Von ganz oben werden ihm Steine in den Weg gelegt, sodass er sich gezwungen sieht, auf eigene Faust weiter zu ermitteln. Ein nicht ganz ungefährliches Unterfangen.

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jowe am 2. Februar 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich habe mir den Film schon oft angeschaut: Ein Klassiker, fast schon so in der Art wie die Kottan-Filme: Die story gut und schlüssig, aber das ist nicht das Wichtigste. Interessanter sind die Darsteller und wie sich das alles entwickelt. Alles so irreal und wie ein Märchen und doch mitten aus unserer Zeit. Genau mein Geschmack!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Trolltyp am 3. Juni 2009
Format: DVD
...und recht bizarr. Das ist das erste was mir in den Sinn kommt, wenn ich an diesen Film zurückdenke. Habe ihn neulich im Fernsehen zufälligerweise gesehen und habe mich riesig gefreut, dass soetwas "schlechtes" hin und wieder noch gesendet wird.

Als Freund seltsamen Humors und unfreiwilliger Komik hat mich vor allem der Mangel an schauspielerischer Leistung, die absurde Handlung und ganz besonders die seltsamen Kostüme begeistert. Ganz ernst kann man den Streifen nicht nehmen, auch wenn die Einschränkung der Meinungsfreiheit die der Film behandelt eine ernste Thematik darstellt. Dieses Thema geht aber etwas unter, wenn man beispielsweise mit zusammenhangslosen Szenen konfrontiert wird in denen man nackte Männer beobachten kann die nichts weiter tun als sich auf einer Couchgarnitur gegenüber zu sitzen.

Da der Film von 1982 ist und mit 1989 betitelt wird, soll das Geschehen wohl in der Zukunft spielen. In einer verrückten Zukunft anscheinend, wenn man das dargestellte Umfeld so deuten will. Ganz verstanden habe ich das nicht.

Wahrscheinlich fand ich den Film nur deswegen so gut, weil ich schon leicht angetrunken war, als ich ihn sah. Dies ist auch einer der Gründe warum ich ihn niemandem empfehlen könnte, denn sich in einen Rausch versetzen zu müssen um Filmvergnügen zu empfinden kann nicht ganz Sinn der Sache sein. Der zweite Grund wäre, dass ich nicht den Geschmack von Leuten beschreiben kann, die diesen Streifen mögen könnten. Außerdem ist der aktuelle Preis deutlich zu viel.

Dennoch 4 Sterne für einige Lachmomente die ich hatte und den Mut der Verantwortlichen so etwas zu veröffentlichen.
Was mich angeht wünschte ich es würde mehr solcher Filme geben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen