oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Kalt erwischt: Ein Stephanie-Plum-Roman [Gebundene Ausgabe]

Janet Evanovich , Thomas Stegers
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)
Unverb. Preisempf.: EUR 16,95
Preis: EUR 8,60 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
Sie sparen: EUR 8,35 (49%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 8,60  
Taschenbuch EUR 8,95  

Kurzbeschreibung

26. Mai 2008
Neues von Stephanie Plum und ihrem Hamster aus der Suppendose

Stephanie Plum ist vom Leben überfordert. Nicht nur, dass sie wieder einmal erfolglos hinter ein paar Gaunern her ist, um diese zu ihrem Gerichtstermin zu bringen: Sie wird außerdem von einer bewaffneten jungen Frau verfolgt, die behauptet, mit Carlos Manoso verheiratet zu sein, besser bekannt als „Ranger“. Stephanie hat an dieser Geschichte so ihre Zweifel, doch sie scheint tatsächlich zu stimmen. Als der erste Mord geschieht, wird aus einer absurden Angelegenheit allerdings blutiger Ernst. Zusammen mit Ranger versucht Stephanie herauszufinden, was es mit der Frau auf sich hat – und warum es plötzlich zwei „Ranger“ gibt. Vor allem aber, wo die Tochter des echten Ranger versteckt ist, die von einem Unbekannten entführt wurde. Zwischendurch muss Stephanie noch Grandma Mazur von einer Karriere als Rocksängerin im Madonna-Outfit abhalten, zwei schwulen Bestattungsunternehmern unter die Arme greifen und einem Schuhverkäufer zu neuem Selbstbewusstsein verhelfen …


Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Wird oft zusammen gekauft

Kalt erwischt: Ein Stephanie-Plum-Roman + Kusswechsel: Stephanie Plum 10 - Roman + Reine Glückssache: Stephanie Plum 9 - Roman
Preis für alle drei: EUR 26,50

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

Steckbriefe zu den Figuren aus den Stephanie-Plum-Romanen von Janet Evanovich: Jetzt reinlesen [0kb PDF]|7 Fragen an Janet Evanovich: Jetzt reinlesen [0kb PDF]
  • Gebundene Ausgabe: 304 Seiten
  • Verlag: Manhattan (26. Mai 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442546370
  • ISBN-13: 978-3442546374
  • Originaltitel: Twelve Sharp
  • Größe und/oder Gewicht: 22 x 14,2 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 367.352 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Ein Glück, dass Janet Evanovich (Jahrgang 1943) irgendwann die Phantasie für Sexszenen ausging. Dies beendete zwar ihre Karriere als Autorin von Liebesromanen, eröffnete aber neue Optionen: Mit der "Stephanie-Plum"-Reihe präsentiert sich Evanovich seit 1994 als Meisterin des komischen Krimis. Ihre Heldin, die tapsig-liebenswürdige Kopfgeldjägerin Plum, ist für den Job weder ausgebildet noch talentiert, was stets zu überraschenden Wendungen führt. Die Bestsellerautorin gesteht Parallelen zwischen ihr und ihrer Figur ein, so entstammen beide aufgeräumten Vororten in New Jersey und frönen dem Shoppen. Sowohl ihr Ehemann als auch die beiden erwachsenen Kinder arbeiten am Erfolg des Familienunternehmens "Evanovich, Inc." in ihrer Wahlheimat New Hampshire mit.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Jede Menge höchst turbulenter Szenen - unter anderem in einem Bestattungsunternehmen. Die Fans werden sich königlich amüsieren!" (Publishers Weekly)

"'Kalt erwischt' ist ein Wirbelwind von einem Roman, er ist zum Brüllen komisch und garantiert - um eine delikate Stelle aus dem Buch zu zitieren - 'wonnevolle Stunden'!" (Barnes & Noble Review)

"Wenn Sie es gerne traurig mögen, werden Ihnen meine Bücher nicht gefallen. Dafür gibt es in meinen Romanen jede Menge Pizza, Flüche und Männer mit Sexappeal." (Janet Evanovich in Entertainment Weekly)

Klappentext

"Gewürzt mit einer Million Pointen, hoffnungsvollen Nachwuchs-Ganovenjägern und unglücksseligen Kriminellen auf der Flucht."
Kirkus Reviews

"Jede Menge höchst turbulenter Szenen - unter anderem in einem Bestattungsunternehmen. Die Fans werden sich königlich amüsieren!"
Publishers Weekly

"'Kalt erwischt' ist ein Wirbelwind von einem Roman, er ist zum Brüllen komisch und garantiert - um eine delikate Stelle aus dem Buch zu zitieren - 'wonnevolle Stunden'!"
Barnes & Noble Review


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Auf deutsch ungenießbar.... 3. Oktober 2009
Format:Gebundene Ausgabe
Nachdem ich die Serie von Anfang an auf englisch gelesen habe und mich, nicht zuletzt, wegen dem urkomischen, rasanten Schreibstil von Janet Evanovich teilweise kaputt gelacht habe, habe ich nun einen kurzen Blick in die deutsche Version dieses Buches gelesen und bin ehrlich gesagt empört!
Der Übersetzer verschandelt das ganze Buch. Der Schreibstil ist holprig und kommt überhaupt nicht mit der englischen Version mit. Natürlich ist es nicht einfach, den teilweise eher saloppen Schreibstil von Janet Evanonovich ins deutsche zu übertragen, aber schon auf den ersten Seiten fallen mir, meiner Meinung nach, unnötige ungenaue, ja falsche Übersetzungen auf.
Wieso wird der Toaster, den Joe Morelli besitzt, und der in Stephanies Haushalt kaputt ist, als Rührstab übersetzt? (Seite 1)
Und, Pilzköpfchen? Was bitte ist das für eine Übersetzung für Cupcake? Und, bin das nur ich, oder gibt es noch mehr, die dieses Kosewort noch nicht kannten?

Auch sonst geht es schon auf den ersten Seiten ähnlich weiter, wo oft die deutsche Version einfach alles etwas , ja teils vornehmer, ausdrückt, wo in der Originalversion deutlichere Ausdrücke gefunden werden. Denn es ist eben Trenton, NJ, und nicht der Schwarzwald....

Nein, die deutsche Version ist absolut nicht empfehlenswert. Wer dem englischen mächtig ist, sollte es auf jeden Fall im Original lesen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie immer pures Lesevergnügen! 14. März 2010
Von leser66
Format:Taschenbuch
Grandma Mazur mimt Mick Jagger, Lula singt mit Sally im Tanga in dessen Band, Ranger hat einen Doppelgänger, der seine Tochter entführt, und zieht ebenso wie Morelli bei Stephanie ein und das Bestattungsinstitut hat zwei neue (schwule) Eigentümer..... nur eine kleine Auswahl an neuen Ereignissen in Trenton, um ein spannendes, unterhaltsames Lesevergnügen mit diversen Lachern garantiert zu haben.

Janet Evanovich geht auch beim x-ten Stephanie Plum-Roman die Puste nicht aus. Die Story ist frisch, spritzig, witzig und köstlich zu lesen. Sie ist einfach eine Meisterin!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Entäuschend!!! Wirklich schade! 27. Mai 2009
Format:Gebundene Ausgabe
Bisher war ich ein wirklich begeisterter Stefanie Plum Fan. Zum Einstimmen auf dieses Buch habe ich alle vorherigen Plum Romane nochmals in einem Durchlauf von 4 Tagen am Stück gelesen. Meine Begeisterung war kaum zu zügeln, ich war wie im Rausch und konnte kaum abwarten bis "Kalt erwischt" geliefert wurde. Heute mittag war es nun endlich soweit, innerhalb von 4 Stunden war ich damit durch und die Enttäuschung wuchs von Seite zu Seite. Die Geschichte scheint zum Teil sehr oberflächlich und a r g konstruiert. Ich kann es gar nicht glauben. Wo sind der intelligente Witz, der Charme, die Spritzigkeit und die prickelnde Erotik geblieben? Alles nur im Ansatz vorhanden und oft sehr plump. Zum Lachen gab es fast nichts, oftmals sind die "lustigen" Szenen so überspitzt, dass das Lachen im Halse stecken bleibt (fast schon billiger Slapstick). Grandma Mazur verkommt zu einer Witzfigur. Das große Mysterium Ranger wird uns normalsterblichen leider sehr ähnlich. Stefanie Plum hat sich sehr verändert. Die moderne Gossensprache die seit neuestem gesprochen wird, macht die Sache nicht besser. Soll das die Auflage erhöhen? Wirklich Schade. Der Schreibstil unterscheidet sich deutlich von den vorherigen Geschichten. Der Zauber ist weg!!! Sehr, sehr schade!
Liegt es am Übersetzter oder an Janet Evanovich?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stephanie Plum ist wieder da! 31. Mai 2008
Von M. H.
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Und wieder ist Stephanie Plum unterwegs die bösen NVGler ihrem gerechten Urteil etwas näher zu bringen...
In drei Stunden "eingeatmet" gab es für mich wieder keine bessere Möglichkeit meine Zeit zu verbringen. Großartig wie immer wird nach einer langen Wartezeit der nächste Roman schon wieder sehnsüchtig erwartet. Für jeden Fan mal wieder ein absolutes Muss will ich hier nur schon einmal die wichtigste Frage beantworten: Die Entscheidung zwischen Ranger und Morelli ist immer noch nicht gefallen, aber wir sind ein ganzes Stück näher dran. Gäbe es solche Männer im wahren Leben, könnte ich mich auch nicht entscheiden.
Oh, und eins noch... das Daumenkino unten rechts auf den Seiten zeigt endlich auch mal Rex von seiner besten Seite.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
...nur nicht auf Deutsch! Da ich schon lange Plum Fan bin und im 5. Buch gemerkt habe, dass die Übersetzungen immer seltsamer werden, bin ich zu den englischen Originalausgaben gewechselt. Die sind lustig, häufig echt zum laut auflachen, in einem rasanten Schreibstil verfasst, kurzweilig und echte Pageturner, weil auch nicht schwer zu lesen.

Wem aber die Sprachfertigkeit fehlt, der muss leider mit den miserablen deutschen Übersetzungen leben. So gestern auf der Buchmesse leider wieder festgestellt nach dem Lesen der ersten 20 Seiten dieses 12. Plum Romans (auf Englisch gibt es schon Nr.14). Die Geschichte ist gut - auch wenn man wieder vergeblich auf ein Happy End mit entweder Ranger oder Morelli wartet, aber dann müsste Stephanie ja die Kautionsjägerei aufgeben und brave Ehefrau werden, und das wär doch schade! Sie ist auch wieder mit druchgeknallten Typen (z.B. die angebliche, mit der Bazooka um sich schießende Ehefrau von Ranger), verrückten Einfällen (z.B. eine schrumpelige Oma als Verkäuferin im Sex Shop)und Twists in der Handlung gespickt, was echte Fans ja immer so an der Autorin lieben und worauf man auch in jedem Buch aufs Neue gespannt ist.

Wie gesagt, wer die langweilige Übersetzung, die den Schreibstil von Janet Evanovich keinesfalls einfängt (ist auch schwer, muss ich zugeben), erträgt, kann wenigstens mit einer kurzweiligen Unterhaltungslektüre für Zwischendurch rechnen. Wer's aber auch auf Englisch versuchen möchte, dem rate ich auf jeden Fall dringend dazu. Und der wird merken, wie gut die Autorin wirklich in dieser Serie ist (sie hat noch eine andere Serie geschrieben, die aber eher etwas langweilig ist). Und dann sicherlich auch sehnsüchtig auf das nächste Buch warten...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Spitze!!
Ihre Bücher sind einfach Spitze und lassen sich sehr gut Lesen!!! Spannung , Spaß und Liebe!Ihre Bücher machen leider süchtig!!
Vor 7 Monaten von sabine finke veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spaßfaktor garantiert!
Nimmt man das Buch in die Hand, macht es einem schon Lust auf mehr. Der Einband ist toll gestaltet und weck das Interesse sofort. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Katharina K. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Janet Evanovich
Hat alles super geklappt und es waren schöne Stunden mit Janet Evanovich :-) Danke für den guten Ablauf!! Will mehr!!!!!
Vor 8 Monaten von Barbara Eschweiler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Super Buch wie immer. Lese gerne Janet Evanovich immer lustig und romantisch genau das richtige für Frau :-)
Schmunzeln und lachen und natürlich schmachten.
Vor 12 Monaten von Fr. Weber veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen :D
Wirklich eine Klasse Autorin. Diese Buchserie ist eine der Besten der letzten Jahre. Witzig, Spannend, Aufregend. Stephanie Plum macht einfach süchtig.
Vor 12 Monaten von Nicola Gerecke veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Ich liebe diese Buchreihe und freue mich immer wieder auf einen neuen Roman. Sind bloß immer so schnell ausgelesen ;-P
Vor 14 Monaten von Karoline Rohde veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Rezension zu "Kalt erwischt" von Stephanie Plum
Zusammenfassung:
Die chaotische Stephanie Plum bekommt in ihrem Leben nichts auf die Reihe. Nachdem sie keine Arbeit finden kann, heuert sie spontan in einem... Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Nina.Jan veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen spannende Geschichte
Wieder mal hat Janet Evanovich ein sehr spannendes und einfach witziges Buch geschrieben, welches am einfach gelesen haben muss, wenn man Fan von Stephanie Plum ist. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. Juli 2010 von Cliora
4.0 von 5 Sternen Plum, die Zwölfte
Hm, nachdem "Die Chaos Queen" der beste Plum aller Zeiten war/ist, war ja eigentlich klar, dass man Abstriche machen muss - aber die halten sich in Grenzen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 27. Juli 2010 von Bianca Wenzel
5.0 von 5 Sternen Stephanie Plum wie immer klasse
Auch dies ist wieder ein Buch aus der Stephanie Plum Serie, das Lust aufs Lesen macht. Wie immer witzig, sexy und spannend.
Veröffentlicht am 13. Februar 2010 von A. Bauer
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa146b144)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar